#31
Avatar

Unbekannt

Gelöscht

@prograv

Ich empfehle dir vorderhand (wie ich) mit Shop 10 weiter zu arbeiten. Ist schon so, der ProShop im jetzigen Zustand ist denkbar ungeeignet ein "konvertierter" Shop auf produktiv zu setzen, vor allem an der Auftragsverwaltung hapert es gewaltig oder kommt sogar zu deinen Anliegen dazu. Du siehst ja auch an meinen Posts weiter oben dass ich emotional geladen war.

Ich hatte grad letzthin ein intensiver Mailverkehr mit Siquando, darin wollte ich eigentlich das Geld retour haben (kannst es gleich vergessen). Die ProShop Software ist definitiv eine Beta Version und wir die "Betatester"! Das unverschämte daran ist dass man zuerst bezahlen muss um diese Betaversion zu testen, steht aber nirgends geschrieben dass es sich um eine Betaversion -insbesondere für die, die ein Shop haben und konvertieren müssen- handelt! Trotz allem, ich glaube an ProShop und werde diesen erst auf produktiv setzen wenn die Kinderkrankheiten beseitigt sind. Bis dahin müssen wir als Betatester von ProShop noch gedulden, leider...

Im intensiven Mailverkehr zwischen mir und Siquando verlangte ich unter anderem:

  1. Eine Roadmap von ProShop
  2. Bessere Infos bezüglich Shopbetreibern von älteren Siquando Versionen
  3. Über den Rest will ich mich da raushalten, da ich emotional geladen war

Darum auch eine Bitte an dich: Melde dich per Mail bei Siquando und liste die Fehlenden bzw. nicht funktionierenden Sachen in ProShop -> mail@siquando.de So hast du auch Kopien des Mailverkehrs mit Siquando 😉

Die letzte Antwort von Siquando lautet so:

"Guten Tag Herr xxxx,

vielen Dank, dass Sie sich an SIQUANDO gewandt haben. Wir freuen uns über Ihre Nachricht und werden Ihre Ausführungen zur internen Diskussion stellen.

Bezüglich der Organisation von Bildern in Pro Shop und Pro Web: dies ist aufgrund der Ordnerstruktur sogar noch wesentlich flexibler möglich als mit den Kategorien in Shop 10. Zum jetzigen Zeitpunkt verfügt der Konverter jedoch über keinen "Übersetzer", der Kategorien in Ordner umsetzen könnte, was der fehlenden Nachfrage geschuldet ist."

Es bleibt uns also nichts anderes übrig als abzuwarten und bis dahin mit Shop 10 weiter zu arbeiten, auf Weihnachten sowieso.

Bleiben wir cool ;-)

Gruss Rolf

 


Dieser Beitrag wurde bereits 8 mal bearbeitet, zuletzt von »Teefax« (04.12.2019, 09:55)
#32

Volker W.

Administrator  (7654 Punkte)  ·   männlich  ·   Deutschland  ·    Nachricht senden
 https://www.warmers.de  ·   vwarmers  ·   vwarmers  ·   volkerw68

Eine Roadmap (wann in etwa wird was passieren, dies gab es zu web to date NG Zeiten sogar bei DATA BECKER) fände ich auch sehr gut. Und/oder einen Blog, in welchem Siquando hin und wieder aktuelle Infos zum Status aktueller (Weiter-)Entwicklungen bekannt gibt.

Und eine engere / intensivere Zusammenarbeit mit Forenbetreibern. Uups, hier ist das abschließende "n" zuviel. 😉


Viele Grüße,
Volker

Über mich  ·  Volker W. Musik & Sounds  ·  Facebook  ·  Twitter  ·  Instagram  ·  StayFriends  ·  LinkedIn  ·  XING

#33
Avatar

Unbekannt

Gelöscht

Ja, ein Blog würde das noch aufwerten. 😉

#34

alter

Forum-Sponsor  (343 Punkte)  ·   männlich  ·   Schweiz  ·    Nachricht senden
 https://www.petrollampen-shop.ch

Hallo Leute

ja es gibt in der Tat noch einige Baustellen beim proshop 4. Auch ich bin noch in der Testphase.

Aber betrachtet das ganze mal aus einer anderen Warte. Wenn Ihr von Siquando 8,9,10 auf einen andrern Shop umsteigt habt Ihr dann in der "neuen Umgebung" nicht auch das Problem das alles angepasst werden muss. Oder erledigt sich dies in einem anderen Shopsystem von selbst?

Nun ich gebe zu mag sich für den einen oder anderen provokativ anhören aber ist nun mal so. Auch ich habe schon früher geliebäugelt auf einen anderen Shop umzusteigen und habe diesbezüglich auch schon viel Lehrgeld bezahlt. Tja die Eierlegende Wollmilchsau gibt es einfach nicht 😃

Ist es nicht auch so, dass wir teilweise das Meccano noch nicht verstehen weil bis jetzt den proShop gar noch nicht hatten? Nun ich für meinen Teil bleibe dran und bin überzeugt wenn man korrekte Rückmeldungen an Siquando absetzt das die durchaus versuchen Ihren Job zu machen.

Langer Rede kurzer Sinn es muss jeder für sich entscheiden was der beste Weg ist

viele Grüss René


viele Grüsse René

#35

Stefan

Forum-Sponsor  (35 Punkte)  ·   männlich  ·   Deutschland  ·    Nachricht senden
 http://www.radsport-lenzen.de

Ja, ich sehe Pro Shop insgesamt auch eher positiv.

Es war vorherzusehen, dass man nicht 1:1 von Shop 10 umsteigen kann. Eine andere Plattform erfordert auch einige Anpassungen. Der Konverter leistet da auch schon erstaunlich gute Arbeit. 

