#1

fichte

Neuling  (3 Punkte)  ·   männlich  ·   Deutschland  ·    Nachricht senden
 http://www.svbraunlage.de

Guten Tag an alle,

ich bin neu im Forum.

Ich habe heute Pro Web 3 auf dem Server installiert und mit dem Konverter mein Projekt aus Web 10 übernommen. Dann wollte ich in die Bearbeitung einsteigen und zuerst das Design ändern. Wurde auch vorgenommen, allerdings nichts angezeigt. Alle Seiten erscheinen in der Bearbeitungsansicht, aber das Bearbeiten oder Hinzufügen neuer Absätze ist nicht möglich. An der Website lässt sich überhaupt nichts verändern.

Wo liegt das Problem?

Vielen Dank für Eure Hilfe.


Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal bearbeitet, zuletzt von »Volker W.« (30.12.2018, 23:33)
#2

Volker W.

Administrator  (6740 Punkte)  ·   männlich  ·   Deutschland  ·    Nachricht senden
 https://www.warmers.de  ·   vwarmers  ·   vwarmers  ·   VolkerWarmers  ·   volkerw68

Willkommen im Forum! 🙂


Du hast den gleichen Feher gemacht wie schon 1.378 andere Pro Web Anwender aus unserem Forum! Du hast die neue Website ins selbe Webserver-Verzeichnis publiziert wie die alte Website.

Alte Seite: http://www.svbraunlage.de bzw. http://www.svbraunlage.de/index2.html

Neue Website: http://www.svbraunlage.de/index.php


Websites gehören generell (!) in eigene separate Verzeichnisse.

Bitte gib bei zukünftigen Fragen mehr Infos / Details wie URL der Website usw. bekannt, damit man nicht suchen bzw. mutmaßen muß.


Viele Grüße,
Volker

Volker W. Musik & Sounds  ·  Facebook  ·  Google+  ·  Twitter  ·  Instagram  ·  StayFriends  ·  LinkedIn  ·  XING

Hilfe-Anfragen via PN, E-Mail, Kontaktformular usw. werden nicht mehr beantwortet. Genau dafür ist dieses Forum da. Vielen Dank!

#3

fichte

Neuling  (3 Punkte)  ·   männlich  ·   Deutschland  ·    Nachricht senden
 http://www.svbraunlage.de

Hallo Volker,

vielen Dank für die Antwort, was muss ich nun genau tun?

#4

Volker W.

Administrator  (6740 Punkte)  ·   männlich  ·   Deutschland  ·    Nachricht senden
 https://www.warmers.de  ·   vwarmers  ·   vwarmers  ·   VolkerWarmers  ·   volkerw68

Ich denke die Antwort ist eigentlich klar wie Kloßbrühe.


Also gut, dann eben zum 1.379sten mal 😉 :

Leere (nicht lösche) via FTP-Programm wie Filezilla oder WinSCP das Webserver-Verzeichnis, in welchem die Website liegt (in Pro Web Sprache den "Basis-Ordner"), installiere dann via Project Central das Pro Web Projekt neu und konvertiere danach nochmal das Projekt Deiner alten w2d / Web basierenden Website.


Viele Grüße,
Volker

Volker W. Musik & Sounds  ·  Facebook  ·  Google+  ·  Twitter  ·  Instagram  ·  StayFriends  ·  LinkedIn  ·  XING

Hilfe-Anfragen via PN, E-Mail, Kontaktformular usw. werden nicht mehr beantwortet. Genau dafür ist dieses Forum da. Vielen Dank!

#5

fichte

Neuling  (3 Punkte)  ·   männlich  ·   Deutschland  ·    Nachricht senden
 http://www.svbraunlage.de

Vielen Dank für die Hilfe, werde ich so probieren. Entschuldige, dass ich der 1.379ste war. Aber da scheint ja eine Lücke in der Benutzerhilfe zu sein, sollte Siquando mal nacharbeiten.

Danke nochmal.

#6

Volker W.

Administrator  (6740 Punkte)  ·   männlich  ·   Deutschland  ·    Nachricht senden
 https://www.warmers.de  ·   vwarmers  ·   vwarmers  ·   VolkerWarmers  ·   volkerw68

In Sachen holprige Benutzerführung bzgl. dieser Angelegenheit muß ich Dir Recht geben. Daß Siquando noch keinen technischen Sicherheitsmechanismus implementiert hat, welcher merkt und davor warnt bzw. verhindert, neue Pro Web Projekte in Webserver-Verzeichnisse zu installieren, in welchen sich bereits Projekte aus w2d bzw. Web befinden, ist auch mir schon seit Ewigkeiten ein Rätsel.

Wenn sich dies nicht bald mal ändert, werden noch viele (hundert) weitere unbedarfte Anwender in diese Falle stolpern und unser Forum wie auch den Siquando-Support mit diesem Thema unnötig fluten...


Viele Grüße,
Volker

Volker W. Musik & Sounds  ·  Facebook  ·  Google+  ·  Twitter  ·  Instagram  ·  StayFriends  ·  LinkedIn  ·  XING

Hilfe-Anfragen via PN, E-Mail, Kontaktformular usw. werden nicht mehr beantwortet. Genau dafür ist dieses Forum da. Vielen Dank!

355 Aufrufe | 6 Beiträge