#1

fumotec

Mitglied  (37 Punkte)  ·   männlich  ·   Deutschland  ·   Nachricht senden
 http://www.fumotec.de

Hallo Zusammen,

mittlerweile bin ich mit meinem Projekt komplett auf ProShop 5 umgestiegen. Nun stellt sich mir die Frage wie ich hier die Seite Mehrsprachig also in Deutsch und englisch hinbekomme. Früher gab´s bei Shop 10 ein Plugin. Das wird bei Proshop nicht mehr angeboten, oder ich finde es nicht. Auch das Programm selbst gibt mir zwar "Sprachresourcen" aber das hat irgendwie wohl auch nichts mit einer Umstellung der Seite von Deutsch auf englisch zu tun. Dann habe ich die Suche im Handbuch bemüht.....nichts zu finden 😞 .

 

Dann dachte ich mir, frag doch mal Siquando......dort bekam ich nach längerer Suche nach einer kostenfreien Kontaktmöglichkeit die Aussage:

 

Leider können wir Ihnen über das Kontakt-Formular keine Fragen zur Bedienung des Produkts beantworten. Unsere Kollegen vom Support freuen sich aber auf Ihre Nachricht und können Ihnen schnell und kompetent weiter helfen. Besuchen Sie dazu die Seite www.siquando.de/service/.

 

Nun hoffe ich das Ihr mir hier weiterhelfen könnt.....Wie habt Ihr das gelöst?

 

Sonst werde ich wohl doch für die Umsetzung einer Standard Web oder Shop Funktion die in meinen Augen nirgends beschrieben ist eine überteuerte Hotline bei Siquando anrufen müssen. Ich weis nicht wie Ihr das seht, ich bin ja gerne bereit für Support zu zahlen, aber das man nicht mal eine so grundlegende Funktion dem User so zugänglich macht das er sich selbst informieren kann sondern dazu eine Hotline für 1,79 Euro /min bemühen muss finde ich persönlich schwach....nein, ich finde es eher schon frech.

Wenn ich zu doof war die Info trotz bemühungen zu finden, gebt mir gerne nen Tipp, dann nehme ich den letzten Teil zurück ;-)

 

Vielen Dank für Eure Hilfe!

 

Beste Grüsse einen schönen Sonntag und einen guten Rutsch

Frank

#2

W2D Fan

Ehrenmitglied  (3786 Punkte)  ·   weiblich  ·   Niederlande  ·   Nachricht senden
 http://www.w2dfan.nl

Im Kundenkonto gibt's für ProWeb 5 einen Workshop International und Flaggenset. (siehe Anhang) Ich kann mich eigentlich nicht vorstellen dass dies für ProShop nicht auch so ist. Ich verstehe aber nicht warum Siquando dass im Mail nicht geantwortet hat.


Gruß,
Marjorie

Hilfe ist nicht selbstverständlich. Deshalb halte ich ein "Dankeschön", nachdem jemandem geholfen wurde, für überaus angebracht und höflich.



Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal bearbeitet, zuletzt von »W2D Fan« (27.12.2020, 18:09)
#3

fumotec

Mitglied  (37 Punkte)  ·   männlich  ·   Deutschland  ·   Nachricht senden
 http://www.fumotec.de

Ja Wahnsinn.....da hab ich in der Tat nicht geschaut! Vielen Dank für den Hinweis!

Ist aber auch echt gut versteckt 😉

 

Dann werde ich mal lesen.

 

Ich wünsche noch einen schönen Sonntag und einen guten Rutsch!

Frank

#4

fumotec

Mitglied  (37 Punkte)  ·   männlich  ·   Deutschland  ·   Nachricht senden
 http://www.fumotec.de

Hallo zusammen,

habe mich über Weihnachten mal hingesetzt und die "Mehrsprachigkeit" von Proshop umgesetzt. Gibt es denn evtl. irgendwo eine Sprachresourcen Datei .nglang in englisch für Proshop? Habe mir hier im File Bereich mal die von NG runtergeladen, aber da sind leider nur sehr wenige Punkte der sprachresourcen enthalten.

Wie habt Ihr das bei Euch gelöst, wenn Ihr einen shop in englisch mit Proshop 5 habt?

 

Danke für Eure Hilfe!

 

Viele Grüsse

Frank

#5

W2D Fan

Ehrenmitglied  (3786 Punkte)  ·   weiblich  ·   Niederlande  ·   Nachricht senden
 http://www.w2dfan.nl

hast du DIESEN Beitrag schon gesehen? Das funktioniert auch für ProWeb.


Gruß,
Marjorie

Hilfe ist nicht selbstverständlich. Deshalb halte ich ein "Dankeschön", nachdem jemandem geholfen wurde, für überaus angebracht und höflich.

#6

fumotec

Mitglied  (37 Punkte)  ·   männlich  ·   Deutschland  ·   Nachricht senden
 http://www.fumotec.de

hast du DIESEN Beitrag schon gesehen? Das funktioniert auch für ProWeb.

 Danke für den Tipp!

Ich hatte gehofft das es die Sprachresourcendatei in englisch schon gibt. Von Siquando scheint es da erstaunlicherweise ja bisher nichts zu geben.

Ich muss schauen wie ich es mache. Im Zweifel muss ich mir die Übersetzung selbst machen. Allerdings muss ich hier schon sagen das ich erstaunt bis ehrlich gesagt enttäuscht bin das anscheinend eine Standardsprache wie englisch für einen Webshop vom Benutzer selbst erstellt werden muss. Zudem ist die Umschaltung der Sprache per link auf eine Subdomain ja auch eher eine Notlösung als eine Zeitgemäße Version einer Mehrsprachigen Seite. Naja, dann werden wir mal das basteln anfangen.

 

Viele Grüsse

Frank

75 Aufrufe | 6 Beiträge