Siquando sollte nun aber auch die Rückmeldungen priorisiert bearbeiten. Neue Design Erweiterungen brauchen wir im Moment nicht.

Kommunikativ wäre z.B. auf der Informationsseite des Konverters deutlich zu schreiben, welche Elemente aktuell noch nicht importiert werden können. Direkt mit der Info, wann das geplant ist und der Möglichkeit sich darüber informieren zu lassen. (Z.B.: Wir werden alle vier Wochen ein Update mit mehr Funktionen zur Verfügung stellen. Oder: Diese Funktionen sind geplant für das 1. Quartal 2020. Möchten Sie benachrichtigt werden, wenn das Update bereit steht?)

Wenn Shop und Web Classic nicht weiterentwickelt werden, wovon ich persönlich auch ausgehe, liegt da bei Siquando großes Potenzial. Je besser der Konverter wird und je mehr Funktionen übernommen werden, desto eher werden die Nutzer mit der Zeit bereit sein von Classic auf Pro zu wechseln.

 


Gruß

Stefan

#36

Volker W.

Administrator  (7654 Punkte)  ·   männlich  ·   Deutschland  ·    Nachricht senden
 https://www.warmers.de  ·   vwarmers  ·   vwarmers  ·   volkerw68

@Stefan:

Perfekt formuliert und auf den Punkt gebracht. Das nenne ich sachlich und konstruktiv. Vielen Dank!

Ich teile Deine Ausführungen voll und ganz.


Viele Grüße,
Volker

Über mich  ·  Volker W. Musik & Sounds  ·  Facebook  ·  Twitter  ·  Instagram  ·  StayFriends  ·  LinkedIn  ·  XING

#37

Alisabell

Neuling  (2 Punkte)  ·   weiblich  ·   Deutschland  ·    Nachricht senden
 http://www.durchblick-online.de

Kannst Du vergessen! Du hast bereits ausdrücklich auf Dein Widerrufsrecht verzichtet.


"Unsere Produkte sind nur als Download erhältlich. Ich verstehe, dass mir vor Beginn des Downloads ein Widerrufsrecht zusteht und erkenne ausdrücklich an, dass dieses Widerrufsrecht mit Start des Downloads erlischt. Ich bin damit einverstanden, dass Sie mit der Ausführung des Vertrages vor Ablauf der Widerrufsfrist beginnen."

 Wie unverschämt ein Administrator hier antworten darf!?

Mir selbst ist es schon passiert, dass ich aufgrund eines Newsletters ein kostenpflichtiges Update gedownloadet hatte, das ich gar nicht benötigte, weil sowieso schon integriert - so ist das manchmal im Alltagsstress ...

Ich kann nur sagen: Finger weg von Siquando - es gibt bessere Programme - und besseren Support. Leute, lasst euch nicht über den Tisch ziehen!

#38

redbeetle

As  (164 Punkte)  ·   männlich  ·   Deutschland  ·    Nachricht senden

@Alisabell: Volker ist Admin dieses Forums, das in keiner geschäftlichen Beziehung zu Siquando steht. Insofern ist sein Beitrag nicht unverschämt, sondern zitiert lediglich die Spielregeln der Fa. Siquando. Ob diese unverschämt sind, mag jeder für sich entscheiden.

#39

Merlin2504

Vielfrager  (1250 Punkte)  ·   männlich  ·   Deutschland  ·    Nachricht senden

@Alisabell: Dein Beitrag hat eigentlich keinerlei Sinn. Ich habe mir das gestern mehrmals durchgelesen. Vielleicht verstehe ich es nur nicht. 😉

Wo ich dir recht geben muss, das Siquando sich schon länger nicht mit Ruhm bekleckert. Aber es bringt nichts hier über Siquando zu meckern. Mehr will ich dazu nicht schreiben, da ich es inzwischen begriffen habe.

Es ist so: Entweder du lebst mit der Software oder wechselst zu einer anderen Software, wie Einige die schon weg sind. Ich schaffe es bis zur Rente einigermaßen mit Siquando zu leben, da die "Macher" dort alle fast gleich alt sind. Also gehe ich mit Siquando zusammen in Rente. 😉


Ich kann ich hier im Forum niemand direkt kontaktieren, da mein Konto dafür keine Berechtigung hat.
Wer mich erreichen möchte, einfach per Mail: info(at)jahnwerbung.de

#40

uli99

Forum-Sponsor  (422 Punkte)  ·   männlich  ·   Deutschland  ·    Nachricht senden
 https://www.prager-schinken.eu

@Alisabell: :-)))))

Wenn man ca. 120 Internetseiten hat und von denen ca. 30 Shops sind, kannst Du uns gerne ein anderes Shopsystem verraten, das preislich, SEOtechnisch, bedienerfreundlich, updatefreundlich usw. mit Siquando Shop mithalten kann. Da ich selber den Markt sehr sehr gut kenne, vermute ich, dass du das nicht kannst...

Und in ein paar Jahren wird auch Siquando Pro Shop gebrauchbar sein, wie mir scheint... 😉 🙂


MfG Uli

Werkzeug: Siquando Shop 9/10 - Template Vertika 9/10 - WAWI: Abamsoft Salida 2020 - Siquando Pro Shop 4/5 nur zum Testen

#41

W2D Fan

Moderatorin  (3681 Punkte)  ·   weiblich  ·   Niederlande  ·    Nachricht senden
 http://www.w2dfan.nl

Ihr weicht vom Anfangsthema ab. Eröffnet für andere Sachen ein neues Thema. Danke für euer Verständnis.


Gruß,
Marjorie

Hilfe ist nicht selbstverständlich. Deshalb halte ich ein "Dankeschön", nachdem jemandem geholfen wurde, für überaus angebracht und höflich.

1517 Aufrufe | 41 Beiträge