#1

Cem

Grünschnabel  (19 Punkte)  ·   männlich  ·   Deutschland  ·    Nachricht senden
 http://tr724.com

Mit der Web-Software von Magix ist es möglich PDF-Dateien in das Webdesign zu integrieren, so dass der Inhalt der PDF-Datei auf der Seite eingefügt und angezeigt wird, ohne es runterladen zu müssen, die PDF Datei erscheint auf der Website.

Da ich aber mit Siquando arbeiten möchte wollte ich fragen, ob so etwas auch mit Siquando möglich ist?

 

#2

Kroko300

Forum-Sponsor  (183 Punkte)  ·   männlich  ·   Deutschland  ·    Nachricht senden
 http://www.roewe-landtechnik.de

Hallo. Mit Siquando Shop 10 ist das jedenfalls möglich. Da kann man innerhalb der Seite mit dem Plugin "Popup-Fenster" ein Link erstellen (oder mehrere) der beim Anklicken eine PDF-Datei in einem extra Fenster (kleiner als die der Webseite) öffnet. Dort kann die PDF-Datei ganz normal angeschaut, heruntergeladen, ausgedruckt oder auch auf volle Websitegröße gebracht werden etc. Man hat im Plugin auch mehrere Einstellmöglichkeiten wie die PDF-Datei geöffnet werden soll: wie schon beschrieben: "in neuem Fenster öffnen" (dort kann auch eine gewünschte Größe bzw. Breite und Höhe des Fensters eingegeben werden), "innerhalb eines Frames im aktuellen Fenster darstellen" und "im gleichen Fenster darstellen". Dazu kann man wählen: "Fenster zentrieren", "Bildlaufleisten anzeigen", "Größenänderung ermöglichen", "Adressleiste anzeigen". Den Linktext kann man selbstverständlich immer ändern. Ich würde mich wundern, wenn das mit Siquando Pro Web nicht geht. LG

#3

Cem

Grünschnabel  (19 Punkte)  ·   männlich  ·   Deutschland  ·    Nachricht senden
 http://tr724.com

 Ich würde mich wundern, wenn das mit Siquando Pro Web nicht geht. LG

 Danke für die Antwort, ich werde es ausprobieren...

148 Aufrufe | 3 Beiträge