#1

eos-foto

Forum-Sponsor  (302 Punkte)  ·   männlich  ·   Deutschland  ·    Nachricht senden
 http://www.eos-foto.de

Hallo zusammen,

ich habe mir für div. Webseiten einen schönen Snow-Effekt gekauft, welcher es auch erlaubt diesen NUR in bestimmten Elementen auf einer Seite zu laufen.
Weiter ist dieser auch schon einstellbar, was mir auch super gefällt.
Hier ist der Effekt und Anleitung zu sehen:
https://schnee-animation.de/#schneeEffekt

Ich möchte nun das dieser Schneefall NUR im Headerbild (Eycatcher/Titelbild) ganz oben auf der Webseite läuft.
Siquando Shop10, Design Washington (Startseite, hauptsächlich)
www.stenger-burbach.de

Den Effekt habe ich auch anderen Seiten, ganzseitig laufend erfolgreich installiert, aber ich bekomme es nicht hin wie in der Anleitung den Effekt auf das Startseitenbild zu begrenzen. Hierzu muß laut Anleitung der Bereich genau mit eine div-id markiert werden. So wie ich das sehe wird der Bereich schon mit einer class gekennzeichnet.
Nun habe ich schon probiert in der nav.ccml die Zeilen zu ändern bzw. zu ergänzen mit einer zus. div-id.
Im Quelltext erschein auch die div-id, hat aber keine Auswirkungen.
Keine Ahnung ob ich nun noch mit . oder # arbeiten muß als Vorzeichen, oder was mache ich falsch??

Habe mir nun 2 Tage den Kopf zerbrochen, aber ich komme auch nach ettlichen Tests etc nicht weiter...
Hat Jemand eine Lösung, mache ich grundsätzlich was falsch??

Lieben DANK schon jetzt
Grüße
Michael

#2

piotr

Forum-Sponsor  (149 Punkte)  ·   männlich  ·   Deutschland  ·    Nachricht senden
 https://www.tukhut.nl

#3

W2D Fan

Co-Admin  (3419 Punkte)  ·   weiblich  ·   Niederlande  ·    Nachricht senden
 http://www.w2dfan.nl

Ich habe deinen Beitrag jetzt mal im Siquando Shop Unterforum verschoben, denn es gehört defInitiv NICHT im Shop to date Unterforum wo du es gepostet hattest.

Bitte das nächste mal darauf achten wo du deine Beiträge postest.


Gruß,
Marjorie

Hilfe ist nicht selbstverständlich, deshalb halte ich ein "Dankeschön" nachdem jemandem geholfen wurde für überaus angebracht und höflich.

Viele hier im Forum veröffentlichte Scripts sind das geistige Eigentum der Ersteller und unterliegen somit das Copyright! Wenn ihr diese Scripts in eure persönliche Seite(n) oder auf Seiten für eure Kunden anwendet, ist ein Quellverweis auf den Beitrag mit dem Script nichts anderes als selbstverständlich.

#4

eos-foto

Forum-Sponsor  (302 Punkte)  ·   männlich  ·   Deutschland  ·    Nachricht senden
 http://www.eos-foto.de

 


Kannst du hier bitte mal deine genaue DIV HTML-Code veröffentlichen?

 

 

 
Was/welchen Code meinst Du?
Die Div id kann man ja nennen wie man will.

Der enstprechende Part auf der Webseite für das Titelbild dürfte wohl der sein:

<div class="sqreyecatcher">
<img src="./images/s2dlogo.jpg" width="1920" height="480" alt="" />
</div>

Hier steht ja schon die div=class. Dahinter habe ich mal eine Div id geschrieben, bringt aber nix.
Beispiel, die reine div id könnte so aussehen

<div id="meinSchneeDiv">


@W2D Fan,
ich bemühe mich redlich, aber Du hast 100% recht....sorry DAFÜR!! 😞
(Bin nicht 100% fitt...Erkältung lässt Grüßen)


Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal bearbeitet, zuletzt von »eos-foto« (24.11.2019, 17:41)
#5

Volker W.

