#1

Sanyi

Neuling  (2 Punkte)  ·   männlich  ·   Deutschland  ·    Nachricht senden
 https://www.institut-theoriekultur.de

Zuerst einen wirklich herzlichen Gruss in die Runde. Ich bin Sanyi und komme aus der Nähe von Freiburg.

Ich habe folgendes Problem:

Ich finde meine Archivdateien nicht mehr. Im Moment betreibe ich drei Seiten. Diese sind im Moment auch online und funktionieren.

Aber wenn ich sie überarbeiten will, sind die Archivdateien unauffindbar.

(Natürlich habe ich alle Platten mehrfach durchsucht. Es ist mir ein Rätsel. Leider sind auch auf dem Backup nur die Archivdateien von vor einem halben Jahr.)

 

Meine Frage ist: kann man aus einer online stehenden Seite, die mit Siquando Shop 10 erstellt wurde, wieder eine Arbeitsdatei oder eine Archivdatei erstellen?

 

Ich nutze Siquando Shop 10. (Betreibe aber im Moment nur normale recht einfache Webseiten ohne Shop Funktionalität).

Ich habe natürlich mein bestes gegeben, aber ich blieb erfolglos und bin nun auch ratlos.

Falls diese Frage bereits im Forum diskutiert wurde, bitte ich um Nachsicht und würde mich über einen Link freuen. (Meine Suchfragen in den Forenthemen waren leider erfolglos, vermutlich, weil ich nichteinmal genau weiß, wie man dieses Problem exakt beschreibt.)

Falls es hilfreich ist: es handelt sich zum Beispiel um diese Seite: www.https://www.institut-theoriekultur.de/

Herzlichen Dank und nochmals ein herzliches "Hallo" in die Runde.

Sanyi

#2

W2D Fan

Co-Admin  (3212 Punkte)  ·   weiblich  ·   Niederlande  ·    Nachricht senden
 http://www.w2dfan.nl

Willkommen im Forum 🙂

Bereits seit Web to Date1 oder 2 (und auch Shop to Date) bietet das Programm die Möglichkeit automatisch einen Backup vom Projekt zu erstellen. Man hat dabei die Wahl aus

1. Beim Verlassen

2. Vor der Site-Erstellung

Dieses Backup wird an einem frei zu wählen Speicherort auf deinem Rechner gespeichert.

Seit Web to Date 8 (ca. 2012) (und Shop to Date) bietet das Programm außerdem die Möglichkeit sein Projekt auf den Webserver zu speichern damit man zB im Falle eines Festplatten-Crashes das Projekt auch wieder runtergeladen kann und man problemlos damit weiter arbeiten kann.

Lese dazu mal im Handbuch ab Seite 49.

 

Meine Frage ist: kann man aus einer online stehenden Seite, die mit Siquando Shop 10 erstellt wurde, wieder eine Arbeitsdatei oder eine Archivdatei erstellen?

Wenn du keine Backup-Datei hast und/oder dein Projekt nicht auf der Webserver gespeichert hast lautet die Antwort leider für dich nein.

Du schreibst dass du nur noch Backup-Dateien findest die mehr als einem halben Jahr alt sind.Ich würde sagen "das ist besser als gar nichts." Dann brauchst du vielleicht "nur" 7 oder 8 Monate zu aktualisieren, ansonsten mußt du dein Projekt oder deine Projekte völlig neu aufsetzen.


Gruß,
Marjorie

Hilfe ist nicht selbstverständlich, deshalb halte ich ein "Dankeschön" nachdem jemandem geholfen wurde für überaus angebracht und höflich.

Viele hier im Forum veröffentlichte Scripts sind das geistige Eigentum der Ersteller und unterliegen somit das Copyright! Wenn ihr diese Scripts in eure persönliche Seite(n) oder auf Seiten für eure Kunden anwendet, ist ein Quellverweis auf den Beitrag mit dem Script nichts anderes als selbstverständlich.

#3

Sanyi

Neuling  (2 Punkte)  ·   männlich  ·   Deutschland  ·    Nachricht senden
 https://www.institut-theoriekultur.de

Liebe Marjorie,

"Wenn du keine Backup-Datei hast und/oder dein Projekt nicht auf der Webserver gespeichert hast lautet die Antwort leider für dich nein."

vielen lieben Dank für die Antwort. Ich hatte das befürchtet. 😢

Es ist nicht soooo schlimm, da ich ja noch das Backup von vor einem halben Jahr habe.

Ich hatte/habe nur ein wenig Sorge, dass ich irgendeine Änderung übersehe, deshalb mein Versuch eine Archivdatei von der aktuellen online stehenden Version zu erstellen. Aber bei meinen kleinen Seiten ist das überschaubar und mit Siquando geht das gottseidank auch recht fix.

Herzlichen Dank für die schnelle Antwort und Einschätzung!

Sacha

und auch einen herzlichen Gruß an die Runde und schöne Feiertage!

#4

W2D Fan

Co-Admin  (3212 Punkte)  ·   weiblich  ·   Niederlande  ·    Nachricht senden
 http://www.w2dfan.nl

Wenn du wie du sagst nur kleine Seiten hast würde ich rein persönlich auch die online Speicherung anhaken. Solltest du dann mal ein Backup nicht mehr finden wie jetzt kannst du dein Projekt immer vom Webserver zurückholen. Aber das sollst du natürlich selbst entscheiden.

Dir auch schöne Feiertage.


Gruß,
Marjorie

Hilfe ist nicht selbstverständlich, deshalb halte ich ein "Dankeschön" nachdem jemandem geholfen wurde für überaus angebracht und höflich.

Viele hier im Forum veröffentlichte Scripts sind das geistige Eigentum der Ersteller und unterliegen somit das Copyright! Wenn ihr diese Scripts in eure persönliche Seite(n) oder auf Seiten für eure Kunden anwendet, ist ein Quellverweis auf den Beitrag mit dem Script nichts anderes als selbstverständlich.

#5

Volker W.

Administrator  (6979 Punkte)  ·   männlich  ·   Deutschland  ·    Nachricht senden
 https://www.warmers.de  ·   vwarmers  ·   vwarmers  ·   volkerw68

Neben den Möglichkeiten aus Online-Backups und Archiv-Dateien Dein Projekt wiederherzustellen empfiehlt sich meiner Meinung nach auch mal die Suche nach den eigentlichen Projektordnern auf der Festplatte oder sonstigen Deiner Medien.

Verzeichnisse, in welchen die Dateien main.mdb, shop.mdb und template.info enthalten sind, sind solche Projektordner. Über die Windows-Suche wären diese also im Nu gefunden.


Viele Grüße,
Volker

Volker W. Musik & Sounds  ·  Facebook  ·  Twitter  ·  Instagram  ·  StayFriends  ·  LinkedIn  ·  XING

Hilfe-Anfragen via PN, E-Mail, Kontaktformular usw. werden nicht mehr beantwortet. Genau dafür ist dieses Forum da. Vielen Dank!

4261 Aufrufe | 5 Beiträge