#31

alter

Forum-Sponsor  (822 Punkte)  ·   männlich  ·   Schweiz  ·   Nachricht senden
 https://www.petrollampen-shop.ch

Hallo Michael

ja man kann nur hoffen das man deren Habhaft wird. Solche Leute sind sehr flexibel und daher auch schwer zu erwischen. Wenn aber jeder eine Anzeige machen würde, könnte dies den Kriminellen Habhaft zu werden nur erhöhen. Bei uns in der Schweiz ist es so, wenn mehrere solche Fälle in einem Kanton (bei Euch in Deutschland wohl Länder) auftreten, dass die Behörden dann schon mal auch über die Medien Warnhinweise herausgeben. Dies hat den Vorteil, dass viele eingeschüchterte auf solche Forderungen gar nicht erst eingehen. 
Ich finde es auch gut das man dies hier im Forum bringt, hilft vielleicht auch dem einen oder anderen der verunsichert ist den Schritt an die Staatsgewalt zu machen oder ganz einfach von einer Zahlung abzusehen
Diese Kriminellen benutzen immer wieder die Angst im Menschen, um sich selbst zu bereichern.


viele Grüsse René

#32

CommanderTom

Eroberer  (66 Punkte)  ·   männlich  ·   Deutschland  ·   Nachricht senden
 http://tssoft.de  ·   100002828939063  ·   sg_ettlingen  ·   rssoft@hotmail.com

Das Ganze DSGVO konform zusätzlich über den Cookie-Banner auswählbar umzusetzen sollte möglich sein. Ich schaue es mir zeitnah einmal an. 

Das Schreiben des privaten Abmahners wurde von ihm/ihr sicherlich hunderte Male versendet ... ob derjenige sich dabei noch immer unwohl fühlt?

Ich habe auch Bootstrap V6 von Thomas im Einsatz, muss ich hier was tun, da ich auch Google-Fonts nutze?

Im Seitenquelltext habe ich folgendes gefunden:

<link href='//fonts.googleapis.com/css?family=Fira+Sans:400,400i,700,700i' rel='stylesheet'> <link href='//fonts.googleapis.com/css?family=Fira+Sansrel='stylesheet'>

Wenn ja, wo stelle ich das ein, dass keine Google Fonts mehr genutzt werden?

 

 

 

#33

inselpirat

Routinier  (477 Punkte)  ·   männlich  ·   Deutschland  ·   Nachricht senden
 https://www.ameland-tips.de

Moin,

v6 deutet für mich auf ein Design für die Pro-Version hin.

Das habe ich leider nicht und kann dir daher nicht genau sagen wo du suchen musst.

Es sollte aber in deinem Design in den Erweiterten Eigenschaften auch eine Stelle geben - wo du die gewünschten Google-Fonts angeben musst damit diese geladen und dargestellt werden.

Schau da mal nach und lösche die Einträge bezgl. der Fonts aus den Eigenschaften.

Bis Thomas dir eine Lösung anbieten kann, solltest du einen der vorhandenen Standardfonts nutzen.

Evtl. klappt es bei Dir ja mit der von Thomas bereits veröffentlichen Vorgehensweise.

Bei mir funktioniert es nicht.

VG


Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal bearbeitet, zuletzt von »inselpirat« (30.06.2022, 19:27)
#34

CommanderTom

Eroberer  (66 Punkte)  ·   männlich  ·   Deutschland  ·   Nachricht senden
 http://tssoft.de  ·   100002828939063  ·   sg_ettlingen  ·   rssoft@hotmail.com

Wer gerne prüfen möchte, ob seine Webseite von der Einbindung von Google-Fonts betroffen ist: https://sicher3.de/google-fonts-checker/

Inzwischen hat auch die Rechtsanwaltskanzlei Dr. Schwenke in ihrem neusten Newsletter Bezug auf das Urteil genommen und rät aus diversen Gründen davon ab, die geforderten 100 Euro zu bezahlen, empfiehlt aber trotzdem, die Google Fonts momentan nur vom eigenen Server zu beziehen, um dieser lästigen Angelegnheit von vorneherein aus dem Weg zu gehen.