Administrator  (7322 Punkte)  ·   männlich  ·   Deutschland  ·    Nachricht senden
 https://www.warmers.de  ·   vwarmers  ·   vwarmers  ·   volkerw68

Zusatz " ...HILFE !" aus Thementitel gelöscht. In unserer Community besteht generell kein Anspruch auf Hilfe.


Warum greifst Du nicht einfach auf bewährte Mittel (seit 5 1/2 Jahren in unserem Forum verfügbar) zurück?


Viele Grüße,
Volker

Volker W. Musik & Sounds  ·  Facebook  ·  Twitter  ·  Instagram  ·  StayFriends  ·  LinkedIn  ·  XING

#6

eos-foto

Forum-Sponsor  (302 Punkte)  ·   männlich  ·   Deutschland  ·    Nachricht senden
 http://www.eos-foto.de

 Hallo Volker,

..weil diese nicht sequenziell nutzbar / einsetzbar sind (so hab ich da bisher verstanden) und nicht so schön einstellbar.
Es soll ja nur Im Headerbild Schneien.
Hatte mir sogar schnell mit Photoshop selbst einen Schneffall gebaut und als GIF gespeichert.
Meine "irrwitzige Idee" (ober verzweifelt? ..keine Ahnung was mich geritten hat) , Siqoando würde das animierte Gif schlucken....

#7

piotr

Forum-Sponsor  (149 Punkte)  ·   männlich  ·   Deutschland  ·    Nachricht senden
 https://www.tukhut.nl

Bevor ich dir eine sichere, jedoch ziemlich aufwendige, Lösung zeige, versuche es zuerst mal mit:
<div class="sqreyecatcher" id="meinSchneeDiv">
<img src="./images/s2dlogo.jpg" width="1920" height="480" alt="" />
</div>
 
Wenn das nicht funktionieren würde, solltest du zusätzlich die folgende Zeile (oder eine ähnliche)
<script>goAdorSnow('meinSchneeDiv', 100000, './wolken1.png', false, true, false, 0.7, 0.5, 0.4);</script>
kurz bevor dem schließenden Bodytag </body> auf der von dir gewohlten Seite integrieren.

Quick Fix
Als quick fix könntest du die obenerwähnte Code nachträglich eintragen, in der bereits auf den Server hochgeladene Seite.
Dabei beachten, dass du, zumindest nach jeder kompletten Homepage Erstellung, die betreffende Seite immer wieder nachändern solltest.

Endgültige Lösung
1. Zuerst anpassen der erweiterten Eigenschaften unter Website und FTP-Eigenschaften. damit du dort wählen kannst für:
"Extra Script/HTML-Code bevor dem schliessenden body-tag zuorden" wobei dann die folgenden Optionen gewählt werden können:
-- Für alle Hauptseiten
-- Pro einzelne Hauptseite
-- Für alle Hauptseiten und pro einzelne Hauptseite.
2. Dann eine Anpassung durchführen damit du pro einzelne Hauptseite, unter erweiterte Eigenschaften,
"Extra Script/HTML-Code bevor dem schliessenden body-tag zuorden" eintragen kannst.
und dann dort die folgende Code eintragen:
<script>goAdorSnow('meinSchneeDiv', 100000, './wolken1.png', false, true, false, 0.7, 0.5, 0.4);</script>
Und dann sollte das alles auch bei dir reibungslos funktionieren, genau so wie bei mir ;-).

Diese Endgültige Lösung findest du hierunten detailliert beschrieben ...
=========================================================
=========================================================
 
die Möglichkeit im Design auszuwählen ob man HTML-Code / ein Script eintragen möchte bevor dem schliessenden Body-Tag </body>
-- Gleichzeitig zutreffend für alle Hauptseiten.
-- Pro einzelne Hauptseite.
-- Kombiniert: für alle Hauptseiten und pro einzelne Hauptseite.

