#1

immad

Forum-Sponsor  (86 Punkte)  ·   männlich  ·   Deutschland  ·    Nachricht senden
 http://fcfrankfurt.de

Hallo,

auf der Suche nach einer Möglchkeit, Webformulare selbst zu gestalten, bin ich auf diesen Anbieter gestoßen:
https://www.arclab.com/de/webformular-generator/index.html

Meine Frage ist nun: Hat jemand dieses Programm im Einsatz, oder kennt ihr ein ähnliches Tool was unter anderem
Rechenaufgaben erledigen kann? Beispiel: Raumvermessung Breite: 3m x Länge: 4m = 12m²

Das Ergebniss sollte sich selbsständig berechnen. Früher gab es mal eine DataBecker Software dafür.
Die war zwar optisch nicht ansprechend, aber so etwas konnte man damit realisieren.

Danke für eure Meinungen, immad

#2

docba

Routinier  (331 Punkte)  ·   männlich  ·   Deutschland  ·    Nachricht senden

Moin,

sicher, das das Teil von arclab rechnen kann? Ich bilde mir ein, das trial letztes Jahr mal installiert gehabt zu haben ... kann mich an dieses Funktionalität aber nicht erinnern. Der Formulargenerator von Data Becker konnte dass IMHO auch nicht.

Insofern würde mir nur der Acrobat Pro einfallen ... kostet aber ein bisschen mehr.Geld und Einarbeitung.


LG, Thomas

#3

W2D Fan

Co-Admin  (3296 Punkte)  ·   weiblich  ·   Niederlande  ·    Nachricht senden
 http://www.w2dfan.nl

Du könntest dich DIES mal ansehen. Ich kenne das Programm zwar nicht, aber die Formulare lassen sich per HTML-Absatz und/oder per iFrame Web to date bzw Siquando Web einbinden. Und laut der Beschreibung kann es auch rechnen.


Gruß,
Marjorie

Hilfe ist nicht selbstverständlich, deshalb halte ich ein "Dankeschön" nachdem jemandem geholfen wurde für überaus angebracht und höflich.

Viele hier im Forum veröffentlichte Scripts sind das geistige Eigentum der Ersteller und unterliegen somit das Copyright! Wenn ihr diese Scripts in eure persönliche Seite(n) oder auf Seiten für eure Kunden anwendet, ist ein Quellverweis auf den Beitrag mit dem Script nichts anderes als selbstverständlich.

#4

webchaot

Ehrenmitglied  (1295 Punkte)  ·   männlich  ·   Schweiz  ·    Nachricht senden
 http://www.webchaot.ch

#5

immad

Forum-Sponsor  (86 Punkte)  ·   männlich  ·   Deutschland  ·    Nachricht senden
 http://fcfrankfurt.de

Erstmal vielen Dank für eure Vorschläge.
Ich habe vergessen zu erwähnen, das ich unbedingt eine "deutschsprachige" Software haben will.
Mein Grundenglisch ist zwar nicht soooo schlecht smile_winking_16.png, aber ich möchte mich nicht in irgendwelchen übersetzungen verzetteln.

L.G., immad

#6

W2D Fan

Co-Admin  (3296 Punkte)  ·   weiblich  ·   Niederlande  ·    Nachricht senden
 http://www.w2dfan.nl

Und was spricht dagegen die Testversion herunter zu laden und zu sehen in wie weit du mit deiner englisch Kentnisse ein deutschsprachiges Formular erstellen kannst.

Denn es wäre ja sehr gut möglich dass zwar der Userinterface um ein Formular zu erstellen auf englisch ist aber das sehen diejenigen die das Formular ausfüllen müßen ja doch nicht. Die sehen nur ein deutschsprachiges Formular. Testen kostet ja außer ein bisschen Mühe null komma nix ;-)


Gruß,
Marjorie

Hilfe ist nicht selbstverständlich, deshalb halte ich ein "Dankeschön" nachdem jemandem geholfen wurde für überaus angebracht und höflich.

Viele hier im Forum veröffentlichte Scripts sind das geistige Eigentum der Ersteller und unterliegen somit das Copyright! Wenn ihr diese Scripts in eure persönliche Seite(n) oder auf Seiten für eure Kunden anwendet, ist ein Quellverweis auf den Beitrag mit dem Script nichts anderes als selbstverständlich.

