#1

Volker W.

Administrator  (7085 Punkte)  ·   männlich  ·   Deutschland  ·    Nachricht senden
 https://www.warmers.de  ·   vwarmers  ·   vwarmers  ·   volkerw68

Natürlich ausschließlich (!) für "unsere" Programme w2d / s2d / NG / Web / Shop / Pro Web

Hallo zusammen,


ich weiß, daß so einige von Euch sich sehr intensiv mit der Erstellung von Designs für die von unserem Forum unterstützten Programme w2d / s2d / NG / Web / Shop / Pro Web beschäftigen. Und hiermit meine ich jetzt nicht nur unsere Design-Experten Conny, Marjorie, Thomas, Jürgen, Walti, Ingo usw., sondern im Prinzip alle Forum-Mitglieder.


Wer von Euch ist bereit, eines oder mehrere seiner Design-Kreationen allen registrierten Mitgliedern des Forums kostenlos zur Verfügung zu stellen? Wichtig und unabdingbar dafür ist natürlich, daß diese Designs vollständig selbst kreiert wurden und keine Abwandlung bereits bestehender Designs von DATA BECKER, Siquando oder professioneller Drittanbieter darstellen. Sprich die Urheberrechte müssen zu 100% beim Ersteller liegen inkl. aller Grafiken, Skripte, CCML / CSS / PHP / TPL Dateien etc. Damit sind (leider!) generell alle Design-Modifikationen aus urheberrechtlichen Gründen schon einmal per sé ausgeschlossen.


Wer von Euch hat solche komplett selbst erstellten Designs in der digitalen Schublade liegen und ist bereit, diese der Allgemeinheit (sprich registrierten Forum-Mitgliedern, nicht Gästen) kostenlos bereitzustellen?


Ich denke hierbei spontan an Christoph, Tumultus (Ihr alten Haudegen habt bestimmt sowas), vielleicht auch Sven oder Paulemann, oder evtl. hat auch eine(r) der oben schon erwähnten Experten / Expertinnen etwas an Designs aus der "Mottenkiste" beizusteuern, um diese durch diesen Weg wieder zu neuem Leben zu erwecken ... !?!


Ich persönlich würde mich besonders über neue Pro Web (und/oder NG) Designs sehr freuen, obwohl ich vermute, daß diese - wenn überhaupt - nur einen winzigen Bruchteil dessen ausmachen, was allgemein so an "klassischen" Designs (w2d/s2d bzw. Web/Shop) existiert. Hat jemand von Euch solche? Falls JA, meldet Euch doch bitte.


Also Leute, gebt Euch bitte einen Ruck und laßt andere an Euren (vollständig selbst erstellten!) Design-Kreationen teilhaben. Unsere vielen Community-Mitglieder wird dies freuen, und vor allen Dingen wird man wieder sprechen und kompetent diskutieren über Eure bestimmt wundervollen Arbeiten!!! ;-)


Ich weiß, einige von Euch haben sowas! Stellt Eure Designs doch bitte zur Verfügung, insofern Ihr Lust habt.


Bei Interesse meldet Euch bitte in diesem Thema. Die Bereitstellung erfolgt dann bitte direkt an mich, damit ich die Sachen dann in unseren Files-Bereich einstellen kann. Auf diesen haben bekannterweise ausschließlich registrierte Forum-Mitglieder Zugriff.


Abschließend nochmals der Hinweis, daß Eure Kreationen natürlich vollständig selbst erstellt und komplett frei von Rechten Dritter sein müssen. Dies ist bei Bereitstellung bitte kurz per E-Mail zu bestätigen.


Ich zähle auf Euch! Besten Dank vorab im Namen unserer gesamten Kompetenz-Community für Euer Mitmachen!!! :-)


Viele Grüße,
Volker

Volker W. Musik & Sounds  ·  Facebook  ·  Twitter  ·  Instagram  ·  StayFriends  ·  LinkedIn  ·  XING

#2

Volker W.

Administrator  (7085 Punkte)  ·   männlich  ·   Deutschland  ·    Nachricht senden
 https://www.warmers.de  ·   vwarmers  ·   vwarmers  ·   volkerw68

Nachtrag #1:

Ich habe nun einige Forum-Mitglieder, von denen ich der Meinung bin, daß u.U. die Möglichkeit des Mitmachens besteht, aktiv in die Benachrichtigung dieses Themas mit aufgenommen.