1. Dabei erscheint unter "Website- und FTP-Eigenschaften", bei Erweitert:
-- Ein extra Auswahl-Menu
-- Eine extra Linie wo HTML-Code / ein Script, dass zugleich auf allen Hauptseiten dargestellt werden kann.

2. Dabei erscheint bei jeder Hauptseite unter Eigenschaften/Erweitert:
-- Eine extra Linie wo HTML-Code / ein Script, dass nur für diese bestimmte Hauptseite zutrifft, dargestellt werden kann.

3. Was tatsächlich vor dem </body> gezeigt wird, wird entschieden im Auswahl-Menu bei 1.

4. In config.ccml, hinzufügen:
<cc:property id="design.site.extracode" caption="Extra Script/HTML-Code bevor dem schliessenden body-tag zuordnen" folder="Design" targettype="site" type="combo" default="Für alle Hauptseiten" comboitems="Für alle Hauptseiten|Pro einzelne Hauptseite|Für alle Hauptseiten und pro einzelne Hauptseite">
<cc:property id="design.string.alle" caption="Extra Script/HTML-Code für alle Hauptseiten" folder="Design" targettype="site" type="string" default="">
<cc:property id="design.string.pro" caption="Extra Script/HTML-Code pro einzelne Hauptseite" folder="Design" targettype="topic" type="string" default="">

5. In navigation.ccml, ganz unten vor dem </body> hinzufügen:
<cc:if cond="&site.properties.design.site.extracode='Für alle Hauptseiten'">
<cc:print value="&site.properties.design.string.alle">
</cc:if>
<cc:if cond="&site.properties.design.site.extracode='Pro einzelne Hauptseite'">
<cc:print value="&topic.properties.design.string.pro">
</cc:if>
<cc:if cond="&site.properties.design.site.extracode='Für alle Hauptseiten und pro einzelne Hauptseite'">
<cc:print value="&site.properties.design.string.alle">
<cc:print value="&topic.properties.design.string.pro">
</cc:if>
#8

eos-foto

Forum-Sponsor  (302 Punkte)  ·   männlich  ·   Deutschland  ·    Nachricht senden
 http://www.eos-foto.de

Hallo Piotr

<div class="sqreyecatcher" id="meinSchneeDiv">


Dieser Lösungsansatz funzt nicht, hatte ich schon genau so probiert....

Den Rest werde ich heute mal Testen    VIELEN DANK schon jetzt  MEGA!!
Ich stehe auch in Kontakt mit dem Entwickler, eigentlich um Ihn zu Fragen wo ich dem Script einen andenen Ordnernamen "images" zuordnen kann.
Zuerst hattte die integartion der Bilder in den vorhanden Ordner Images auf nicht funktioniert!!
Da Integration/gleicher ordnername immer zu Problemen führen kann, würde ich es besser finden einen extra unverwechselbaren Ordneranmen für die Bilder des SnowEffekts zu nutzen.
Den kann man auch besser wieder löschen nach Weihnachten um den Server so sauber wie möglich zu halten.
Lösung:
Bitte öffne die Datei "snow-effect.js" die du von uns erhalten hast und suche nach "images/", dass kommt genau 1x vor. Das kannst du dann beliebig ändern, z.B. in "images_jssnow/"

Ich melde mich....obs klappt 🙂

#9

eos-foto

Forum-Sponsor  (302 Punkte)  ·   männlich  ·   Deutschland  ·    Nachricht senden
 http://www.eos-foto.de

Hi Piotr,

so..nach anfänglich "immernochproblemen" hatte ich noch einen Fehler gefunden.

In dieser Zeile:
<script>goAdorSnow('sqreyecatcher', 100000, './wolken1.png', false, true, false, 0.7, 0.5, 0.4);</script>

War die Zahl "100000" erstens mit unterschiedlichen anzahl von Nullen versehen, und das "minus" Zeichen davor mußte ja weg.