#7

Paulemann

Hero  (746 Punkte)  ·   männlich  ·   Deutschland  ·    Nachricht senden
 http://www.webdesign-bf.de

@Walti

Hat er...(my, ich wußte doch, das ich das Teil noch irgendwo habe>sogar als CD)

 


Gruß

Paulemann

Webdesign-BF - Projektbetreuung und ein wenig mehr...

#8

Regine

Ehrenmitglied  (380 Punkte)  ·   weiblich  ·   Deutschland  ·    Nachricht senden
 http://diepold-webdesign.de

In der Beschreibung steht das nicht - und ich kann mir kaum vorstellen, dass die Entwickler das ganz vergessen haben, mitzuteilen.


Gutes Gelingen!
Regine

Diepold-Webdesign

#9

Paulemann

Hero  (746 Punkte)  ·   männlich  ·   Deutschland  ·    Nachricht senden
 http://www.webdesign-bf.de

In dem beiliegenden Heftchen wirst Du auch nix finden.

Seite 24 des Handbuches, das als PDF im Installationsordner liegt.

Zitat....

Rechenfelder ermöglichen es Ihnen. innerhalb eines Formulars Rechenoperationen auszuführen usw. ...

 

Der Screen oben ist aus einem vorliegenden Formular.

 

 


Gruß

Paulemann

Webdesign-BF - Projektbetreuung und ein wenig mehr...


Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal bearbeitet, zuletzt von »Paulemann« (30.01.2015, 18:28)
#10

Paulemann

Hero  (746 Punkte)  ·   männlich  ·   Deutschland  ·    Nachricht senden
 http://www.webdesign-bf.de

So, hier kann man sich die Berechnung anschauen....bzw. selbst ausprobieren.

------------

Aber mich jetzt bitte nicht mit Bestellungen vollschütten>der Versand klappt nämlich auch ;-).


Gruß

Paulemann

Webdesign-BF - Projektbetreuung und ein wenig mehr...


Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal bearbeitet, zuletzt von »Paulemann« (30.01.2015, 18:46)
#11

Regine

Ehrenmitglied  (380 Punkte)  ·   weiblich  ·   Deutschland  ·    Nachricht senden
 http://diepold-webdesign.de

Guck mal auf die Website, Bernd. Da steht nichts davon dass das Formular rechnet.

Was Du da mit der alten Software machst ist eine ganz andere Sache. Da sollte man lieber mal auf die von den Entwicklern jetzt veröffentlichte Funktionsliste schauen.


Gutes Gelingen!
Regine

Diepold-Webdesign

#12

Paulemann

Hero  (746 Punkte)  ·   männlich  ·   Deutschland  ·    Nachricht senden
 http://www.webdesign-bf.de

Mein Beitrag bezog sich auf den Beitrag von Walti und ja auf die alte Software.

Neu entwickeln? Unter der Haube hoffe ich es. Die Screens zur Programmoberfläche, selbst der Screen der Musterformulare, sind identisch. Objekteigenschaften sind ebenfalls vorhanden und hier werden die Regeln definiert.

Ich hoffe, die gab es damals nur als Option, das die Captchafunktion diesmal gleich beinhaltet ist. Geht ja auch aus der Beschreibung nicht hervor.


Gruß

Paulemann

Webdesign-BF - Projektbetreuung und ein wenig mehr...


Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal bearbeitet, zuletzt von »Paulemann« (30.01.2015, 19:30)
#13

immad

Forum-Sponsor  (86 Punkte)  ·   männlich  ·   Deutschland  ·    Nachricht senden
 http://fcfrankfurt.de

ja, die Version von Paulemann wäre schon das was ich suche.
Mal sehen, wie lange die Entwicklung der Nachfolgeversion noch dauert.
Optisch ist das meiner Meinung nach nicht Optimal, aber vielleicht kann man ja etwas Anpassung vornehmen.

immad

#14

Paulemann

Hero  (746 Punkte)  ·   männlich  ·   Deutschland  ·    Nachricht senden
 http://www.webdesign-bf.de

Das war auch nur eine Vorlage, die ich nicht angepasst habe.. Du hast hier einige Möglichkeiten.

Ich bin auch auf die neue Version gespannt. Vielleicht gibt es ja auch etwas mehr Erläuterungen dazu.