Falls dies Eurerseits nicht erwünscht sein sollte, bitte ich vielmals um Entschuldigung. In diesem Fall kündigt einfach das Abonnement dieses Themas.


Nachtrag #2:

Eure vollständig selbst kreierten Designs müssen natürlich nicht 150 Varianten, 30 Schriftarten, 200 erweiterte Eigenschaften usw. unterstützen. Es ist natürlich grundsätzlich jedes (!) eigene Design - vollkommen egal wie umfangreich es ist oder nicht - ganz herzlichst willkommen.

Danke Euch!!! ;-)


Viele Grüße,
Volker

Volker W. Musik & Sounds  ·  Facebook  ·  Twitter  ·  Instagram  ·  StayFriends  ·  LinkedIn  ·  XING

#3

Paulemann

Hero  (746 Punkte)  ·   männlich  ·   Deutschland  ·    Nachricht senden
 http://www.webdesign-bf.de

Nachtrag 1 > ist schon ok.....I)...Ich bin aber auch so ein fleißiger Leser. Interessantes Thema übrigens.


Gruß

Paulemann

Webdesign-BF - Projektbetreuung und ein wenig mehr...

#4

Volker W.

Administrator  (7085 Punkte)  ·   männlich  ·   Deutschland  ·    Nachricht senden
 https://www.warmers.de  ·   vwarmers  ·   vwarmers  ·   volkerw68

Danke, Bernd. Finde ich auch! :-) Deshalb kam mir auch spontan die Idee, eine solche Initiative mal ins Leben zu rufen.


Das Problem dürfte darin bestehen, daß die intensiven Design-Tüftler unter Euch meistens bereits bestehende Designs sehr umfangreich modifizieren. Aber wer (außer Thomas, Jürgen, Conny ... wer noch?) erstellt Designs von Grund auf neu oder hat dies u.U. in den vergangenen Jahren getan?

Ich habe in der namentlichen Aufführung oben bestimmt noch so einige vergessen... - oder??

Hilf / helft mir doch bitte mal aktiv auf die Sprünge! ;-)

Danke!!!


Viele Grüße,
Volker

Volker W. Musik & Sounds  ·  Facebook  ·  Twitter  ·  Instagram  ·  StayFriends  ·  LinkedIn  ·  XING

#5

W2D Fan

Co-Admin  (3296 Punkte)  ·   weiblich  ·   Niederlande  ·    Nachricht senden
 http://www.w2dfan.nl

Aus welchen akzeptabelen Grund würde ich das tun wollen?

Wie die meisten, wenn nicht Alle, schon wissen bin ich schon grundsätzlich gegen das Kostenlos bereit stellen von Modifikationen. Geschweige denn von eigene Kreationen wenn ich die schon hätte.

Du gehst meiner Meinung nach bei dieser Bitte total an den Aufwand vorbei die darin steckt. Und dabei ist es völlig egal ob es sich um eine Modifikation handelt oder um eine eigene Kreation. In letztere steckt noch viel mehr Arbeit, weil alles von Null auf aufgebaut werden soll. Das ist nicht etwas was man in einer Mittagspause mal aus den Ärmel schüttelt, sondern darin stecken viele, viele Stunden an Arbeit, denn alles muß zig mal kontroliert werden und wo nötig korrigiert werden damit es auch wie gewollt funktioniert.

Ich bin der Meinung dass wir kein Forum sein sollen wo die, die das Wissen haben für andere die Arbeit machen müßen ohne dafür eine Entschädigung zu verlangen.

Somit werde ich auch schon jetzt sagen dass ich dazu nicht bereit bin, oder um es mit deine Worte zu sagen: es tut mir leid, aber ich habe keine Lust dazu.

 


Gruß,
Marjorie

Hilfe ist nicht selbstverständlich, deshalb halte ich ein "Dankeschön" nachdem jemandem geholfen wurde für überaus angebracht und höflich.