Ich würde daher vorübergehend bei den Designs von Thomas Karow raten, zunächst mal nur die Standardfonts zu nutzen, bis Thomas dafür eine Lösung gefunden hat.

#35

alter

Forum-Sponsor  (822 Punkte)  ·   männlich  ·   Schweiz  ·   Nachricht senden
 https://www.petrollampen-shop.ch

Hallo Thomas
Danke für den Link 😃
Da braucht man nicht lange suchen


viele Grüsse René

#36

web089

Neuling  (9 Punkte)  ·   männlich  ·   Deutschland  ·   Nachricht senden
 https://www.restaurant-johannas.de/

Die Adressauskunft ergab, dass Herr Witte - laut Melderegister - am genannten Ort gemeldet ist.

#37

Merlin2504

Vielfrager  (1476 Punkte)  ·   männlich  ·   Deutschland

Danke Thomas
für den Link.

Wie schon geschrieben, dies passiert wahrscheinlich nur mit den Designs von Karow bzw. modifizierten Designs.

Bei mir ist alles okay. 🙂


Ihr könnt mich jederzeit über Facebook kontaktieren. Danke an die Forenmitglieder, die mich kontaktieren.

#38

Thomas

Co-Admin  (2254 Punkte)  ·   männlich  ·   Deutschland  ·   Nachricht senden
 https://siquando-designs.de

Wie schon geschrieben, dies passiert wahrscheinlich nur mit den Designs von Karow bzw. modifizierten Designs.

Die Google Font Api wird natürlich nur (direkt per Einbindung über https://fonts.googleapis.com/...) aufgerufen, wenn mind. eine Google Schrift angegeben wurde.


Viele Grüße
Thomas

siquando-designs.de (NEU: KARO Flex Layout, Santa Cruz Pro für Pro Shop und Apollon 11 für Siquando Shop, Templateübersicht & Support für Shop 11 + Pro Web 5)

#39

ruhrbruch

Forum-Sponsor  (250 Punkte)  ·   männlich  ·   Deutschland  ·   Nachricht senden
 https://www.goetheschule-essen.de

Liebe Gemeinde,

welche Schrift wäre denn safe, bis es eine Lösung für die google fonts gibt?

LG Jan

#40

deekay

Forum-Sponsor  (609 Punkte)  ·   männlich  ·   Deutschland  ·   Nachricht senden
 https://www.lippe-event.de

Unnötiges Zitat gemäß Forenregeln § 2, Abs. 6 gelöscht [W2D Fan]

Alle Schriften sind Safe, die auf dem eigenen Webserver zur Verfügung gestellt werden sind Safe


Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal bearbeitet, zuletzt von »W2D Fan« (06.07.2022, 11:48)
#41

inselpirat

Routinier  (477 Punkte)  ·   männlich  ·   Deutschland  ·   Nachricht senden
 https://www.ameland-tips.de

Moin zusammen,

soeben hatte ich ein nettes Gespräch mit noch einem User welcher auch Post von Herrn Witte bekommen hat. Dieser User hat mich darauf aufmerksam gemacht das es noch eine Schwachstelle für solche Briefeschreiber gibt - und zwar dieser Aufruf:

<script src="//ajax.googleapis.com/ajax/libs/jquery/1.11.0/jquery.min.js"></script>

 

Ich habe es mir in meinem Apollo Design mal angeschaut und komme jetzt nicht damit klar, wie ich den Aufruf lokal erledigen kann.

Eingebunden habe ich die Sachen so in der global.ccml vorgefunden:

<cc:asset src="js\jquery.js" obj="jQuery.js" noparse="1" dst="jq.js">

Im entsprechenden Ordner js finde ich auch die entsprechenden Dateien vorliegen.