Gruß

Paulemann

Webdesign-BF - Projektbetreuung und ein wenig mehr...

#15

Volker W.

Administrator  (7085 Punkte)  ·   männlich  ·   Deutschland  ·    Nachricht senden
 https://www.warmers.de  ·   vwarmers  ·   vwarmers  ·   volkerw68

Schau'mer mal... ;-)

Wer hat denn überhaupt grundsätzliches Interesse an einer Weiterführung sowie Weiterentwicklung des Web-Formular-Designers? Die tatsächlichen Anfragen danach halten sich nämlich in Grenzen, welche die Wirtschaftlichkeit einer Neuveröffentlichung etwas in Frage stellen.


Viele Grüße,
Volker

Volker W. Musik & Sounds  ·  Facebook  ·  Twitter  ·  Instagram  ·  StayFriends  ·  LinkedIn  ·  XING

#16

Regine

Ehrenmitglied  (380 Punkte)  ·   weiblich  ·   Deutschland  ·    Nachricht senden
 http://diepold-webdesign.de

Ich fand die Software ausgezeichnet - ursprünglich hieß die ja mal Form to Date.

Die Gestaltbarkeit der Formulare habe ich woanders so noch nicht gesehen. Wenn das Formular auch noch rechnen könnte, sähe ich da ein Alleinstellungsmerkmal zusätzlich. Ein solcher Formulargenerator sollte sich auch außerhalb der W2D-Szene verkaufen können.

 


Gutes Gelingen!
Regine

Diepold-Webdesign


Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal bearbeitet, zuletzt von »Regine« (31.01.2015, 09:22)
#17

docba

Routinier  (331 Punkte)  ·   männlich  ·   Deutschland  ·    Nachricht senden

Zitat von: Volker W.

Wer hat denn überhaupt grundsätzliches Interesse an einer Weiterführung sowie Weiterentwicklung des Web-Formular-Designers? Die tatsächlichen Anfragen danach halten sich nämlich in Grenzen, welche die Wirtschaftlichkeit einer Neuveröffentlichung etwas in Frage stellen.

Moin Volker,

ich hatte mir das Teil von DB gekauft und angefangen, damit zu experimentieren. In meiner Erinnerung war die Funktionalität gut, die Optik des outputs mässig und die usability völliger Schrott - ich habe dann doch in den sauren Apfel gebissen und mich in den Acrobat reingekniet. Letzterer ist mit release 11 um Qualitäten besser geworden, insbesondere mit form central. Ihr müsstet deutlich an der Bedienbarkeit feilen (im Vgl. zum Vorgänger), Datenbankanbindung für Auswertungen realisieren können und den Preis des Acrobats deutlich unterbieten, da die Formulargenerierung und  -verwaltung ja nur ein Ausschnitt dessen Funktionalität ist.

Und halbdurchdachte Generatoren gibt es genug am Markt --> richtig gut ist IMHO halt nur der von Adobe. Ergo: mit viel Ehrgeiz entwickelt sollte ein solches Produkt durchaus seine Nische finden.


LG, Thomas

#18

immad

Forum-Sponsor  (86 Punkte)  ·   männlich  ·   Deutschland  ·    Nachricht senden
 http://fcfrankfurt.de

Hallo docba,

hast Du einen Link für ein Beispielformular, welches mit Acrobat erstellt wurde?

danke, immad

#19

inselpirat

Routinier  (442 Punkte)  ·   männlich  ·   Deutschland  ·    Nachricht senden
 https://www.ameland-tips.de

Zitat von: immad

Hallo,

auf der Suche nach einer Möglchkeit, Webformulare selbst zu gestalten, bin ich auf diesen Anbieter gestoßen:
https://www.arclab.com/de/webformular-generator/index.html

Meine Frage ist nun: Hat jemand dieses Programm im Einsatz, oder kennt ihr ein ähnliches Tool was unter anderem
Rechenaufgaben erledigen kann? Beispiel: Raumvermessung Breite: 3m x Länge: 4m = 12m²

 

Hallo Immad,

 

ich erstelle mit dem Programm ( Vers. 4.1.1.) unsere mehrseitigen Buchungsformulare, eine Berechnungsfunktion bietet es aber nicht.

