#1

Frz2019

Mitglied  (32 Punkte)  ·   männlich  ·   Österreich  ·   Nachricht senden
 https://www.dermashop.at

Das "Gratis Produkt" sollte nicht alleine bestellt werden können!

Hallo!

Ich verwende einen Gutschein (Art des Gutscheins: Gratis Produkte). 

Wenn der Kunde ein Produkt in den Warenkorb legt, hat er die Möglichkeit, einen Gutschein-Code einzulösen. Das Produkt kostet Euro 138,- .

Wenn ich den Mindestbestellwert mit Euro 137,- angebe, kann der Kunde den Gutscheincode ohne ein Produkt im Warenkorb nicht einlösen. - GUT
Mit der Auswahl: "Einmal pro Kunde" bekommt der Kunde nur 1 Gratis-Produkt. - GUT

Soweit so gut!

Das Problem:

Wenn der Kunde nun das Produkt im Warenkorb hat und den Gutschein-Code einlöst und das Gratisprodukt in den Warenkorb bekommt, ist erstmal alles okay - wenn er den Bestellvorgang durchläuft.

Aber:

Leider lässt der Shop zu, dass der Kunde jetzt das eigentliche Produkt aus dem Warenkorb löschen kann und das Gratisprodukt im Warenkorb liegen bleibt! Er kann nun den gesamten Kaufprozess, ohne das eigentliche Hauptprodukt, durchlaufen. Am Ende wird der Gutschein gestrichen und der Kunde müsste den Preis für das Produkt (ursprüngliche Gratisprodukt) voll bezahlen.

Frage: 

Gibt es eine Möglichkeit, dass der Kunde das Hauptprodukt nicht aus dem Warenkorb löschen kann, wenn es gemeinsam mit dem Gratisprodukt im Warenkorb liegt, bzw. er den Kaufprozess alleine mir dem Gratisprodukt durchlaufen kann?

 

Danke vorab für etwaige Informationen und besten Gruß

 

https://www.dermashop.at/

330 Aufrufe | 1 Beiträge