#1

Volker W.

Administrator  (7652 Punkte)  ·   männlich  ·   Deutschland  ·    Nachricht senden
 https://www.warmers.de  ·   vwarmers  ·   vwarmers  ·   volkerw68

Inhalt des Programmupdates

Dieses Programm-Update enthält eine Reihe von Änderungen, die die allgemeine Leistungsfähigkeit, Stabilität und Sicherheit Ihres SIQUANDO-Produkts verbessert. Die Installation wird allen Benutzern empfohlen.


Version 1120

  • Erlaubt das Löschen von Downloads in der Auftragsverwaltung über die Tastatur.
  • Korrigiert ein Problem, dass die Suche sich in responsiven Flex Designs mit Super Menü nicht deaktivieren ließ.
  • Korrigiert ein Problem, das dazu führte, dass beim Importieren von Staffelpreisen die Nachkommastellen abgeschnitten wurden.
  • Verhindert einen JavaScript-Fehler, der auftreten konnte, wenn ein Textwechsler-Absatz ohne Inhalte eingefügt wurde.
  • Die Wahl des Verbindungstyps wurde in den Hauptbereich der FTP-Server-Einstellungen in Project Central verschoben.
  • Der Projekt-Konverter kann nun auch Absätze des Typs „Fakten-Panorama“ konvertieren.
  • Stellt die Kompatibilität des Absatzmoduls „Social Media“ mit der Funktion „HTML komprimieren“ wieder her.
  • Beim Versenden von Mails wird der Status der Bestellung jetzt korrekt gesetzt.
  • Beim Senden einer E-Mail aus der Kundenliste werden die Funktionen „Status ändern“ und ggf. „Rechnung erstellen“ ausgeblendet.
  • Das Benutzerhandbuch wurde aktualisiert und komplettiert.
  • Der Seitenaufbau bei Produkten mit vielen Varianten wurde optimiert.
  • Der von der PayPal PLUS Paywall gesetzte Cookie wurde ins Cookie Controllzentrum aufgenommen.
  • Der Projektkonverter verwendet nun standardmäßig Textfelder für neu angelegte „In den Warenkorb“-Absätze.
  • Wird ein Absatzmodul aufgrund abgelehnter Cookies ausgeblendet, erscheint nun an der Stelle der Hinweisnachricht ein Button, um das Modul sofort zu aktivieren.
  • Wurde eine große Anzahl von Kategorien definiert, werden im Absatz „In den Warenkorb“ in der Registerkarte „Erweitert“ nun bei Bedarf Bildlaufleisten angezeigt.
  • Sorgt dafür, dass das Absatzmodul „Bilderstrecke“ auch dann korrekt angezeigt wird, wenn es auf sehr kleinen Bildschirmen und mit abgeschalteten Vanity-URLs betrieben wird.
  • Erhöht die Kompatibilität des Absatzmoduls „Schwebende Bilder“ mit neusten Versionen von Safari.
  • Erhöht die Kompatibilität des Absatzmoduls „Scroll F/X Split“ mit neusten Versionen von Safari.
  • Erhöht die Kompatibilität des Absatzmoduls „Scroll F/X Galerie“ mit neusten Versionen von Safari.
  • Neue Aufzählungsstile sowohl für das Absatzmodul „Aufzählung“ als auch für das Modul „Tabelle“.
  • Korrigiert ein Darstellungsproblem der Fehlerseiten auf mobilen Geräten.
  • Ladezeitoptimierung und mehr Darstellungsoptionen im Absatzmodul „Social Share“: Ausrichtung, monochrome und kleine Symbole.
  • Optimiert das automatische Ausfüllen von Adressfeldern bei Eingabe der Rechnungs- und Versandadresse im Einkaugsprozess sowie im Kundenkonto.


