#1

derFuchs

Forum-Sponsor  (99 Punkte)  ·   männlich  ·   Deutschland  ·   Nachricht senden
 https://www.gummishop24.com

Hallo,

seit über zehn Jahren haben wir zum ersten Mal Betriebsferien, in denen kein Artikel bestellt werden darf.

Wie setze ich dies am besten mit Siquando Shop 9 um? Die Lager-/Bestandsverwaltung nutze ich nicht.

Danke für jeden Tipp!


Gruß

Bernd

#2

Kroko300

Forum-Sponsor  (253 Punkte)  ·   männlich  ·   Deutschland  ·   Nachricht senden
 http://www.roewe-landtechnik.de

Hallo Bernd,

einfach kurz vor den Betriebsferien die Lieferzeit von z. B. 2 - 5 Tage auf Lieferzeit: 2 - 3 Wochen setzen. Somit bekommst Du sicherlich auch in den Betriebsferien Aufträge, die danach bearbeitet werden können. In den Spracheigenschaften kannst Du die Lieferzeitangabe entsprechend ändern. Nach den Betriebsferien die Lieferbarkeit der Artikel einfach wieder auf Lieferzeit: 2 - 5 Tage stellen. So würde ich das machen. LG

#3

derFuchs

Forum-Sponsor  (99 Punkte)  ·   männlich  ·   Deutschland  ·   Nachricht senden
 https://www.gummishop24.com

Hallo,

danke für den Tipp.

Ich befürchte nur, dass dies nicht alle Kunden lesen und dann die Ware nach einer Woche anmahnen.

Dann hätte ich ein Problem. Gibt es noch eine andere Idee?

Danke, Gruß

Bernd

#4

Volker W.

Administrator  (7820 Punkte)  ·   männlich  ·   Deutschland  ·   Nachricht senden
 https://www.warmers.de  ·   vwarmers  ·   vwarmers  ·   volkerw68

Aktiviere für die Dauer der Betriebsferien eine Vorschaltseite mit entsprechendem Hinweis an die Kunden und Interessenten, von welcher es keine Verlinkung oder Weiterleitung zum produktiven Shop gibt.


Viele Grüße,
Volker

Über mich  ·  Volker W. Musik & Sounds  ·  Facebook  ·  Twitter  ·  Instagram  ·  StayFriends  ·  LinkedIn  ·  XING

#5

redbeetle

As  (180 Punkte)  ·   männlich  ·   Deutschland  ·   Nachricht senden

Folgende Lösung nutze ich immer, damit wird verhindert, dass der Kunde etwas in den Warenkorb legen kann, und es erfolgt gleichzeitig eine Info, ab wann der Shop wieder geöffnet ist.

Sichere in Deinem Template die Datei page_shop.ccml (kopieren).
Danach lösche in der Originaldatei den kompletten Inhalt und füge stattdessen folgendes ein:

<h2>Liebe Kunden,</h2>
<p>derzeit macht unser Shop Urlaub. <br/><br/>
In der Zeit vom xx.xx. - xx.xx.2017 sind daher leider keine Bestellungen möglich.<br/><br/>
Wir würden uns freuen, wenn Sie ab dem xx.xx.2017 wieder reinschauen.
<br/><br/>
<i><b>Ihr xxx-Shop</b></i></p>

 

#6

derFuchs

Forum-Sponsor  (99 Punkte)  ·   männlich  ·   Deutschland  ·   Nachricht senden
 https://www.gummishop24.com

Danke, redbeetle ,

das ist genau die Lösung, die ich wollte.

Nur für andere noch: bei den neuen responsiven Designs befindet sich die page_shop.ccml nicht im Design-Verzeichnis sondern unter common\sqr\ccml

Ansonsten funktioniert das super!

@Volker: Deine Lösung ist ein Problem, da manche Suchmaschinen direkt auf eine Produktseite verlinkt. Dann wäre der Kauf wieder möglich!

Gruß 


Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal bearbeitet, zuletzt von »derFuchs« (28.06.2017, 21:05)
#7

Thomas

Moderator  (2303 Punkte)  ·   männlich  ·   Deutschland  ·   Nachricht senden
 https://siquando-designs.de

Warum hättest du ein Problem Bernd, wenn du auf die Lieferzeit hinweist? Weist deutlich und sichtbar auf den Betriebsurlaub hin und setzt die Lieferzeit auf 2-3 Wochen, wie von Kroko300 empfohlen, alles andere ist verschenkter Umsatz.


Viele Grüße
Thomas

siquando-designs.de (NEU: KARO Flex Layout, Santa Cruz Pro für Pro Shop und Apollon 11 für Siquando Shop, Templateübersicht & Support für Shop 11 + Pro Web 8)

#8

derFuchs

Forum-Sponsor  (99 Punkte)  ·   männlich  ·   Deutschland  ·   Nachricht senden
 https://www.gummishop24.com

Das hat folgenden Grund:

selbst wenn ich in roter Schrift bei einem Artikel hinterlege, dass dieser nicht lieferbar ist, wird er bestellt. Das ist kein Einzelfall. Dann warten die Kunden und mahnen mich noch an. Das kann ich diesmal im Urlaub nicht gebrauchen.....

#9

mic1999

As  (101 Punkte)  ·   männlich  ·   Deutschland  ·   Nachricht senden
 http://www.plueschtier-kaufhaus.de

das kann ich nur bestätigen, wir haben viele Artikel mit 14 Tagen Lieferzeit und wie oft fragen die Kunden nach 3 Tagen nach, wo die Ware bleibt.....