Dann habe ich der einfachhalt halber als ID auch den "sqreyecatcher" genommen, tun sich ja nix.(in der nav.ccml eingepflegt)
Weiter habe ich anstatt eine erweiterte Eigenschaft zu basten nach Deiner Anleiung, das Plugin " Extrenes Element PHP" genutzt.
Dort die komplette Scriptzeile nochmal eingefügt und hochgeladen.
Leider erscheint das Script nicht vor dem letzten schließenden body, funktioniert aber offensichtich.
So brauche ich eben nur immer 2 Absätze kopieren (Gesamtscript des SnowEffekt & zus. Externes Elemet PHP) und auf den Seiten wo ich den Effekt haben will einfügen.
Also funktioniert soweit erstmal alles....... DANKE !!!! Duhast den entscheidenden Tipp gegeben...KLASSE!! 😃

ABER!!
Im Design Washington kann man den Eycatcher in der Höhe begrenzen (Seiteneigenschaften>erweiterten Eigenschaften)
Der SnowEffekt nimmt aber diese Begrenzung nicht mit!!
Bedeutet, der Effekt läuft soweit, wie als wenn die Höhe des Eycatchers nicht begrenzt ist.
Das kannst Du hier sehen:
https://agstest.de/

Eigentlich sollte der SnowEffekt wirklich auch hier NUR im Eycatecherbild laufen was zu sehen ist.
Ich müßte hier auch eine Lösung finden, falls es geht.
Ich schau schonmal nach wie ich das machen könnte, befürchte aber das wird für MICH nicht sehr einfach?!
Hast Du/Jemand auch dafür eine Lösung? ...dann wärs perfekt.

Ganz LIEBEN Dank für die Hilfe, über die Tour habe ich auch wieder in paar Sachen gelernt....klasse!!
Grüße

Michael 🙂

#10

ruhrbruch

As  (151 Punkte)  ·   männlich  ·   Deutschland  ·    Nachricht senden
 http://www.goetheschule-essen.de

Hallo zusammen,

ich habe auch dieses Script erworben und würde es gerne auf der Seite goetheschule-essen.de einbinden als div-Container. Leider bekomme ich es nicht hin, auch nicht als komplette Schneeseite. Ich habe die Dateien so wie beschrieben eingefügt und auf den Server gepackt. Es passiert nichts. Hat jemand eine Idee, was ich vergessen haben könnte?

 

LG Jan

#11

piotr

Forum-Sponsor  (149 Punkte)  ·   männlich  ·   Deutschland  ·    Nachricht senden
 https://www.tukhut.nl

Hallo Jan,

du solltest das relativ einfach hinkriegen.

Zuerst mal versuchen ob du eine komplette Seite (egal welche) mit Schnee hinbekommen würdest.

1. Falls noch nicht vorhanden, im Hauptdirectory die Directories "js" und "images" anfertigen.

2A. Dann im js-directory die Datei "ador_snow_p.js" hochladen.

2B. Dann im images-directory die 18 Bilder-Dateien hochladen (5x wolken, 8 x snowflake, usw)

3. Dann Pro Web X öffnen und auf die Seite gehen wo du Schnee sehen möchtest.

4. Dann mit F3 auf der Bearbeitungs-Oberfläche gehen.

5. Dann auf dieser Seite (nicht auf dem Ordner !!!) mit F2 die Seiteneigenschaften öffnen.

6.Dann auf dem HTML-Reiter klicken.

7. Dann die folgende Kodierung am Ende des Body-Bereiches eintragen und diese Eingabe mit "OK" bestätigen.

<script src="https://ajax.googleapis.com/ajax/libs/jquery/1.11.3/jquery.min.js"></script>
<script type="text/javascript" src="/js/ador_snow_p.js"></script>
<script>goAdorSnow('', 100000, './wolken1.png', false, true, false, 0.7, 0.5, 0.4);</script>

 8. Dann nochmal auf F3 drücken, und schon solltest du eine winterliche Stimmung sehen können ;-).

9. Falls dies nicht klappen würde, bitte nochmal melden ...

#12

ruhrbruch

As  (151 Punkte)  ·   männlich  ·   Deutschland  ·    Nachricht senden
 http://www.goetheschule-essen.de

Hallo Piotr,

es schneit, es schneit, kommt alle aus dem Haus... Ich danke Dir. Nun fehlt nur noch der Schneefall als div-Container, so dass nur der Eyecatcher verschneit ist...