In der navi.ccml finde ich dann u.a. diesen Aufruf:

<script src="//ajax.googleapis.com/ajax/libs/jquery/1.11.0/jquery.min.js"></script>

 

Wie stelle ich es nun an, das hier auf einen lokalen Ordner auf meinem Server zugegriffen wird?

VG

Michael


Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal bearbeitet, zuletzt von »inselpirat« (13.07.2022, 19:21)
#42

Thomas

Co-Admin  (2254 Punkte)  ·   männlich  ·   Deutschland  ·   Nachricht senden
 https://siquando-designs.de

Moin Michael,

in den erweiterten Eigenschaften kannst du das Laden dieser Datei von deinem Server erzwingen, indem du die Eigenschaft "CDN's (wenn möglich) verwenden" deaktivierst.

Vg Thomas


Viele Grüße
Thomas

siquando-designs.de (NEU: KARO Flex Layout, Santa Cruz Pro für Pro Shop und Apollon 11 für Siquando Shop, Templateübersicht & Support für Shop 11 + Pro Web 5)

#43

inselpirat

Routinier  (477 Punkte)  ·   männlich  ·   Deutschland  ·   Nachricht senden
 https://www.ameland-tips.de

Oke Danke Thomas,

das habe ich gerade probiert und der Aufruf ist verschwunden.

Nun bin ich aber neugierig geworden was genau die Ein/Ausschaltung bewirkt und was sind CND´s eigentlich. Ich würde mal sagen das ausschalten der Möglichkeit hat mehr Nachteile als Vorteile für mich bzw. die Webseite - sehe ich das richtig?

Und vor allem was kann ein Besucher im Sinne der DSGVO dagegen haben - wenn ich diese nutze aber nicht schon beim Start der Seite darauf hinweise?

Was genau an Daten wir da neben der IP Adresse an Google gesandt?

Meine Software stellt mir diese Möglichkeit nicht zur Verfügung, bei Web11 kannst du nur den 08/15 Cookie Button anklicken und hast 3 Auswahlmöglichkeiten etwas anzuzeigen. Wäre das nicht evtl. für einen der Profis hier mal eine Herausforderung so etwas anzubieten.

Externe Anbieter solcher Button habe ich schon angeschaut - mein Vertrauen gegen Drittanbieter hält sich aber in Grenzen - zu oft habe ich Ausfälle usw. bei solchen Anbietern erlebt.

VG

Michael


Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal bearbeitet, zuletzt von »inselpirat« (14.07.2022, 10:00)
#44

Data

As  (138 Punkte)  ·   männlich  ·   Deutschland  ·   Nachricht senden

Offtopic

Hallo Michael, mal ein kurzer Hinweis am Rande.

Allgemeine Geschäftsbedingungen ist Plural (Bedingungen) und wird ohne s abgekürzt.

AGB. Entferne den Apostroph und das s (´s). So ist das dann richtig und zeigt, dass der Websitebetreiber der Rechtschreibung mächtig ist.

Aus irgendeinem Grund machen das sehr, sehr viele falsch!

Grüße Data

Offtopic ende.

 

#45

inselpirat

Routinier  (477 Punkte)  ·   männlich  ·   Deutschland  ·   Nachricht senden
 https://www.ameland-tips.de

#46

ruhrbruch

Forum-Sponsor  (250 Punkte)  ·   männlich  ·   Deutschland  ·   Nachricht senden
 https://www.goetheschule-essen.de

Hallo zusammen,

ich bin damit noch etwas überfordert. Ich verwende das Flex-Design von Thomas in der Pro 6-Version. Nun habe ich alle Schriften von PT-Sans in Arial geändert und bekomme noch immer die Fehlermeldung 

Nachladende Schriftarten gefunden! Leider haben wir auf deiner Webseite Schriftarten gefunden, die von Google nachgeladen werden. Wir empfehlen die Schriftarten so einzubinden, dass sie direkt von deiner Webseite ausgeliefert werden (lokale Speicherung).