 

VG

#20

wke

Routinier  (273 Punkte)  ·   männlich  ·   Deutschland  ·    Nachricht senden
 http://www.kleinstaedter.de

Hallo,

ich benutze für Formulare das Programm wondershare (www.wondershare.de). Damit kann man Formulare aufbauen mit den gängigen Elementen, wie Textfelder, combobox, radiobutton u.ä. Rechnen kann man hiermit auch und es gibt eine Funktion Formular senden.

Testversion kann unter der o.g. URL geladen werden.

Gruß
Wolfgang

#21

krago

Mitglied  (37 Punkte)  ·   männlich  ·   Österreich  ·    Nachricht senden
 http://www.craft-invest.at

Hallo,

ich verwende das Siquandoformular http://www.dirneder.at/kontakt.php und auch dieses hier http://www.dirneder.at/impressum.php.

Jetzt sagt mir mein Kunde das er fallweise keine Emails über diese Formulare nachweislich erhält und ist natürlich verunsichert und verärgert.

United-Domains schreibt mir dazu auf meine heutige Anfrage folgendes:

bitte prüfen Sie, ob das Kontaktformular die Nachrichten über die PHP Mail Funktion versendet.

Sollte dem so ein, empfehle ich die E-Mails direkt an den Ziel-Anbieter per SMTP-Authentifizierung zustellen.
Bei der Verwendung der PHP-Funktion "mail" ist als Absenderadresse immer www-data@<server>.udag.de angegeben und es kann somit keine Fehlermeldung zugestellt werden.

Server unseres Webspace-Systems standen vereinzelt auf einer öffentlichen Spam-Blacklist, welche von manchen E-Mail-Anbietern und auch unserem eigenen Mail-System genutzt wird. Die E-Mails wurden daher vereinzelt vom Ziel-Anbieter nicht entgegengenommen, gelöscht oder als Spam eingestuft.

Beim Versand mittels SMTP-Authentifizierung werden solche Blacklists nicht berücksichtigt.

Da das Webspace-System von mehreren Parteien verwendet wird, kann leider nicht vollständig ausgeschlossen werden, dass hierüber Spam versandt wird. Wir reagieren selbstverständlich auf Beschwerden, die wir über Spam erhalten um eine Listung unserer IP-Adressen zu vermeiden.

Der Versand mittels SMTP-Authentifizierung kann z.B. mit der PHP-Klasse "phpmailer" umgesetzt werden. Siehe:
http://phpmailer.worxware.com/

Um über unsere Mailserver zu versenden, richten Sie sich das E-Mail-Paket Basis ein, richten Sie sich das Postfach ein und übernehmen diese Daten (E-Mail-Adresse, Benutzername und Passwort, falls nötig) für Ihren PHP-Mailer.

Verwenden Sie unseren Mailserver für den Versand, der da lautet: smtp.udag.de
Nutzen Sie hierfür den Port 25, alternativ den Port 587.

Wenn der Versand bereits per SMTP Authentifizierung und einen unserer E-Mail Dienste eingerichtet ist, teilen Sie mir bitte die Absenderadresse sowie ein Datum mit Uhrzeit mit, wann der Versand nicht funktioniert hat.

Sie können auch einen externen Mailserver verwenden, hierfür müssen Sie die smtp-Authentifzierung Ihres externen Mailanbieters eintragen.

Ich hoffe Ihnen damit geholfen zu haben.

----------------------------------------------------------

Leider ist mir nicht klar was ich hier, wo einstellen muss.

Hat zufällig von Euch jemand einen derartigen Problemfall mit Kontaktformularen gehabt?

Vielen Dank für Eure Antworten.

Beste Grüße!

Gottfried

#22

Volker W.

Administrator  (7085 Punkte)  ·   männlich  ·   Deutschland  ·    Nachricht senden
 https://www.warmers.de  ·   vwarmers  ·   vwarmers  ·   volkerw68

Mit Siquando Web/Shop über den Absatztyp Formular erstellte Kontaktformulare versenden Mails generell immer via PHP-Mail (sendmail). Ein Versenden via SMTP ist nicht möglich.

Das ist auch in Siquando Pro Web sowie auch in den früheren DB-Versionen w2d, s2d und NG nicht anders.


Viele Grüße,
Volker

Volker W. Musik & Sounds  ·  Facebook  ·  Twitter  ·  Instagram  ·  StayFriends  ·  LinkedIn  ·  XING

1783 Aufrufe | 22 Beiträge