 

LG

Jan

#13

piotr

Forum-Sponsor  (149 Punkte)  ·   männlich  ·   Deutschland  ·    Nachricht senden
 https://www.tukhut.nl

#14

ruhrbruch

As  (151 Punkte)  ·   männlich  ·   Deutschland  ·    Nachricht senden
 http://www.goetheschule-essen.de

Entschuldige, du hast Recht. Ich arbeite mit dem Design Cetera.

 

LG

Jan

#15

eos-foto

Forum-Sponsor  (302 Punkte)  ·   männlich  ·   Deutschland  ·    Nachricht senden
 http://www.eos-foto.de

Hallo Jan,

nicht vergessen die beiden Ordner ( js & images) auf dem Server in JEDEN Ordner legen.
Nur auf das Root-Verzeichniss legen bringt nix!

VG
Michael

#16

piotr

Forum-Sponsor  (149 Punkte)  ·   männlich  ·   Deutschland  ·    Nachricht senden
 https://www.tukhut.nl

@Michael: dein Washington-Design trifft zu bei Siquando Web. Der Jan hat aber Siquando Pro Web ...
Ich glaube, da wird deine Empfehlung ihm nicht ganz so viel bringen 😉.

 

@Jan: Danke für deine Info. Die Lösung habe ich bis jetzt leider noch nicht sauber und einwandfrei hingekriegt. 

Ich habe mich das Schnee-Script jetzt mal ausgedruckt und ebenfalls die Datei layout.tpl von Cetera.

Werde mich diese Schnee-Geschichte in den nächsten Tagen zwischendurch nochmal weiter anschauen.

To be continued ...

#17

ruhrbruch

As  (151 Punkte)  ·   männlich  ·   Deutschland  ·    Nachricht senden
 http://www.goetheschule-essen.de

Super, Piotr, ich danke Dir sehr.

Euch einen schönen ersten Advent und liebe Grüße

Jan

#18

eos-foto

Forum-Sponsor  (302 Punkte)  ·   männlich  ·   Deutschland  ·    Nachricht senden
 http://www.eos-foto.de

@Michael: dein Washington-Design trifft zu bei Siquando Web. Der Jan hat aber Siquando Pro Web ...
Ich glaube, da wird deine Empfehlung ihm nicht ganz so viel bringen 😉.

 

Ist der Serveraufbau im Pro-Web ganz anders ?? (HTML/Ordner)
Das dürfte doch gleich sein im Root, oder?

#19

Volker W.

Administrator  (7322 Punkte)  ·   männlich  ·   Deutschland  ·    Nachricht senden
 https://www.warmers.de  ·   vwarmers  ·   vwarmers  ·   volkerw68

In Pro (Web und Shop) sind alle Ordner virtuell. Sie werden .htaccess gesteuert via Apache Modul mod_rewrite generiert. Auf dem Server selbst liegen sie nicht vor, sämtliche Inhalte (Ordner, Seiten, Absätze, Plugins usw.) liegen in der Datenbank. Ausschließlich die Bilder liegen auf dem Webserver.


Viele Grüße,
Volker

Volker W. Musik & Sounds  ·  Facebook  ·  Twitter  ·  Instagram  ·  StayFriends  ·  LinkedIn  ·  XING

#20

eos-foto

Forum-Sponsor  (302 Punkte)  ·   männlich  ·   Deutschland  ·    Nachricht senden
 http://www.eos-foto.de

Danke Volker!

das wußte ich nicht.....
Muß wohl doch 2020 mal die Software testen. Leider muß ich warten bis gute integration aus WebShop10 möglich ist.

Grüße

Michael

338 Aufrufe | 20 Beiträge