Viele hier im Forum veröffentlichte Scripts sind das geistige Eigentum der Ersteller und unterliegen somit das Copyright! Wenn ihr diese Scripts in eure persönliche Seite(n) oder auf Seiten für eure Kunden anwendet, ist ein Quellverweis auf den Beitrag mit dem Script nichts anderes als selbstverständlich.

#6

Volker W.

Administrator  (7085 Punkte)  ·   männlich  ·   Deutschland  ·    Nachricht senden
 https://www.warmers.de  ·   vwarmers  ·   vwarmers  ·   volkerw68

Danke für Deine Meinung, Marjorie, welche ich selbstverständlich toleriere!

Es handelt sich hierbei auch lediglich um um einen Aufruf an freiwillig Interessierte bzw. eine spontane Idee. Niemand soll oder muß sich hier bedrängt fühlen. Wenn aus dieser Idee nichts wird, war es [ zumindest meiner Meinung nach ] einen Versuch wert...

Es ging auch mehr um Designs, die noch irgendwo mehr oder weniger ungenutzt in irgendeiner digitalen Schublade von Euch herum liegen als um solche sehr speziellen und aufwendigen Designs, mit denen noch aktiv Geld verdient wird.

Wie gesagt, hier ist und bleibt weiterhin alles freiwillig.


Ich würde mein altes CarbonBlue prinzipiell hier kostenlos zur Verfügung stellen, insofern es sich hierbei nicht um eine Modifikation des originalen w2d-Carbon handeln würde. Und dies geht - wie oben bereits gesagt - aus urheberrechtlichen Gründen nun mal nicht.


Viele Grüße,
Volker

Volker W. Musik & Sounds  ·  Facebook  ·  Twitter  ·  Instagram  ·  StayFriends  ·  LinkedIn  ·  XING

#7

Paulemann

Hero  (746 Punkte)  ·   männlich  ·   Deutschland  ·    Nachricht senden
 http://www.webdesign-bf.de

Volker, ich bin mal ganz ehrlich.

Eigenständige zeitgemäße Designs zu entwickeln und dabei auf alle Möglichkeiten/Optionen Einfluß zu nehmen erfordert eine Arbeit, die zeitlich ins uferlose steigt. Die Ressourcen, die man selbst frei hat, geben das nicht her.

Mein Respekt hierbei an Thomas, der in meinen Augen eine hervorragende Leistung mit seinen Eigenentwicklungen, die auf allen Ebenen fehlerfrei arbeiten und der stets einen sehr guten Service (Support) anbietet.

Meine bisher ausgearbeiteten eigenständigen Designs (mit ein wenig Hilfe von Conny>danke für Umsetzung des Formulars in neuer Ansicht) würde ich nicht frei anbieten, da sie mehr oder weniger Projekt bezogen sind. Man hat da eigentlich nichts rumliegen....

 

 


Gruß

Paulemann

Webdesign-BF - Projektbetreuung und ein wenig mehr...

#8

Volker W.

Administrator  (7085 Punkte)  ·   männlich  ·   Deutschland  ·    Nachricht senden
 https://www.warmers.de  ·   vwarmers  ·   vwarmers  ·   volkerw68

Das weiß ich doch alles...

Ich weiß auch hervorragende Design-Arbeit sehr gut zu schätzen und würde/werde ohne mit der Wimper zu zucken für extrem geile Designs auch immer den nötigen Obolus locker machen, insofern ich diese für mich einsetzen möchte.

Und Deine Anmerkung zu Thomas' Arbeit kann ich nur mit aller Kraft unterstreichen! Und Conny sowie Jürgen handhaben dies mit Sicherheit ebenfalls genauso.

Meine CarbonBlue-Modifikation war auch mal völlig Eigenprojekt-bezogen, ist aber aufgrund des Umstiegs zu NG / Pro Web für mich mittlerweile obsolet. Von daher würde ich diese auch zur Verfügung stellen, wenn es keine Modifikation des originalen Carbon sondern ein vollständig eigenes Design wäre. Ist es aber nicht, von daher kann und werde ich es auch nicht kostenlos bereitstellen.

