#61

inselpirat

Routinier  (481 Punkte)  ·   männlich  ·   Deutschland  ·   Nachricht senden
 https://www.ameland-tips.de

Moin zusammen, kurzer Zwischenstand in eigener Sache.

Ich habe natürlich nicht gezahlt und gegen Herrn Witte Strafanzeige erstattet.

Weder auf meine Nichtzahlung - noch auf die Strafanzeige habe ich bis heute eine Reaktion erhalten. Herr Witte hat meine Nichtzahlung akzeptiert und auf die evtl. Einstellung von der Staatsanwaltschaft warte ich noch. Ich gehe nicht davon aus das die das etwas machen, es sei denn es liegen mehrere von den Anzeigen vor.

Inzwischen ist scheinbar auch Ruhe eingekehrt - es wurde wohl zu groß im WWW darüber berichtet.

VG

#62

ofensepp

Forum-Sponsor  (421 Punkte)  ·   männlich  ·   Deutschland  ·   Nachricht senden
 https://www.ebersberger-forst.com

Servus,
auch mich hat es heute erwischt. Heute war in meinem Briefkasten ein Brief von einem RA aus Berlin.
Ein schreiben und ein Screenshot war im Kuvert.
Er vertritt einen Herrn -----, den Namen schreibe ich mal nicht.
170€ sind bis zum 3.10.22 zu zahlen auf ein Treuhand-Mandanten-Konto.
Was meint Ihr was ich tun soll?
Ich habe auch folgendes dazu gefunden.

Gruß Franz

#63

inselpirat

Routinier  (481 Punkte)  ·   männlich  ·   Deutschland  ·   Nachricht senden
 https://www.ameland-tips.de

Moin Franz,

wie kann denn so etwas passieren? Anfang Juni habe ich den Beitrag hier aufgemacht, heute haben wie Ende September und du hast die Google-Fonts Einbindung immer noch nicht geändert?

Zu deinem Fall, kein Anwalt dieser Welt versendet ein Schreiben mit einer Zahlungsaufforderung die mit einer Zahlungsfrist von 5 Tagen einhergeht. Das ist schon mal sehr verdächtig.

Dann was wirft der Anwalt Dir denn vor?

Hast du seinem Mandanten Schmerzen oder Unwohlsein beschert und der möchte jetzt € 100 zzgl. Anwaltskosten von € 70? Lese dich mal hier in diesem Beitrag ein und vor allem schau dir die Links zu den Fachanwälten durch - die hier gepostet werden.

Dann noch etwas - schreibt der Anwalt etwas von einer IP Adresse mit der sein Mandant deine Seite besucht hat? Wenn Ja kontrolliere die IP Adresse evtl. in deinen Logfiles - war da überhaupt ein Besuch mit dieser IP Adresse? oder ist es wie bei mir wo der "Geschädigte" mittels einer anonymisierten IP Adresse über VPN meine Seite besucht haben will.

Zahlen würde ich immer erst als allerletztes.

Verlangt der Anwalt von dir eine Unterlassungerklärung?

 

 Nachtrag:

Nachdem ich erst jetzt den Link zum Sachverhalt dieses "Anwaltes" gesehen habe, würde ich auch zum Nichtzahlen raten.

Schon mal den Namen des Anwaltes bei Google eingegeben - macht Spass.

Aber entscheiden musst du, bisher habe ich noch niemals gehört das einer der zahlreichen Damen und Herren Abmahner einen Prozess angestrengt haben um an Ihr Geld zu kommen.

 


Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal bearbeitet, zuletzt von »inselpirat« (28.09.2022, 17:49)
#64

uli99

Forum-Sponsor  (492 Punkte)  ·   männlich  ·   Deutschland  ·   Nachricht senden
 https://www.prager-schinken.eu

Ich bin kein Anwalt und dies ist auch u.a. deshalb keine Rechtsberatung und deshalb kann ich nur schreiben, was ich tun würde an Deiner Stelle:

 

Gar Nichts...

 

Einfach gar nichts... 😉 🙂

 

Das resultiert aus 22 zurückliegenden Jahren Onlinehandel... 😉 🙂


MfG Uli

Werkzeug: Siquando Shop 9/10/11 - Template Vertika 9/10/11 - WAWI: Abamsoft Salida 2020 - Siquando Pro Shop 4/5 nur zum Testen

#65

uli99

Forum-Sponsor  (492 Punkte)  ·   männlich  ·   Deutschland  ·   Nachricht senden
 https://www.prager-schinken.eu

Aber das Google Fonts Problem würde ich auf jeden Fall auf Deiner Seite beheben...


MfG Uli

Werkzeug: Siquando Shop 9/10/11 - Template Vertika 9/10/11 - WAWI: Abamsoft Salida 2020 - Siquando Pro Shop 4/5 nur zum Testen

#66

ofensepp

Forum-Sponsor  (421 Punkte)  ·   männlich  ·   Deutschland  ·   Nachricht senden
 https://www.ebersberger-forst.com

Hallo Inselpirat,

wie Du schon geschrieben hast, geht es um das allgemeine Persönlichkeitsrecht.
Ja, eine IP Adresse wurde mitgeteilt.
Wie ich heute erst festgestellt habe, wurden keine Logfiles erstellt.
Eine Unterlassungserklärung verlangt man nicht.

ich mus die anderen Beiträge mit den Links mal genauer lesen.
Danke vorerst.