Version 1100

  • Ursprüngliche Version von SIQUANDO Pro Shop
  • Korrigiert ein Problem beim Verschieben von Elementen in Listen, wenn diese außerhalb des sichtbaren Bereichs liegen.
  • Korrigiert ein Problem, dass beim Importieren von Projekten von SIQUANDO Web ein „Assembly wurde nicht gefunden“-Fehler ausgegeben wurde.
  • Korrigiert ein Anzeigeproblem, wenn die Absatzmodule „Fakten“ und „Buttons“, oder „Jetzt kaufen“ und „Chat“ auf derselben Seite platziert wurden.
  • Kosmetische Änderungen am Benutzerhandbuch (Formatierung).
  • Korrigiert eine falsche Darstellung in der Vorschau des Plug-Ins „Scroll F/X Split“, wenn Bilder auf der rechten Seite platziert wurden.


Version 1000

  • Ursprüngliche Version von SIQUANDO Pro Web

Viele Grüße,
Volker

Über mich  ·  Volker W. Musik & Sounds  ·  Facebook  ·  Twitter  ·  Instagram  ·  StayFriends  ·  LinkedIn  ·  XING

#2

alter

Forum-Sponsor  (229 Punkte)  ·   männlich  ·   Schweiz  ·    Nachricht senden
 https://www.petrollampen-shop.ch

Hallo Volker

Danke für die Tolle Aufbereitung. Ich habe in der Zwischenzeit versucht das Update herunterzuladen. So wie es aussieht gibt es da noch ein kleines Problem seitens Win10 wird das Update blockiert. Habe dies bereits an Siquando gemeldet. Bei Microsoft habe ich dies als Vertrauenswürdig gemeldet. Kann übersteuert werden indem man auf behalten klickt

Viele Grüsse René

blockiert_01.JPG

#3

Volker W.

Administrator  (7652 Punkte)  ·   männlich  ·   Deutschland  ·    Nachricht senden
 https://www.warmers.de  ·   vwarmers  ·   vwarmers  ·   volkerw68

Das kann ich nicht bestätigen. Auf meinen Systemen tritt das Problem nicht auf.

Da das Update sowohl für Pro Web 5 als auch für Pro Shop 5 gleichzeitig ist (es gibt nur eine einzige Update-Datei für beide Programme), habe ich die entsprechenden Änderungspunkte jetzt nachträglich mal entsprechend farblich markiert. Die Pro Shop 5 relevanten Punkte werden auf einem System mit Pro Web 5 beim Update ignoriert. Es werden nur die jenigen Dateien gepatcht, die auf dem Anwender-System auch vorhanden sind.


Viele Grüße,
Volker

Über mich  ·  Volker W. Musik & Sounds  ·  Facebook  ·  Twitter  ·  Instagram  ·  StayFriends  ·  LinkedIn  ·  XING

#4

Paulemann

Hero  (838 Punkte)  ·   männlich  ·   Deutschland  ·    Nachricht senden
 http://www.webdesign-bf.de

Mußte das Update am Dienstag auch "erzwingen".

Auch: Win 10 64 bit ....ohne weiteren Schnickschnack


Gruß

Paulemann

Webdesign-BF - Pro 5 Mein Kleingewerbe

Heikes-Keramik - Pro 5 Projektbetreuung

Win-Zeit - Pro 5 Nostalgieseite


Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal bearbeitet, zuletzt von »Paulemann« (01.05.2020, 21:02)
#5

alter

Forum-Sponsor  (229 Punkte)  ·   männlich  ·   Schweiz  ·    Nachricht senden
 https://www.petrollampen-shop.ch

ok ich Arbeite mit Win10 / 64 Bit Betriebssystem. 

#6

Volker W.

Administrator  (7652 Punkte)  ·   männlich  ·   Deutschland  ·    Nachricht senden
 https://www.warmers.de  ·   vwarmers  ·   vwarmers  ·   volkerw68

#7

alter

Forum-Sponsor  (229 Punkte)  ·   männlich  ·   Schweiz  ·    Nachricht senden
 https://www.petrollampen-shop.ch

ja das Leben ist doch immer wieder für Überraschungen gut 😃

#8

alter

Forum-Sponsor  (229 Punkte)  ·   männlich  ·   Schweiz  ·    Nachricht senden
 https://www.petrollampen-shop.ch

Hallo Zusammen 

habe soeben von Siquando eine Antwort erhalten welche wie folgt lautet:

"Die Situation ist uns bewusst. Wir signieren unsere Produkte mit einem Zertifikat, das alle drei Jahre erneuert werden muss. Vor wenigen Tagen war es wieder so weit - jetzt schlägt der Smartscreen-Filter von Windows an. Wir haben das Problem aber schon an Microsoft gemeldet.