Details:
Anzahl der Verbindungen: 1
Auflistung der Aufrufe:

 

Dabei ist doch Arial keine Google Font, oder?

 

Grüße Jan

#47

Thomas

Co-Admin  (2254 Punkte)  ·   männlich  ·   Deutschland  ·   Nachricht senden
 https://siquando-designs.de

Richtig, dafür braucht es keine Google Fonts, aber eventuell hast du diese Schriftart in den KARO-Optionen eingetragen.


Viele Grüße
Thomas

siquando-designs.de (NEU: KARO Flex Layout, Santa Cruz Pro für Pro Shop und Apollon 11 für Siquando Shop, Templateübersicht & Support für Shop 11 + Pro Web 5)

#48

ruhrbruch

Forum-Sponsor  (250 Punkte)  ·   männlich  ·   Deutschland  ·   Nachricht senden
 https://www.goetheschule-essen.de

Nein, Thomas, bei den Optionen habe ich die Schriften rausgenommen...OK, jetzt hat es sich erledigt. Es hat wohl etwas gedauert, bis die Daten aktuell waren. Danke schön!!


Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal bearbeitet, zuletzt von »ruhrbruch« (14.07.2022, 20:52)
#49

uli99

Forum-Sponsor  (483 Punkte)  ·   männlich  ·   Deutschland  ·   Nachricht senden
 https://www.prager-schinken.eu

#50

Roland 1

Eroberer  (93 Punkte)  ·   männlich  ·   Deutschland  ·   Nachricht senden
 http://rswelt.de

 Könnte man dann nicht in den "DSGVO" schreiben.

"Zum Anzeigen der Seite werden Diverse Datenverarbeitende Organisationen benutzt"

Oder darf man das nicht veralgemeinen ?


Gruß

Roland

#51

inselpirat

Routinier  (477 Punkte)  ·   männlich  ·   Deutschland  ·   Nachricht senden
 https://www.ameland-tips.de

Hallo Roland;

 

das Problem ist das die Verbindung zu Google vor der Abfrage der Cookies erfolgt. Der Besucher "liefert" also schon seine persönliche IP Adresse bevor der Besucher überhaupt gefragt wird welche Cookies er genehmigt.

Somit kann das "Problem" nur gelöst werden wenn man solche Dinge eben lokal auf seinem eigenen Server laufen lässt.

Also die Fonts nutzen die die Software bietet oder herunterladen des Wunschfonts bei Google und Installation auf dem eigenen Server- wie Thomas es erklärt hat.

Alles andere stellt einen Verstoß gegen die DSGVO dar.

 

PS: Ich habe natürlich nicht gezahlt und bisher hat sich hier auch kein Herr Witte gemeldet. Mal schaun was aus der Strafanzeige wird - scheint ja doch in etwas umfangreicherem Stil gelaufen zu sein.

#52

uli99

Forum-Sponsor  (483 Punkte)  ·   männlich  ·   Deutschland  ·   Nachricht senden
 https://www.prager-schinken.eu

Erstmal nicht Verallgemeinern und hauptsächlich keine personenbezogene Daten in kritisch anzusehende Drittländer schicken.


MfG Uli

Werkzeug: Siquando Shop 9/10/11 - Template Vertika 9/10/11 - WAWI: Abamsoft Salida 2020 - Siquando Pro Shop 4/5 nur zum Testen

#53

deekay

Forum-Sponsor  (609 Punkte)  ·   männlich  ·   Deutschland  ·   Nachricht senden
 https://www.lippe-event.de

https://www.wbs-law.de/it-und-internet-recht/datenschutzrecht/google-webfont-musterschreiben-61157/

 

Auch WBS Law hat sich der Problematik angenommen


Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal bearbeitet, zuletzt von »deekay« (31.07.2022, 16:09)
#54

inselpirat

Routinier  (477 Punkte)  ·   männlich  ·   Deutschland  ·   Nachricht senden
 https://www.ameland-tips.de

1764 Aufrufe | 54 Beiträge