#1

Tom

Mitglied  (29 Punkte)  ·   männlich  ·   Schweiz  ·   Nachricht senden
 http://www.diemayers.ch

Bearbeitung der Website auf einem Mac (Apple) über Client

Hallo zusammen

Meine Kunden sollen die Website über den Client selber pflegen dürfen und diese haben teils einen Mac.

Siquando läuft gem. Beschrieb nur auf Windows. Um auf Mac laufen zu lassen geht dies doch nur über eine VM und dazu braucht es nebst der VM auch noch ein komplettes Windws10? Das wird dann richtig teuer...


Hat mir jemand eine Best Practice Lösung dazu?
- Welche VM
- andere Lösung?

 

Merci
Tom

#2

Volker W.

Administrator  (7658 Punkte)  ·   männlich  ·   Deutschland  ·   Nachricht senden
 https://www.warmers.de  ·   vwarmers  ·   vwarmers  ·   volkerw68

  1. Möglichkeit: "Parallels" als VM installieren
  2. Möglichkeit: Apples Booterweiterung "BootCamp" verwenden

Auf beiden wäre optimalerweise noch Windows 10 zu installieren. Als Upgrade über ein bestehendes Windows 7, 8 oder 8.1 immer noch völlig kostenlos.


Viele Grüße,
Volker

Über mich  ·  Volker W. Musik & Sounds  ·  Facebook  ·  Twitter  ·  Instagram  ·  StayFriends  ·  LinkedIn  ·  XING

#3

Tom

Mitglied  (29 Punkte)  ·   männlich  ·   Schweiz  ·   Nachricht senden
 http://www.diemayers.ch

Danke Volker!

Demzufolge muss man doch mit möheren Kosten rechnen. Ein Mac-User besitzt ja kein Windows, kann also auch kein Upgrade auf Win10 machen. Oder habe ich da etwas falsch verstanden? Kann ICH mein Win10 in die VM reinpacken und dan so dem User geben?

Grüsse aus der Schweiz
Tom

#4

Tom

Mitglied  (29 Punkte)  ·   männlich  ·   Schweiz  ·   Nachricht senden
 http://www.diemayers.ch

Hallo zusammen

Also, ich habe einen guten Weg gefunden und möchte diesen mit euch teilen.

  • Alle Mac mit OS10 und höher haben die VM Bootcamp bereits installiert. Damit laufen Windows-Programme auf einem Mac. Alle anderen VM's kosten, teils auch nicht wenig.
  • Beim Aufstarten des Mac muss man die Alt-Taste gedrückt halten, dann kann man zwischen Mac und Windows wählen und ab dann befindet man sich entweder auf der einen oder anderen Betriebsumgebung.
  • Ein Windows10 erhält man schon für <20 CHF

Bei meinem Mac hats super funktioniert. Für mich ist dieses Thema gelöst.

Beste Grüsse
Tom

113 Aufrufe | 4 Beiträge