Wir bedauern diese Situation, die für uns und unsere Kunden gleichermaßen ärgerlich ist. Wir haben aber leider keinen Einfluss darauf."

viele Grüsse René

#9

OliverSchwartz

Forum-Sponsor  (9 Punkte)  ·   männlich  ·   Deutschland  ·    Nachricht senden
 https://www.turtle-media.de

Mal ein Lob an Siquando für diesen schnellen Service-Pack!
Die derzeitige Frequenz an Verbesserungen und Fehlerbehebungen ist erfreulich. Weiter so!

Beste Grüße
Oliver

 

#10

alter

Forum-Sponsor  (229 Punkte)  ·   männlich  ·   Schweiz  ·    Nachricht senden
 https://www.petrollampen-shop.ch

ja und heute haben wir sogar das Insider Mail erhalten von Siquando wo der Upgrade auch erwähnt ist. Obwohl Siquando gemäss Ihren eigenen Angaben nicht mitliest auf dem Forum 😃 😃

#11

W2D Fan

Moderatorin  (3593 Punkte)  ·   weiblich  ·   Niederlande  ·    Nachricht senden
 http://www.w2dfan.nl

Vermutlich hat Volker das Update rein zufällig in seinem Kundenkonto gesehen und deshalb bereits am Freitag darüber berichtet.

Siquando schickt meistens an einem Dienstag das Insider Mail, deswegen ist euch das erst jetzt aufgefallen.

Einen Blick ins ProShop-Forum - Allgemeine Themen oder suchen auf "1120" hätte bereits angezeigt dass Volker dafür schon einen Beitrag erstellt hatte. 😉

Aber egal, es ist wie es ist.


Gruß,
Marjorie

Hilfe ist nicht selbstverständlich. Deshalb halte ich ein "Dankeschön", nachdem jemandem geholfen wurde, für überaus angebracht und höflich.

#12

Volker W.

Administrator  (7652 Punkte)  ·   männlich  ·   Deutschland  ·    Nachricht senden
 https://www.warmers.de  ·   vwarmers  ·   vwarmers  ·   volkerw68

JA, ich habe das Update letzten Freitag zufällig in meinem Kundenkonto entdeckt. Und gemäß Bernd (Paulemann) gab es das Update bereits vergangenen Dienstag.

Und von Siquando fertiggestellt wurde es bereits am Sonntag, den 26. April 2020 um 14:07:24 Uhr.

Digitaler Zeitstempel Siquando Pro Web / Shop 5 Update Build 1120


Viele Grüße,
Volker

Über mich  ·  Volker W. Musik & Sounds  ·  Facebook  ·  Twitter  ·  Instagram  ·  StayFriends  ·  LinkedIn  ·  XING

#13

Grisu12349

Eroberer  (57 Punkte)  ·   männlich  ·   Deutschland  ·    Nachricht senden
 http://www.feuerwehr-fanshop.de

Hallo,

ich war lange nicht mehr in dem Forum und habe meinen Shop10 auch lange Zeit so laufen lassen wie bisher.

Nun überlege ich, irgendwie doch mal auf den Shop Pro umzusteigen. Deshalb hab ich hier mal wieder in das Forum geschaut, ob und welche Probleme es bei der Umstellung geben könnte.
Ich war ehrlich gesagt etwas erschrocken, als ich die Beiträge mit der Auftragsverwaltung gelesen habe.

Nun gab es ja auch diese beiden Updates (sehr schöne Auflistung von Volker oben !) und jetzt würde mich mal interessieren, ob denn nun alle wieder zufrieden sind und die Funktionen in der Auftragsverwaltung wieder mindestens das hergeben, wie in Shop10 ?

