#1

Willi

Neuling  (9 Punkte)  ·   männlich  ·   Schweiz  ·    Nachricht senden
 https://allestheater.ch/dev

if Befehle werden nicht akzeptiert

Guten Morgen

Bin neu hier, und zugleich neuer unerfahrener User von Siquando Pro Web 5.

Zur Zeit nutze ich die Möglichkeit, Javascript Code einzufügen (Seite - Eigenschaften - HTML). An sich eine tolle Sache, aber if-Befehle im Code werden anscheinend nicht akzeptiert. Es wird ein Netzwerkfehler angezeigt, und beim nochmaligen Versuch wird die Zeile mit dem if-Befehl gelöscht. Ist das einfach so, oder habe ich etwas übersehen?

 

#2

W2D Fan

Moderatorin  (3647 Punkte)  ·   weiblich  ·   Niederlande  ·    Nachricht senden
 http://www.w2dfan.nl

Willkommen im Forum 🙂

Da du weiter keine Infos gibst und wir nicht hinter deinen Rechner sitzen ist es für uns Außenseiter nahezu unmöglich zu sagen was da falsch geht. Verrate mal genau wie und wo du das Javascripts versuchst auf deiner Seite ein zu pflegen.


Gruß,
Marjorie

Hilfe ist nicht selbstverständlich. Deshalb halte ich ein "Dankeschön", nachdem jemandem geholfen wurde, für überaus angebracht und höflich.

#3

Willi

Neuling  (9 Punkte)  ·   männlich  ·   Schweiz  ·    Nachricht senden
 https://allestheater.ch/dev

Ja, gerne 🙂

Habe einen Screenprint erstellt, der sollte ziemlich selbsterklärend sein. Dieser kann auch über allestheater.ch/blabla.png angeschaut werden.

Wenn ich in der vorletzten Code-Zeile "if (zahl < 2)" weglasse, dann erscheint der alert wie busi.

Gruss Willi

blabla.png

#4

W2D Fan

Moderatorin  (3647 Punkte)  ·   weiblich  ·   Niederlande  ·    Nachricht senden
 http://www.w2dfan.nl

dann erscheint der alert wie busi.

Ich spreche für eine Holländerin gut deutsch aber ich habe wirklich keinen Schimmer wie das aussieht ☹

Ich kenne mich mit Javascript zwar nicht aus aber ich frage mich folgendes: Du öffnest das if-Befehl aber wo schließt du es?


Gruß,
Marjorie

Hilfe ist nicht selbstverständlich. Deshalb halte ich ein "Dankeschön", nachdem jemandem geholfen wurde, für überaus angebracht und höflich.

#5

Willi

Neuling  (9 Punkte)  ·   männlich  ·   Schweiz  ·    Nachricht senden
 https://allestheater.ch/dev

Hallo Marjorie

Das ist wahrscheinlich Schweizer Mundart 😉 Frei übersetzt: "Dann erscheint der Alert fehlerfrei".

Der if Befehl wird mit dem ";" am Ende abgeschlossen.

Also der Code mit dem "if" Befehl ist korrektes Javascript. Ich habe den Code mit copy/paste in eine ganz andere, normale Webseite eingegeben, und der if-Befehl funktioniert dort tadellos.

Gruss Willi

#6

Willi

Neuling  (9 Punkte)  ·   männlich  ·   Schweiz  ·    Nachricht senden
 https://allestheater.ch/dev

Zur Ergänzung noch die Fehlermeldung des Programms (Siquando Pro 5), wenn man auf "Fehlerdetails" --> "Fehlerdetails kopieren" klickt.

-----------------------------------------------------------------------------

System.NullReferenceException: Der Objektverweis wurde nicht auf eine Objektinstanz festgelegt.
  bei SiquandoNG.UI.WindowException.WriteToControls()
  bei SiquandoNG.UI.WindowException.Window_Loaded(Object sender, RoutedEventArgs e)
  bei System.Windows.RoutedEventHandlerInfo.InvokeHandler(Object target, RoutedEventArgs routedEventArgs)
  bei System.Windows.EventRoute.InvokeHandlersImpl(Object source, RoutedEventArgs args, Boolean reRaised)
  bei System.Windows.UIElement.RaiseEventImpl(DependencyObject sender, RoutedEventArgs args)
  bei System.Windows.UIElement.RaiseEvent(RoutedEventArgs e)
  bei System.Windows.BroadcastEventHelper.BroadcastEvent(DependencyObject root, RoutedEvent routedEvent)
  bei System.Windows.BroadcastEventHelper.BroadcastLoadedEvent(Object root)
  bei MS.Internal.LoadedOrUnloadedOperation.DoWork()
  bei System.Windows.Media.MediaContext.FireLoadedPendingCallbacks()
  bei System.Windows.Media.MediaContext.FireInvokeOnRenderCallbacks()
  bei System.Windows.Media.MediaContext.RenderMessageHandlerCore(Object resizedCompositionTarget)
  bei System.Windows.Media.MediaContext.RenderMessageHandler(Object resizedCompositionTarget)
  bei System.Windows.Media.MediaContext.Resize(ICompositionTarget resizedCompositionTarget)
  bei System.Windows.Interop.HwndTarget.OnResize()
  bei System.Windows.Interop.HwndTarget.HandleMessage(WindowMessage msg, IntPtr wparam, IntPtr lparam)
  bei System.Windows.Interop.HwndSource.HwndTargetFilterMessage(IntPtr hwnd, Int32 msg, IntPtr wParam, IntPtr lParam, Boolean& handled)
  bei MS.Win32.HwndWrapper.WndProc(IntPtr hwnd, Int32 msg, IntPtr wParam, IntPtr lParam, Boolean& handled)
  bei MS.Win32.HwndSubclass.DispatcherCallbackOperation(Object o)
  bei System.Windows.Threading.ExceptionWrapper.InternalRealCall(Delegate callback, Object args, Int32 numArgs)
  bei System.Windows.Threading.ExceptionWrapper.TryCatchWhen(Object source, Delegate callback, Object args, Int32 numArgs, Delegate catchHandler)

