#1

chsehn

Grünschnabel  (16 Punkte)  ·   männlich  ·   Deutschland  ·    Nachricht senden
 http://www.ra-sehn.de

Hallo in die Runde,

ich bin heute von Siquando web 9 auf Siquando Pro Web 5 umgestiegen.

Ich habe mein Projekt von Siquando web 9 in einer Datei abgespeichert und die Datei auf dem Desktop abgelegt. 

Leider findet Siquando pro web 5 diese Datei nicht zum importieren...

Könnt ihr mir weiterhelfen ?

Vielen Dank im Voraus...

 

 

#2

Micha

As  (245 Punkte)  ·   männlich  ·   Deutschland  ·    Nachricht senden
 https://violent-dreamer.de

Für den Import per Konverter muss das jeweilige Verzeichnis angegeben werden, keine einzelne Datei.
Den Konverter findest Du unter Programme / Siquando Pro / Projekte importieren
https://www.siquando.de/pro-web/konverter/


Best,
Micha

#3

Lagotto

Grünschnabel  (14 Punkte)  ·   weiblich  ·   Deutschland  ·    Nachricht senden
 http://www.lagotto-thueringen.de

Halllöchen,

ich will umsteigen von Web10 auf Pro5 und habe irgend wie meine HP "zerschossen"

Hier der Link:

www.lagotto-thueringen.de

Was tun? IONOS kann mir nicht helfen, kenne all meine Zugangsdaten inzwischen auswendig. Auch mit dem Konverter komme ich nicht weiter, es scheitert an der URL Eingabe.

Was mache ich falsch?

Gruß Heike

#4

W2D Fan

Moderatorin  (3647 Punkte)  ·   weiblich  ·   Niederlande  ·    Nachricht senden
 http://www.w2dfan.nl

Also Heike, versuche es mal mit Hilfe des Tutorials tutorial_1_umstieg_von_classic_auf_ng.pdf welchen du im Files-Bereich herunter laden kannst.

Bedenke dass du ProWeb 5 in einen jungfraulichen Ordner installieren mußt. Also NICHT im gleichen Ordner wo sich schon dein klassisches Projekt befindet. Wenn, dann mußt du zuerst diesen Ordner leeren.

Wir empfehlen immer ProWeb zuerst in eine Subdomain zu installieren zB pro5.deinedomain.de


Gruß,
Marjorie

Hilfe ist nicht selbstverständlich. Deshalb halte ich ein "Dankeschön", nachdem jemandem geholfen wurde, für überaus angebracht und höflich.

#5

Thomas

Co-Admin  (2118 Punkte)  ·   männlich  ·   Deutschland  ·    Nachricht senden
 https://siquando-designs.de

#6

Lagotto

Grünschnabel  (14 Punkte)  ·   weiblich  ·   Deutschland  ·    Nachricht senden
 http://www.lagotto-thueringen.de

Hallo Thomas,

ja- Eingaben von der Datenbank aus IONOS stimmen nicht. Habe sie alle mit dem Telefonat IONOS abgestimmt.

Der "Server" =Hostname

Benutzername=Benutzername

Datenbankname=Datenbank

und das Paßwort eingegeben

FEHLER-->

NGDB:Acces denied for user....Passwort ok

Was tun?

Gruß Heike

 

 

#7

Paulemann

Hero  (842 Punkte)  ·   männlich  ·   Deutschland  ·    Nachricht senden
 http://www.webdesign-bf.de

Kläre mit Deinem Provider, ob die Datenbank unter 'Localhost' angesprochen werden kann. Ich hatte letztens bei einem Provider, wo es im gebuchten Paket nicht möglich war. Der Kunde mußte upgraden.


 

 

#8

Lagotto

Grünschnabel  (14 Punkte)  ·   weiblich  ·   Deutschland  ·    Nachricht senden
 http://www.lagotto-thueringen.de

Ups- meine Antwort war weg...

 

Ja- ich habe eine neue Datenbank auf der IONOS-Seite angelegt.

Nun klappt es, jedoch bei der Konvertierung der Fehler:

Die Datei oder Assembly "NGPluginParagraphShopPut, Version=5.0.0.1000, Culture=neutral, PublicKeyToken=null" oder eine Abhängigkeit davon wurde nicht gefunden. Das System kann die angegebene Datei nicht finden.

#9

Paulemann

Hero  (842 Punkte)  ·   männlich  ·   Deutschland  ·    Nachricht senden
 http://www.webdesign-bf.de

Lese bitte meinen Beitrag genau. Es geht nicht um das Einrichten, sondern darum, ob die Datenbank unter localhost vom Programm angesprochen werden kann.


 

 

#10

Lagotto

Grünschnabel  (14 Punkte)  ·   weiblich  ·   Deutschland  ·    Nachricht senden
 http://www.lagotto-thueringen.de

Hallo Paulemann,

welchen Provider empfiehlst Du?

IONOS telefonische Aussage: Kein Zugriff auf die Datenbank von außen, nur über das Kontrollcenter, nur mit 

phpMyAdmin

Was tun?

Gruß Heike

#11

Lagotto

Grünschnabel  (14 Punkte)  ·   weiblich  ·   Deutschland  ·    Nachricht senden
 http://www.lagotto-thueringen.de

OK - funktioniert bei uns tatsächlich nicht...
ganz genau genommen ist unter "Localhost" ihr PC gemeint!

Sollte Siquando solch eine große Sicherheitslücke haben???

#12

Paulemann

Hero  (842 Punkte)  ·   männlich  ·   Deutschland  ·    Nachricht senden
 http://www.webdesign-bf.de

Na siehste, kommen wir doch zum Punkt.

Schaust Du mal bei All-Inkl vorbei. Auf meiner Website findest Du 2 Provider, wo es funktioniert.

------------------

Das eine hat nichts mit dem anderen zu tun. Der Provider sollte die Sicherheit auch gewähren....Warum geht es bei anderen?!


 

 

#13

xaplon

Neuling  (8 Punkte)  ·   männlich  ·   Deutschland  ·    Nachricht senden
 http://www.jsgreiz.de

Hallo

Darf ich den Faden nochmals aufnehmen. Ich habe das gleiche Problem bei übernahmen WebtoDate7.0 zu Siquando Pro 5:

Ich habe eine neues Siquando Projekt angelegt und installiert beim Provider 1&1 oder IONOS ( PHP7.3 ist aktiv).

Alle Anmeldedaten (auch der Datenbank) vom alten WebtoDate wurden dabei anstandslos übernommen.

Ich kann in Siquando mit dem neuen Projekt normal arbeiten, aber die Datenübernahme des alten Projektes bricht ab mit

Fehlermeldung:

"Die Datei oder Assembly "NGPluginParagraphShopPut, Version=5.0.0.1000, Culture=neutral, PublicKeyToken=null" oder eine Abhängigkeit davon wurde nicht gefunden. Das System kann die angegebene Datei nicht finden."

Was kann man machen?

Das verstehe ich nicht:

@Paulemann

"Lese bitte meinen Beitrag genau. Es geht nicht um das Einrichten, sondern darum, ob die Datenbank unter localhost vom Programm angesprochen werden kann."

Bei Siquando SQL-Server Einstellung ist für Server: localhost mit Port 3306 eingetragen.

#14

xaplon

Neuling  (8 Punkte)  ·   männlich  ·   Deutschland  ·    Nachricht senden
 http://www.jsgreiz.de

Ok.

hat sich schon erledigt.

 

Nach Update auf neueste Version pro5 web, ging der Import problemlos.

543 Aufrufe | 14 Beiträge