Wenn aus diesem Thema nichts wird, dann ist und bleibt trotzdem alles gut. ;-)


Es spricht übrigens auch nichts dagegen, für alte w2d-Versionen (7, 6, 5, 4 usw.), für welche man in der Vergangenheit mal eigene Designs erstellt hat und welche sich u.U. nicht mehr verkaufen lassen, hier bereitzustellen. Natürlich nur völlig freiwillig, insofern man dies auch möchte.


Viele Grüße,
Volker

Volker W. Musik & Sounds  ·  Facebook  ·  Twitter  ·  Instagram  ·  StayFriends  ·  LinkedIn  ·  XING

#9

Sven aus Berlin

Forum-Sponsor  (435 Punkte)  ·   männlich  ·   Deutschland  ·    Nachricht senden

Also ich schließ mich den Vorredner(in) an und kann nur bestätigen, wie aufwendig das gestalten von eigenen kreierten Designs ist. Ich habe ne Menge an angefangener Designs (die ich euch natürlich nicht vorenthalten möchte) und sie bis heute noch nicht abgeschlossen.

Natürlich muss man jede Seite mit allen möglichen Plugins undsoweiter testen, testen und nochmals testen - wie Marjorie schon schrieb.

Was das kostenlose vergeben dieser Arbeit betrifft, muss das ja jeder Kreator selber entscheiden. Anders sieht es natürlich aus, wenn man gegen Entgelt für jemanden ein Design kreiert oder modifiziert hat.

Aber lassen wir dieses Thema (Kostenlo) mal außer acht, denn es gibt sehr viele und auch sehr schöne kreierte Designs für w2d 8 / siquando web 8. Ich schau sooft wie möglich per Google und Co. Stichwort (Made with Siquando web 😎, wo sich entsprechend viele und auch echt teilweise sehr gute Kreationen auftun.

So, genug für heute meiner Seits. Hier also mal die Demoseite mit meinen Eigen kreierten Designs, die wie gesagt, leider noch nicht abgeschlossen sind. Aber schauen dürfen wir ja mal, gell?

http://www.svenruelke.de/beispieldemodesigns/

 

Grüße Sven und ein schönen Sonntag noch.


Spontaneität muss sorgfältig geplant werden.

#10

Volker W.

Administrator  (7085 Punkte)  ·   männlich  ·   Deutschland  ·    Nachricht senden
 https://www.warmers.de  ·   vwarmers  ·   vwarmers  ·   volkerw68

Ich glaube, mein Ansinnen wird falsch aufgefaßt. Niemand, geschweige denn ich, möchte Euch um die Früchte Eurer Arbeit bringen. Ihr habt Euch die Vergütungen für Eure Design-Arbeit mehr als verdient, das ist doch klar wie Kloßbrühe. Ich bin u.a. deshalb kein Design-Ersteller, da mir dafür neben der notwendigen Kreativität und Phantasie auch die nötige Zeit und Energie völlig fehlen. Ich weiß genau, wieviel Feinstarbeit in nur einem einzigen Design steckt / stecken kann.


Nur für den Fall, daß Ihr irgendwelche (älteren?) Designs - aus welchen Gründen auch immer - nicht mehr kommerziell einsetzen möchtet, frage ich ob solche Designs evtl. kostenlos den registrierten Forum-Mitgliedern zur Verfügung gestellt werden können. Mehr nicht...

Wer sich mit dieser Anfrage / Bitte nicht angesprochen fühlt, braucht sich weder zu rechtfertigen noch sich sonst irgendwie zu entschuldigen.


@Sven:

In einem anderen Forum stand ewige Jahre lang ein kostenlos herunterladbares "Minimal"-Design "Black Photo Galerie" von Dir zur Verfügung (der Link funktioniert jedoch aktuell nicht mehr). Vor Jahren bereits habe ich mir dies jedoch heruntergeladen. Mehr als sowas in dieser Art ist doch gar nicht mein Ansinnen.


Also wie gesagt, wer nicht mag, braucht sich in diesem Thema gar nicht angesprochen zu fühlen.


Viele Grüße,
Volker

Volker W. Musik & Sounds  ·  Facebook  ·  Twitter  ·  Instagram  ·  StayFriends  ·  LinkedIn  ·  XING

#11

Volker W.

