#1

mande

Forum-Sponsor  (4 Punkte)  ·   männlich  ·   Schweiz  ·    Nachricht senden
 http://www.mansus.ch

Guten Tag

Ich habe festgestellt, dass der Internet Explorer als Standardbrowser für die Voransicht verwendet wird. Bei mir stellten sich da immer unschöne Fehlermeldungen und Warnungen ein. Da der Internet Explorer ja eigentlich nicht mehr unterstützt wird und ich diesen auch sonst nicht mehr verwende habe ich mir gedacht, deinstalliere ihn doch komplett.

Das hat nun den Effekt, dass ich die Voransicht nicht mehr nutzen kann. Ich habe mir erhofft, dass die Voransicht dann "meinen" Standardbrowser Microsoft Edge verwendet, was eine Fehleinschätzung war.

Gibt es eine Möglichkeit, der Voransicht zu vermitteln, was für einen Browser sie verwenden soll?

Danke für eure Unterstützung.

Liebe Grüsse

Andreas

#2

Volker W.

Administrator  (7408 Punkte)  ·   männlich  ·   Deutschland  ·    Nachricht senden
 https://www.warmers.de  ·   vwarmers  ·   vwarmers  ·   volkerw68

Gibt es eine Möglichkeit, der Voransicht zu vermitteln, was für einen Browser sie verwenden soll?

Kurz und knapp: Nein.

Kein Internet Explorer, keine Voransicht im Client.


Wie das zukünftig mal sein soll, wäre interessant zu wissen. Der Internet Explorer wird ja seit ewigen Jahren nicht mehr gepflegt, sondern ist nur noch schmückendes Beiwerk, der ausschließlich aus Gründen der Kompatibilität bis ins heutige Windows 10 Version 1909 durchgereicht wurde.


Viele Grüße,
Volker

Volker W. Musik & Sounds  ·  Facebook  ·  Twitter  ·  Instagram  ·  StayFriends  ·  LinkedIn  ·  XING

#3

redbeetle

As  (117 Punkte)  ·   männlich  ·   Deutschland  ·    Nachricht senden

Warum greift ProWeb nicht einfach auf den voreingestellten Standard-Browser zu?

 


Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal bearbeitet, zuletzt von »redbeetle« (09.01.2020, 10:57)
#4

Volker W.

Administrator  (7408 Punkte)  ·   männlich  ·   Deutschland  ·    Nachricht senden
 https://www.warmers.de  ·   vwarmers  ·   vwarmers  ·   volkerw68

Mit Verlaub - wer hier im Forum soll die Antwort darauf wissen? 😉

Mit dem Button "Speichern und im Browser anzeigen" macht der Pro Web Client dies übrigens auch genauso. Die im Client eingebettete Voransicht greift jedoch auf den Internet Explorer zu. Vermutlich bietet nur dieser die technische Möglichkeit, in anderen Programmen einzig und allein die Funktionalität des Browserfensters (ohne Rahmen, Menüleiste, Buttons, Favoritenleiste usw.) zur Verfügung zu stellen.

Aber ich bin kein Programmierer, der hierüber eine 100% konkrete Aussage machen kann...


Viele Grüße,
Volker

Volker W. Musik & Sounds  ·  Facebook  ·  Twitter  ·  Instagram  ·  StayFriends  ·  LinkedIn  ·  XING

146 Aufrufe | 4 Beiträge