#1

HB1909

Grünschnabel  (24 Punkte)  ·   männlich  ·   Deutschland  ·   Nachricht senden
 http://www.holstein-borussen.de

vorhandenes Projekt auf einen anderen Server hochladen

Hallo,

ich bin am Verzweifeln:

Ich habe meine neue Seite fertig gestellt. Allerdings unter einer anderen Domain.

Jetzt möchte ich, dass gesamte "Werk" umziehen lassen. Habe schon ein 2. Pojekt angelegt, mit den entsprechnenden Servereinstellungen etc.

Wenn ich Das Projekt aus der Sicherung im neuen Projekt wieder herstellen will kommt folgender Fehler (siehe Anlage):

Mache ich etwas falsch oder habe ich einen Gedankenfehler?


#2

msoumagne

Mitglied  (38 Punkte)  ·   männlich  ·   Deutschland  ·   Nachricht senden
 http://www.soumagne.name

 Schau mal im Files-Bereich, dort gibt es 3 Tutorials (Tutorial 1, 2 und 3), die sind zwar für NG, aber die Funktionsweise ist die gleiche.


Beste Grüße

Manfred

#3

HB1909

Grünschnabel  (24 Punkte)  ·   männlich  ·   Deutschland  ·   Nachricht senden
 http://www.holstein-borussen.de

Moin Manfred,

 

danke für den Tipp, leider bin ich noch nicht weiter....

Ich habe unter dem ersten Projekt www.meinedomain.de ein Projekt erstellt.

Admin-und System Benutzer / Passwörter erstellt.

Die Daten sind alle i.O. die Seite läuft einwandfrei. Sicherungsdatei erstellt.

 

 

Nun will ich diese Seite (erstes Projekt) auf meine neue Seite www.holstein-borussen.de 1:1erstellen.

Dann habe ich ein 2. Projekt erstellt. Habe alle Serverdaten etc. eingetragen, nimmt er auch und installiert auch alles.

Die Admin und Systemdaten sind noch eingetragen.

Wenn ich nun im 2. Projekt die Sicherungsdatei aus dem 1. Projekt wiederherstellen will, soll ich mein Adminkennwort eingeben.

Jetzt kommt eine Meldung, dass die Anmeldedaten-Daten nicht korrekt sind.

Ich bin jetzt am Ende mit meinem Latain 😢

#4

W2D Fan

Ehrenmitglied  (3784 Punkte)  ·   weiblich  ·   Niederlande  ·   Nachricht senden
 http://www.w2dfan.nl

Lade im Files-Bereich das tutorial_2_produktiv_auf_ng_umschalten.pdf runter und gehe vor wie in dieses Tutorial beschrieben.


Gruß,
Marjorie

Hilfe ist nicht selbstverständlich. Deshalb halte ich ein "Dankeschön", nachdem jemandem geholfen wurde, für überaus angebracht und höflich.

#5

HB1909

Grünschnabel  (24 Punkte)  ·   männlich  ·   Deutschland  ·   Nachricht senden
 http://www.holstein-borussen.de

Moin Marjorie,

habe es versucht, es kommt wieder die Fehlermeldung über Serverkommunikations-/Netzwerkfehler wie oben in der Anlage als Bild beschrieben.

😢

#6

Hennes74

As  (109 Punkte)  ·   männlich  ·   Deutschland  ·   Nachricht senden
 http://www.pimpmychart.com

Wer ist Dein Hoster und hast Du genug Platz in Deinem Hostingpaket? 

#7

HB1909

Grünschnabel  (24 Punkte)  ·   männlich  ·   Deutschland  ·   Nachricht senden
 http://www.holstein-borussen.de

Das Problem ist nun gelöst.

Der Hoster hat in Verbindung mit Programm Schwiegrigkeiten größere Datenmengen zu sichern (es gibt einge Anbieter).

Wenn zu viele Datenmengen auf den Server oder vom Server geladen werden, dass nicht direkt , sondern über ein "Fremdprgramm" wie Pro Web 5, riegeln einige Hoster automatisch ab. (Sicherheitsgründe).

Es besteht noch die Möglichkeit der manuellen Sicherung. Dazu hat mir der Techniker von Siquando geraten.

DIe Store Datei über ein FTP zu sichern und die Datenbank zu exportieren.

Hat alles super geklappt!

Dennoch vielen Dank für Eure Tipps! 😘

120 Aufrufe | 7 Beiträge