Administrator  (7085 Punkte)  ·   männlich  ·   Deutschland  ·    Nachricht senden
 https://www.warmers.de  ·   vwarmers  ·   vwarmers  ·   volkerw68

@Paulemann (zur Beantwortung dieses Beitrags):

Vollständig eigenständige Kreationen sind Designs, von denen ausnahmslos alle Dateien selbst erstellt wurden. Auf welcher Sprache/Engine die Dateien (HTML, CSS, PHP, CCML, Smarty, JavaScript, jQuery...) beruhen, ist dabei völlig irrelevant.

Darin enthaltene Bilder müssen ebenfalls selbst erstellt sein, aus einem rechtefreien Archiv (z.B. pixabay.de) stammen oder zur Nutzung lizenziert worden sein (von z.B. Fotolia).


Als Beispiele für vollständig eigene Designs fallen mir spontan Bootstrap 3 und Vertika von Thomas ein (sowohl für Web/Shop als auch für Pro Web), Kick Horizontal, Kick Vertikal, Shoptimal und Black Beauty von Jürgen sowie Mesa von Conny. Bei dieser Aufzählung habe ich wahrscheinlich noch viele andere, mir u.U. gar nicht bekannte Designs - auch von ganz anderen Autoren - vergessen.


Warum fragst Du mich das? M.E. ist die Angelegenheit ziemlich eindeutig und klar.


Viele Grüße,
Volker

Volker W. Musik & Sounds  ·  Facebook  ·  Twitter  ·  Instagram  ·  StayFriends  ·  LinkedIn  ·  XING

#12

Paulemann

Hero  (746 Punkte)  ·   männlich  ·   Deutschland  ·    Nachricht senden
 http://www.webdesign-bf.de

Gut, das ist Deine Meinung und ich akzeptiere dies so.

Ich habe eben meine Meinung dazu und aus diesem Grunde modefiziere ich nur.


Gruß

Paulemann

Webdesign-BF - Projektbetreuung und ein wenig mehr...

#13

Sven aus Berlin

Forum-Sponsor  (435 Punkte)  ·   männlich  ·   Deutschland  ·    Nachricht senden

Na ja Volker,

logisch sind auch die (Eigenentwickelten) Designs unserer MOD's auf Basis Siquando web und oder Data Beckers w2d.

Sprich die ccml's. Anders geht es ja auch garnicht. Thomas und Co, können ja schlecht ein nur auf HTML, CSS bassierendes Design-Gerüst anbieten und sagen implementiert es für Siq aber selber! Ich meine die genannten Designs, sind ja eigenständige Designs. Nun stellt sich mir die Frage, wie du denn dein Aufruf eigentlich nun wirklich meinst!?

Denn Designs und (Templates - dies umfasst meiner Meinung nach die Templateengine) von Siquando/w2d (ccml und all was dazugehört) sind doch zwei paar verschiedene Schuhe, oder seh ich da jetzt was ganz falsch und bin im falschen Film?

Templatemonster, Joomla und Co, bieten ja Designs und oder Templates für Ihr CMS-System an, dennoch sind das zwei Paar verschiedene Schuhe, oder etwa nicht?

Wenn ich für eines der Systeme ein Design erwerbe muss ich die entsprechend an das System anpassen, ein Template ( mit einem hübschen Design herum) eben nicht!

Klär mich auf, wenn ich jetzt doch etwas völlig falsch verstanden habe. In diesen Sinne für heute NACHT erst einmal schluss!


Spontaneität muss sorgfältig geplant werden.

#14

ofensepp

Forum-Sponsor  (354 Punkte)  ·   männlich  ·   Deutschland  ·    Nachricht senden
 http://www.hohenlinden.info

Servus Gemeinde,
ich kann den Vorschlag von Volker irgend wie auch verstehen. Er wünscht sich halt wie in vielen Joomla und Wordpress Foren kostenlose Designs.

Nur wird das mit Siquando egal wie nicht funktionieren. Ich meine da hängt mehr arbeit drin.
Ich vergleiche mal:
Joomla: Open Source, viele Designs kostenlos.
Word Press: Open Source, viele Design kostenlos.
Siquando: Kostenpflichtig, Designs nicht kostenlos.