VG Franz



 


Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal bearbeitet, zuletzt von »ofensepp« (28.09.2022, 17:43)
#67

inselpirat

Routinier  (481 Punkte)  ·   männlich  ·   Deutschland  ·   Nachricht senden
 https://www.ameland-tips.de

Alles gut Franz - ich bin kein Anwalt, aber ich denke das du das Schreiben in die Ablage rund schmeissen solltest.

Vor allem aber melde den Anwalt bei der zuständigen Anwaltskammer.

Hier noch ein RA der sich mit dem Kollegen beschäftigt.

#68

deekay

Forum-Sponsor  (656 Punkte)  ·   männlich  ·   Deutschland  ·   Nachricht senden
 https://www.lippe-event.de

Schliesse mich dem Inselpirat an. 

#69

Merlin2504

Vielfrager  (1516 Punkte)  ·   männlich  ·   Deutschland

Ist zwar am Thema vorbei. Ich war auch mal so verrückt und habe die tollsten Google Schriften genutzt. Inzwischen nutze ich nur noch die Schriften, die Siquando zur Verfügung stellt und auch keine Fremddesigns. Somit habe ich ruhe und kann mich beruhigt zurücklehnen.

Nur mal so zur Überlegung.


Ihr könnt mich jederzeit über Facebook kontaktieren. Danke an die Forenmitglieder, die mich kontaktieren.

#70

inselpirat

Routinier  (481 Punkte)  ·   männlich  ·   Deutschland  ·   Nachricht senden
 https://www.ameland-tips.de

@ Klaus;

man kann die externen Designs nutzen, man darf nur den Haken bei Google-Font nicht setzen. Wie Du ja weisst ist das kein Hexenwerk. Ansonsten den entsprechenden Font intern einbinden - wie es geht hat Thomas gezeigt.

VG

 

#71

Merlin2504

Vielfrager  (1516 Punkte)  ·   männlich  ·   Deutschland

.. man kann die externen Designs nutzen, man darf nur den Haken bei Google-Font nicht setzen.

 Richtig, man muss nur den Haken rausmachen. Ist aber nicht mehr meine Baustelle 🙂

Bei unseren Fotoalben JAlbum gab es das gleiche Problem. Das wurde von dem Designer zeitnah mit einen Update schnell erledigt.
Vielleicht hilft der Link ein und anderen weiter.

JALBUM - Google Fonts

 

Eigentlich ist das sinnvollste, die Schriften rauszunehmen. Sinnloses Ärgern und Arbeit erspart man sich. Ist aber meine Meinung. 🙂


Ihr könnt mich jederzeit über Facebook kontaktieren. Danke an die Forenmitglieder, die mich kontaktieren.

#72

ruhrbruch

Forum-Sponsor  (258 Punkte)  ·   männlich  ·   Deutschland  ·   Nachricht senden
 https://www.goetheschule-essen.de

Hallo zusammen, 

gibt es denn die Möglichkeit, bei einem Design von Thomas google fonts lokal einzubinden? Ich verwende die Pro6 Version und komme nicht weiter. Meine Kundin möchte aber unbedingt eine Schrift von Google nutzen, die ich lokal installieren muss. Die Schritte aus dem Video habe ich nachvollziehen können, dann fehlt mir die Verbindung in den Body-Einstellungen, um die Schriften zu aktivieren.

Schreiben ist mehr als Schrift. Schreiben ist Gedankenspur. (schreibartig.de)

 

Wenn jemand eine Idee hat, wäre ich sehr verbunden.

Viele Grüße

Jan

#73

W2D Fan

Ehrenmitglied  (4211 Punkte)  ·   weiblich  ·   Niederlande  ·   Nachricht senden

@ ruhrbruch,

Deine Frage hat nur indirekt mit dem Anfangsthema "Abmahnung wegen Verstoß gegen DSGVO" zu tun. Erstelle deswegen bitte ein neues Thema im entsprechenden Unterforu


Gruß,
Marjorie

Hilfe ist nicht selbstverständlich. Deshalb halte ich ein "Dankeschön", nachdem jemandem geholfen wurde, für überaus angebracht und höflich.

#74

ruhrbruch

Forum-Sponsor  (258 Punkte)  ·   männlich  ·   Deutschland  ·   Nachricht senden
 https://www.goetheschule-essen.de

Alles klar, Marjorie...

#75

ofensepp

Forum-Sponsor  (421 Punkte)  ·   männlich  ·   Deutschland  ·   Nachricht senden
 https://www.ebersberger-forst.com

Servus mitanand,

folgender Link dürfte nicht ganz uninteressant sein.
Und der hier auch.

Viel Grüße aus Bayern.


Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal bearbeitet, zuletzt von »ofensepp« (22.11.2022, 14:25)
4148 Aufrufe | 75 Beiträge