#1

Luna

Mitglied  (38 Punkte)  ·   weiblich  ·   Deutschland  ·   Nachricht senden
 https://www.kaufhold-kunsthandwerk.de

Hallo zusammen.Ich nutze Shop 11 und habe an Zahlungweisen Vorkasse entweder mit PayPal oder als Überweisung. Ich würde gerne andere Zahlungsmöglichkeiten (Kreditkarte, Rechnung) anbieten - welchen der möglichen Dienstleister könnt ihr mir empfehlen?

Vielen Dank und herzliche Grüße Luna

#2

Roland 1

As  (230 Punkte)  ·   männlich  ·   Deutschland  ·   Nachricht senden
 https://runderum.de

#3

Luna

Mitglied  (38 Punkte)  ·   weiblich  ·   Deutschland  ·   Nachricht senden
 https://www.kaufhold-kunsthandwerk.de

Ich dachte er an einen Zahlungsanbieter wie z.B. Klarna, der das Risiko der Zahlung auf Rechnung übernimmt und außerdem halt Kreditkarte und ähnliche Zahlungsmittel mit anbietet.

#4

Micha

Routinier  (441 Punkte)  ·   männlich  ·   Deutschland  ·   Nachricht senden
 https://violent-dreamer.de

Die Auswahl ist ja seitens Siquando (mehr oder weniger) fest vorgegeben/definiert durch die Schnittstellen.
PayPal Plus enthält u.a. auch Kreditkarten sowie auf Rechnung, Stripe und Unzer hingegen keine Rechnung.


Best,
Micha

#5

Luna

Mitglied  (38 Punkte)  ·   weiblich  ·   Deutschland  ·   Nachricht senden
 https://www.kaufhold-kunsthandwerk.de

Hallo und Dankeschön. Ich hätte halt gerne gewußt, welche Erfahrungen evtl andere Nutzer mit den verschiedenen Dienstleistern gemacht haben und ob jemand eine Empfehlung hat. Beste Grüße Luna

#6

alter

Forum-Sponsor  (1081 Punkte)  ·   männlich  ·   Schweiz  ·   Nachricht senden
 https://www.petrollampen-shop.ch

Hallo Luna

ich selbst bin mit proShop8 am Implementieren der Zahlungsmethode "Stripe*. Habe, nachdem ich das erste Mal auf sichtbar gestellt hatte, die eine oder andere Testbestellung gemacht um zu sehen wie das funktioniert. In Stripe kann man verschiedene Zahlmethoden einfach Aktivieren oder Deaktivieren. Die Testzahlungen, welche ich gemacht hatte, funktionieren soweit gut. Ich habe die Zahlmethode für den Moment wieder auf unsichtbar gestellt da ich den Zahlungsfluss (Weiterleitung der Gelder auf Bank usw) mal abwarten möchte. Da ich bei Stripe schon ein zwei Supportfragen hatte, darf ich festhalten, dass man sehr schnell eine Antwort erhält, welche auf jedenfalls hilft das Problem zu lösen.
Wahrscheinlich werde ich die eine oder andere Zahlungsmethode in Stripe wieder deaktivieren, da diese entweder doppelt vorhanden ist oder aber Länderspezifisch ist. Unschlüssig bin ich mir noch, was ich für die Transaktionskosten dem Kunden in Rechnung stelle. Stripe ist mit den Gebühren nicht gerade ein Schnäppchen. Aber vielleicht gibt es hier im Forum ja Experten, welche betr. Transaktionskosten (sofern man solche berechnet) besser Auskunft geben können als ich.


viele Grüsse René

#7

Luna

Mitglied  (38 Punkte)  ·   weiblich  ·   Deutschland  ·   Nachricht senden
 https://www.kaufhold-kunsthandwerk.de

Hallo Rene, vielen Dank. Das hört sich interessant an. Vielleicht kannst Du nochmal eine kurze Nachricht geben, wenn Du die Sache mit dem Zahlungsfluss übersehen kannst. Viele Grüße Luna

384 Aufrufe | 7 Beiträge