Ohne Frage kann ich die Einstellung von Marjorie und weitere die dafür Geld verlangen auch verstehen.
Ich kann nicht Geld verlangen für ein Template, und anschließend ein Jahr später es verschenken.
Leben mus man ja auch von was können, und wir wissen nicht ob die davon Leben wüssen.

Siquando ist doch nicht so verbreitet, und kostenlose Designs wird es wohl nicht geben. Gibts ja von Siquando auch nicht.

Wir sind ja nicht mal mit den Designs zufrieden die mit Siquando ausgeliefert werden, die wären doch kostenlos, da im Preis inbegriffen.
Nein, wir müssen Designs zukaufen, warum weis wohl jeder.


Siquando entwickelt sich mit raschen Fortschritt, und mit der selben Geschwindigkeit wie DB zum Data Becker Clon.
Meine Meinung,

VG Franz

#15

Volker W.

Administrator  (7085 Punkte)  ·   männlich  ·   Deutschland  ·    Nachricht senden
 https://www.warmers.de  ·   vwarmers  ·   vwarmers  ·   volkerw68

@Franz:

Wenigstens Du verstehst mich ... :-(:O


@Sven:

Mir wird das ganze Thema mittlerweile zu anstrengend. Außerdem bin ich der Meinung, bis hierher auch alles genauestens erläutert zu haben.

Falls Dich der Begriff "HTML" in meiner Auflistung irritiert haben sollte: Er war lediglich allgemein gemeint. Wir sprechen hier ja auch nicht ausschließlich von klassischen CCML-Designs, sondern ebenfalls von Pro Web Designs. In beiden Welten sind neben den anderen aufgeführten Sprachen/Engines auch sehr gute HTML-Kenntnisse von besonderem Vorteil. Von reinen HTML-Designs redet hier niemand, zumindest nicht ich.

Andere Sache: Ich frage mich ehrlich gesagt, warum Du auf meinen bereits in Beitrag #10 speziell Dich betreffenden Absatz überhaupt nicht eingehst.


@All:

Auch bereits gesagt: Hier soll sich rein niemand bedrängt fühlen. Wer mit dem Thema "freie kostenlose Designs" nichts anfangen kann bzw. sich damit nicht identifiziert, braucht sich hier nicht zu rechtfertigen. Ich möchte meine Einstellung dazu auch nicht weiter rechtfertigen müssen.

Hätte ich alte, vollständig von mir selbst erstellte Designs in der digitalen Schublade liegen, mit denen ich (kommerziell) nichts mehr mache, stünden diese schon lange in unserem Files-Bereich für alle registrierten Forum-Mitglieder kostenlos zur Verfügung. Meinen w2d/s2d Hotfix stelle ich auch schon seit über 1,5 Jahren völlig kostenlos bereit. Hätte ich dafür nur 5,- Euro verlangt, hätte ich mich an diesem Fix bereits dumm und dämlich verdient...

Ich sehe diese Dinge aber als wichtigen Teil einer Community an und als Grundlage eines allgemeinen Gefühls der Zusammengehörigkeit hier bei uns.


Meine persönlichen 5 cents dazu ...


Viele Grüße,
Volker

Volker W. Musik & Sounds  ·  Facebook  ·  Twitter  ·  Instagram  ·  StayFriends  ·  LinkedIn  ·  XING

#16

Volker W.

Administrator  (7085 Punkte)  ·   männlich  ·   Deutschland  ·    Nachricht senden
 https://www.warmers.de  ·   vwarmers  ·   vwarmers  ·   volkerw68

@piotr:

Deinen Beitrag mit Deinem eigenen Geburtstags-Script habe ich gerade in ein eigenes neues Thema verschoben, denn hier in dieses Thema "freie kostenlose Designs" paßt es leider nicht hin.

Trotzdem ganz herzlichen Dank für Deine Mühen und die Bereitstellung des Scripts. Weiteres dazu dann evtl. im anderen Thema.


Viele Grüße,
Volker

Volker W. Musik & Sounds  ·  Facebook  ·  Twitter  ·  Instagram  ·  StayFriends  ·  LinkedIn  ·  XING

1062 Aufrufe | 16 Beiträge