Zumindest wenn ich auf die Siquando-Seite schaue fehlt es eigentlich an nichts und seit dem Update-Post hier, lese ich hier auch keine Beschwerden mehr über die Funktionen.

Aber dennoch hab ich irgendwie doch etwas schiss umzusteigen und das etwas gänzlich schief läuft und / oder hinterher nicht mehr funktioniert 😨

#14

alter

Forum-Sponsor  (229 Punkte)  ·   männlich  ·   Schweiz  ·    Nachricht senden
 https://www.petrollampen-shop.ch

Hallo Grisu

nun in der Zwischenzeit kannst Du ja mal selbst Testen (zwar erst das pro-web) (www.siquando.de/pro-web/testversion/), aber gemäss Siquando soll es ja auch bald die Shopversion zum Testen geben.

Die Probleme welche Du ansprichst haben sich nicht einfach in Luft aufgelöst. Das heisst wenn Du die neue Software kaufst und mittels Konverter Deinen Shop zügelst solltest Du dies auf einer Sub-Domain machen und doch etwas Zeit mitbringen. So kannst Du einerseits schauen was fehlt und unabhängig vom Shop10 (der läuft übrigens problemlos neben proShop) Deine Anpassungen machen. Aber ja die Kinderkrankheiten sind halt noch nicht alle gelöst. Ich Denke Siquando hat dies auch erkannt und wird sicher in nächster Zeit wieder ein Update bringen.

Nicht vergessen eine neue Datenbank anlegen sonst überschreibst Du alles was in Shop10 ist.

Mein www.petrollampen-shop.ch läuft in der Zwischenzeit gar nicht so schlecht auf proShop5. Bin im Moment zwar am Zügeln zu einem neuen Provider da mein Hoster statt Apache Server den nginx-Server als Proxiserver einsetzt daher die Website lädt nicht so schnell wie es sein sollte

viele Grüsse René

#15

Grisu12349

Eroberer  (57 Punkte)  ·   männlich  ·   Deutschland  ·    Nachricht senden
 http://www.feuerwehr-fanshop.de

Hallo, 
Danke für das Feedback.

>>"Nicht vergessen eine neue Datenbank anlegen sonst überschreibst Du alles was in Shop10 ist."<<


Was heißt das ? Wenn ich Shop Pro einsetze wird die komplette Datenbank überschrieben ? Wird das nicht konvertiert und gehen dann alle alten Aufträge und Kundenlogins verloren ?
Oh mein Gott, dass wäre aber absolut fatal !

#16

alter

Forum-Sponsor  (229 Punkte)  ·   männlich  ·   Schweiz  ·    Nachricht senden
 https://www.petrollampen-shop.ch

Hallo Grisu

wie schon erwähnt ich würde Shop10 mal laufen lassen wie Du den jetzt hast.

Beim proShop5 ist auf jedenfall eine neue Datenbank anzulegen. Zudem werden Zurzeit leider nur die Kunden jedoch keinerlei Aufträge aus Shop10 übernommen. Installiere auf jedenfall auch die Software auf einer neuen-Domain oder Sub-Domain. Also z. Bsp. https://www.feuerwehr-fanshop.de/proShop5 (oder nach Deinem Gusto). Wenn Du dann sicher bist das alles so passt kannst Du dann die proShop5 Software auf Deine original Domain laden (würde vorher die alten Daten per FTP löschen z. Bsp. mit WinSCP), dann den neuen Shop mittels Sicherung auf die Original Domain migrieren. Datenbank hast Du ja schon gemacht da brauchst Du nichts zu machen.

 

#17

Grisu12349

Eroberer  (57 Punkte)  ·   männlich  ·   Deutschland  ·    Nachricht senden
 http://www.feuerwehr-fanshop.de

 Ja, ich habe auch noch 2 andere Webseiten, ohne Shopfunktion. Die werde ich ohnehin zuerst mal umstellen, weil da nicht so viel kaputtzumachen ist, bzw. diese nicht so relevant sind.
Aber das mit der Subdomain werde ich dann auf jeden Fall so machen.

Vielen Dank für deine netten Tipps !

493 Aufrufe | 17 Beiträge