LG

Mic

#10

Roland 1

As  (249 Punkte)  ·   männlich  ·   Deutschland  ·   Nachricht senden
 https://runderum.de

Einfach

"Shop aktivieren" das Häckchen raus. siehe Bild

 


Mit freundlichem Gruß,

Roland

w2d 4,6,7,8,8s, Siquando Web 8, Siquando Shop 9, Siquando Shop 10, Siquando Pro Web, Siquando Shop 11, Siquando Pro Web 6, Siquando Pro Shop 6,


Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal bearbeitet, zuletzt von »Roland 1« (10.07.2024, 16:29)
#11

Micha

Routinier  (464 Punkte)  ·   männlich  ·   Deutschland  ·   Nachricht senden
 https://violent-dreamer.de

... via Shop-Funktionen aktivieren wird lediglich die programmseitige (organisatorische) Voraussetzung für eine Hauptseite geschaffen und in eine Warengruppe umgewandelt, in der man dann Produkte (anstatt Unterseiten) erstellen und zuordnen kann.


Best,
Micha


Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal bearbeitet, zuletzt von »Micha« (11.07.2024, 09:47)
#12

Roland 1

As  (249 Punkte)  ·   männlich  ·   Deutschland  ·   Nachricht senden
 https://runderum.de

Komisch, dafür ist das Häkchen doch da 


Mit freundlichem Gruß,

Roland

w2d 4,6,7,8,8s, Siquando Web 8, Siquando Shop 9, Siquando Shop 10, Siquando Pro Web, Siquando Shop 11, Siquando Pro Web 6, Siquando Pro Shop 6,

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal bearbeitet, zuletzt von »Roland 1« (11.07.2024, 10:51)
#13

Micha

Routinier  (464 Punkte)  ·   männlich  ·   Deutschland  ·   Nachricht senden
 https://violent-dreamer.de

Roland, der Plan wird nicht funktionieren - muss Dich leider enttäuschen, die Funktion hat keinerlei Auswirkungen auf Einkaufsfunktion, Warenkorb, etc.pp.


Best,
Micha

#14

mic1999

As  (101 Punkte)  ·   männlich  ·   Deutschland  ·   Nachricht senden
 http://www.plueschtier-kaufhaus.de

Unnötiges Zitat gemäß Forenregeln § 2, Abs. 6 gelöscht [W2D Fan]

Hast du vollständig und differentiell hochgeladen? LG Mic

#15

mic1999

As  (101 Punkte)  ·   männlich  ·   Deutschland  ·   Nachricht senden
 http://www.plueschtier-kaufhaus.de

Roland, hat bei mir bei shop12 auch nicht funktioniert die shop-funktion zu deaktivieren über das Häckchen zu entfernen, egal ob differenziell oder vollständiges Hochladen. Schade. aber wozu ist diese Option dann da?

 

LG

 

Mic

#16

Kroko300

Forum-Sponsor  (253 Punkte)  ·   männlich  ·   Deutschland  ·   Nachricht senden
 http://www.roewe-landtechnik.de

Tja, ich würde sagen: "Dieses Jahr gibts leider wieder keinen Urlaub" Das lässt der Shop einfach nicht zu 😉

#17

Data

As  (206 Punkte)  ·   männlich  ·   Deutschland  ·   Nachricht senden

 Hallöchen,

ich habe ja die Shopversion nicht, aber gibt es denn nicht die VORSCHALTSEITE?

Die ist doch dafür gedacht, dass man nur diese eine Seite hat und im Hintergrund weiter arbeiten kann!?

Ich gehe mal davon aus, dass man in der Vorschaltseite einen Hinweiss hinterlegen kann, nach dem Motto:

Lieber Interessent, vom xxxx bis zum xxxx sind wir im Urlaub.

Unsere Seite mit all dem Umfang können Sei ab xxxx wieder im vollem Umfang nutzen.

Wir bitten um Ihr verständnis.

Und wenn die Vorschaltseite geschaltet ist, müsste man lediglich anhacken, dass die Seiten aus der Navigation und so weiter nicht angezeigt werden.

Homepage dann einfach komplett hochladen.

Vielleicht erreicht ihr damit euer Ziel? Nur so ein Gedanke von mir! Vielleicht liege ich damit ja komplett daneben? Ich weiss es nicht!

Grüße Data

#18

Kroko300

Forum-Sponsor  (253 Punkte)  ·   männlich  ·   Deutschland  ·   Nachricht senden
 http://www.roewe-landtechnik.de

Das ist auch eine Idee aber ich glaube so einfach wird das nicht gehen. Mit Vorschaltseiten soll meines Wissens nach die gesamte Seite nicht mehr so gut in Suchmaschinen gefunden werden. Und das will man ja auch nicht während der Urlaubszeit. Nachher straft ein Suchmaschinenanbieter das ab und die Produkte sind nach dem Urlaub schlechter über Suchmaschinen findbar, oder haben hintere Ränge.

Mir wäre am liebsten, wenn alles im Shop/Seite so angezeigt wird wie sonst auch, nur mit einer wichtigen Änderung, und zwar, dass keine Artikel mehr in den Warenkorb gelegt werden können. Beim Klick auf "in den Warenkorb" müsste idealerweise autom. ein Feld aufblocken, das Infos über die Länge oder Ende der Urlaubszeit enthält etc.

Die Lieferzeit für alle Produkte umschreiben in z. B. "nach Urlaub am 7.7.XX wieder kaufbar" und auf der Startseite entsprechende Infos mitteilen, kann der Shop bzw. ist mit wenig Aufwand möglich. Das Wichtige ist nur, dass man Ruhe hat bzw. dürfen für einen gewissen Zeitraum keine Käufe möglich sein (und das möglichst ohne die gesamte Seite abzuschalten, Seiten vorzuschalten, Navistrukturen zu ändern, in Dateien herumzudoktern oder Ähnliches). LG

1167 Aufrufe | 18 Beiträge