#7

W2D Fan

Moderatorin  (3647 Punkte)  ·   weiblich  ·   Niederlande  ·    Nachricht senden
 http://www.w2dfan.nl

Wie gesagt kenne ich mich mit Javascript nicht aus und die Fehlermeldung sagt noch viel weniger. Hoffentlich meldet sich ein User der sich mit Javascript auskennt und dich auf die Sprunge helfen kann.


Gruß,
Marjorie

Hilfe ist nicht selbstverständlich. Deshalb halte ich ein "Dankeschön", nachdem jemandem geholfen wurde, für überaus angebracht und höflich.

#8

Rainer065

Grünschnabel  (10 Punkte)  ·   männlich  ·   Deutschland  ·    Nachricht senden
 https://rainermittmann.de

Hallo Willi

Ich habe den Code mal so abgetippt, wie auf deinem Bild dargestellt. Er funktioniert.

Gruß Rainer

#9

Willi

Neuling  (9 Punkte)  ·   männlich  ·   Schweiz  ·    Nachricht senden
 https://allestheater.ch/dev

Hallo Rainer

Hast du den Code in einem Pro Web 5 Projekt eingegeben oder anderswo? Ich habe im Pro Web 5 vieles durchprobiert (z.B. "Seite - Eigenschaften - HTML" oder "Absatztyp HTML-Clip"), aber es kommt immer die gleiche Fehlermeldung, sobald ein Javascript Befehl mit "if" beginnt.

#10

Rainer065

Grünschnabel  (10 Punkte)  ·   männlich  ·   Deutschland  ·    Nachricht senden
 https://rainermittmann.de

Hallo Willi

Ganz normal in ein Web Pro 5 Projekt eingefügt. Siehe Bild.

siquand0-004.jpg

Gruß Rainer


#11

Merlin2504

Vielfrager  (1141 Punkte)  ·   männlich  ·   Deutschland  ·    Nachricht senden

Also, ich hab es auch mal abgetippt. Und es kommt keine Fehlermeldung.


Ich hätte ab und zu gern meine Rechtschreibfehler korrigiert. Aber ich kann das nicht, da mein Konto dafür keine Berechtigung hat. Ab und zu schreibe ich auch mal jemand außerhalb des Forums an. Hier im Forum kann ich leider niemanden kontaktieren. Und alle Fragen müssen der Übersichtlichkeit des Forums, nicht öffentlich geschrieben werden.

#12

Willi

Neuling  (9 Punkte)  ·   männlich  ·   Schweiz  ·    Nachricht senden
 https://allestheater.ch/dev

Danke danke euch beiden 🙂 Also bei anderen geht's nur bei mir nicht 😢

Server-Problem? Ich teste weiter, auch mal einen anderen Webserver/Provider und melde mich später wieder.

Gruss Willi

#13

Rainer065

Grünschnabel  (10 Punkte)  ·   männlich  ·   Deutschland  ·    Nachricht senden
 https://rainermittmann.de

Hallo Willi

Ich denke das Problem liegt nicht beim Provider. Bei deiner geposteten Fehlermeldung würde ich auf ein Windowsproblem tippen. Hast du die Möglichkeit mal an einem anderen Rechner zu probieren?

Gruß Rainer

#14

Willi

Neuling  (9 Punkte)  ·   männlich  ·   Schweiz  ·    Nachricht senden
 https://allestheater.ch/dev

Ja, ich habs auf dem PC zuhause und dem Notebook getestet. Auf beiden kommt der gleiche Fehler. Morgen werde ich's auf dem PC im Büro versuchen, alle Win10 Version 1903 mit den neuesten Updates.

Gruss Willi

#15

Willi

Neuling  (9 Punkte)  ·   männlich  ·   Schweiz  ·    Nachricht senden
 https://allestheater.ch/dev

Fehler gefunden, es war doch der Server. Eine bislang übersehene Fehlermeldung: "Error Code 451..." hat mich schliesslich auf die Spur gebracht. Die "Application Firewall" des Providers mag das "if" gar nicht. Nach der Deaktivierung von 2 Regeln der Firewall ist alles gut.

Danke jedenfalls für alle Antworten, diese haben mitgeholfen, die richtige Spur zu finden. 😉

 

278 Aufrufe | 15 Beiträge