#61

Thomas

Co-Admin  (2007 Punkte)  ·   männlich  ·   Deutschland  ·    Nachricht senden
 https://siquando-designs.de

Das Forum ist per x to date von DATA BECKER aufgebaut, deren Nachfolger Ribble ist.

Welche Plugins notwendig sind, weiß ich leider nicht genau, aber auf solche wie die Shoutbox oder auch der nicht all zu gut besuchte Chat könnte man meines Erachtens nach verzichten.


Viele Grüße
Thomas

siquando-designs.de (NEU: KARO Flex Layout, Santa Cruz Pro für Pro Web 3 und Apollon 10 für Siquando Shop, Tutorials, Templateübersicht & Support für Shop 10 + Pro Web 3)

#62

Cactus

As  (105 Punkte)  ·   männlich  ·   Deutschland  ·    Nachricht senden
 https://www.arthouze.de  ·   walter.berthold1

Habe mir gerade mal die Ribble-Preise angeschaut.

Da kostet ja alles Geld - und nicht zu knapp - was in einer guten Forum-Software meist kostenlos ist, oder nur einen Bruchteil kostet.

Nun verstehe ich die 1000 EUR eher.


Mit freundlichen Grüßen

Walter

www.berthold-brackel.de -  www.arthouze.de - www.bueroservice-berthold.de

#63

Volker W.

Administrator  (7148 Punkte)  ·   männlich  ·   Deutschland  ·    Nachricht senden
 https://www.warmers.de  ·   vwarmers  ·   vwarmers  ·   volkerw68

Unsere Forum-Software selbst steht in diesem Thema nicht zur Diskussion. Das Upgrade auf Ribbl stemmen wir schon, es kommen ja auch Spenden rein. Etwaige Differenzen zwischen Forenkasse und Kaufpreis von Ribbl (inkl. allen nötigen Modulen) werde ich persönlich übernehmen.

Trotzdem bin ich natürlich immer für neue Spenden Eurerseits sehr dankbar bzw. danke ich Euch dafür im Namen der gesamten Community. Es gibt hier wie überall natürlich laufende Kosten (Server, Hosting, Domains, Drittanbieter-Plugins für die Forum-Software, Module, Erweiterungen usw.), die regelmäßig oder teils auch unregelmäßig anfallen.

Von daher: Helft hier gerne aktiv mit. ;-)


Die verbesserungswürdigen Dinge der aktuellen Forum-Software x to date (nicht responsiv usw.) werden nach dem Upgrade auf Ribbl "Schnee von gestern" sein.


Dieses Thema allerdings steht dafür, daß ich das Upgrade auf Ribbl entgegen meinen ursprünglichen Plänen erst dann in Erwägung ziehen werde, wenn es mit allen Siquando-Produkten (Web, Shop, Pro Web und Pro Shop) definitiv auch weiter geht.


Viele Grüße,
Volker

Volker W. Musik & Sounds  ·  Facebook  ·  Twitter  ·  Instagram  ·  StayFriends  ·  LinkedIn  ·  XING

#64

Cactus

As  (105 Punkte)  ·   männlich  ·   Deutschland  ·    Nachricht senden
 https://www.arthouze.de  ·   walter.berthold1

Alles gut Volker, ich wollte ja keine Diskussion los treten, sondern ich hatte mich nur über die Kosten gewundert.

Und es ist ja auch klar, dass ein Update nur sinnvoll ist, wenn es mit der eigentlichen Webseiten-Software weiter geht.


Mit freundlichen Grüßen

Walter

www.berthold-brackel.de -  www.arthouze.de - www.bueroservice-berthold.de

#65

Volker W.

Administrator  (7148 Punkte)  ·   männlich  ·   Deutschland  ·    Nachricht senden
 https://www.warmers.de  ·   vwarmers  ·   vwarmers  ·   volkerw68

Kein Problem, Walter.

Es gab auch vorher schon einen Beitrag, der mich zum Wechsel der Forum-Software bewegen sollte bzw. wollte. Dies schließe ich jedoch kategorisch aus.


Viele Grüße,
Volker

Volker W. Musik & Sounds  ·  Facebook  ·  Twitter  ·  Instagram  ·  StayFriends  ·  LinkedIn  ·  XING

#66

Regine

Ehrenmitglied  (385 Punkte)  ·   weiblich  ·   Deutschland  ·    Nachricht senden
 http://diepold-webdesign.de

Walter und das ist dann auch eine richtig gute Forensoftware. Ich betreibe auf Woltlab zwei Foren und weiß die Software zu schätzen.

Zum Thema Siquando - ich bin ja sofort auf Pro Web umgestiegen und fühle mich nach wie vor sehr wohl mit dem Programm. Es kommen Bugfixe, Plugins und Layouts und ich bin total zufrieden. Da sich auch PHP und HTML Code integrieren lässt sehe ich persönlich kein Problem, externe Programme ggf. einzubinden und mache das auch wenn nötig. Eigentlich schade, dass sich manche nicht an die neue Software herantrauen, sie ist ausgesprochen angenehm händelbar.

Dann warten wir mal ab was uns am 22. September präsentiert wird. Wenn die Desktopversionen geupdated werden dann ist das für mich nicht wirklich interessant.


Gutes Gelingen!
Regine

Diepold-Webdesign

#67

Cactus

As  (105 Punkte)  ·   männlich  ·   Deutschland  ·    Nachricht senden
 https://www.arthouze.de  ·   walter.berthold1

Naja mal sehen, was da kommt bei der Shopversion

Auf den Web-Zug bin ich nie aufgesprungen und werde ich auch bei der jetzigen Lösung nicht, aber das ist ein anderes Thema.

Siq hatte lange genug Zeit, was Vernünftiges zu entwickeln.

Aber da ich ja nicht vom Online-Geschäft leben muss, bzw. auch nur einen kleinen Shop habe, kommt es auf den Update-Preis an,

ob ich umstelle oder eher nicht. Und da ich ja auch nur eine begrenzte Artikelanzahl habe, wäre eine Systemumstellung auch machbar.

Also ich sehe das ganz entspannt, was aber hier einige sicher nicht sein können - wenn es überhaupt noch Interessenten gibt.

 


Mit freundlichen Grüßen

Walter

www.berthold-brackel.de -  www.arthouze.de - www.bueroservice-berthold.de

15913 Aufrufe | 67 Beiträge