#1

Liene77

Grünschnabel  (16 Punkte)  ·   weiblich  ·   Deutschland  ·    Nachricht senden
 http://www.irishterrier-online.de

Hallo Zusammen,

ich hoffe ich poste das in der richtigen Rubrik. Ich arbeite mit Siquando Web 8

Ich hatte jetzt längere Zeit (2018) meine Homepage nicht mehr online gestellt.

Dies wollte ich jetzt nach kurzer Überarbeitung der Seite mal wieder tun.

Jetzt habe ich aber das Problem das sich die Seite nicht mehr online stellen läßt. Ich habe es mehrmals probiert was dazu geführt das die ganzen Inhalte auf der bereits online gestellten Seite verschwunden sind.

Ich erhalte folgende Fehlermeldung:

Der Ordner "11112008" konnte auf dem FTP-Server nicht angelegt werden.

 

Kann mir hier vielleicht jemand weiterhelfen? Was muss / kann ich tun? Leider habe ich von dem ganzen technischen Kram null Ahnung und war immer froh das alles funktioniert hat und jetzt...... sind sogar die Inhalte von der online-Seite nicht mehr zu sehen.

Kann jemand helfen?

Meine Homepage läuft über die Telekom falls die Info benötigt wird.

 

Viele Grüße

Liene77

#2

deekay

Forum-Sponsor  (207 Punkte)  ·   männlich  ·   Deutschland  ·    Nachricht senden
 http://www.lippe-event.de

Hallo Liene,

Deine bisherige Webseite sieht noch sehr komplett aus. Ich habe jedenfalls alles was ich unter http://www.irishterrier-online.de eben gerade schnell angeklickt habe, auch aufrufen können.

Was soll denn in diesem Ordner, dessen Namen nur aus Zahlen besteht, drin sein? Das sieht mir sehr komisch aus, das Ding.

#3

BerndG

As  (103 Punkte)  ·   männlich  ·   Deutschland  ·    Nachricht senden
 https://www.tus-sudweyhe.de

Hallo, wenn deine Homepage bei der Telekom gehostet wird, solltest du zunächst einmal im HomepageCenter einen Blick auf die Ordnerstruktur werfen.

Wie Deekay schon sagte, die Homepage lässt sich problemlos öffnen, aber ein Ordner aus Zahlen ist ungewöhnlich.

Bernd

#4

deekay

Forum-Sponsor  (207 Punkte)  ·   männlich  ·   Deutschland  ·    Nachricht senden
 http://www.lippe-event.de

Ich habe noch ein bisschen geschaut. In dem Ordner ist wohl eine Seite mit einem Zeitungsbericht

http://www.w12fr9ra5.homepage.t-online.de/11112008/

Das ganze ist aus 2008. Brauchst du das noch? Sonst einfach löschen (Aus deiner lokalen Webseite). Und dann neu hochladen. 

Und dann natürlich die Sachen die man nicht mehr braucht vom Server löschen.

#5

Liene77

Grünschnabel  (16 Punkte)  ·   weiblich  ·   Deutschland  ·    Nachricht senden
 http://www.irishterrier-online.de

Hallo Deekay,

das ist super lieb von Dir das Du Dir die Arbeit gemacht hast und nochmal nachgesehen hast.

Ich hätte echt nicht gewusst..... was ich da jetzt genau machen sollte (bin in solchen Dingen nicht wirklich versiert). Und das ich je so einen Ordner angelegt habe war mir auch gar nicht bewusst. Na ja die Homepage besteht ja auch schon seit über 10 Jahren.

Ich bin gleich unterwegs sobald ich wieder zu Hause bin werde ich mal schauen.

Vielen Dank schonmal ich hoffe das Problem ist gelöst wenn der Ordner verschwindet.

Ich werde berichten.

Gruß

Liene77

 

PS: Gestern Mittag wurde die Homepage nicht richtig angezeigt. Vielleicht ein Fehler bei der Telekom der einfach dazu gekommen war 😉

#6

Liene77

Grünschnabel  (16 Punkte)  ·   weiblich  ·   Deutschland  ·    Nachricht senden
 http://www.irishterrier-online.de

Hallo,

also ich habe die Verlinkung gelöscht und versucht die Seite neu online zu stellen. Es kam der Gleiche Fehler mit einem anderen Ordner 17.10.2008 ebenfalls gelöscht und wieder versucht neu online zu stellen. Das Gleiche dann wieder mit dem Ordner 06.10.2008. Auch diesen habe ich gelöscht. Und die Seite wieder neu online gestellt.

Es kommt nach wie vor immer wieder die Gleiche Meldung nur wenn die Ordner gelöscht sind sucht es sich dann wieder einen anderen Ordner aus. Jetzt moniert er den Ordner Aktuelles.

Der Ordner "Aktuelles" konnte auf dem FTP-Server nicht angelegt werden.

Ich kann ja jetzt nicht jeden Ordner löschen dann ist ja am Ende nichts mehr da.

Was könnte denn das Probelm sein?

 

Grüße

Liene77

#7

msoumagne

Grünschnabel  (14 Punkte)  ·   männlich  ·   Deutschland  ·    Nachricht senden
 http://www.soumagne.name

Geht die Erstellung der Seite ohne Fehlermeldung? Oder kommt schon bei der Erstellung und vor dem Hochladen eine Fehlermeldung?

Schau mal nach ob unter:

Datei, Website und FTP-Eigenschaften bei WWW-Links überprüfen ein Haken gesetzt ist.

Es sieht ziemlich stark danach aus das die Verlinkungen nicht mehr existieren.


Beste Grüße

Manfred

#8

Liene77

Grünschnabel  (16 Punkte)  ·   weiblich  ·   Deutschland  ·    Nachricht senden
 http://www.irishterrier-online.de

Hallo Manfred,

nein die Erstellung der Seite vor dem Hochladen geht ohne Probleme. Die Fehlermeldung kommt erst dann wenn ich die Seite online stellen will.

Du hattest recht warum auch immer der Haken bei WWW-Links überprüfen war nicht gesetzt.

Den habe ich jetzt gesetzt und erneut versucht die Homepage online zu stellen. Jetzt bekomme ich aber schon vor dem Hochladen also bei der Erstellung zum Ende die Fehlermeldung - Es sind Probleme aufgetreten.

Wenn ich dann durch den Problembericht mir anzeigen lasse wo das Problem liegt erscheinen da jetzt 23 Verlinkungen die er moniert und in unterschiedlichen Bereichen. Hauptsächlich sind die Links aber aus dem Ordner Links.

Beispiel: Irish Terrier Karten Der URL "http://www.sandras-Hobbywelt.de/" konnte nicht geöffnet werden.

 

Grüße

Liene77

#9

BerndG

As  (103 Punkte)  ·   männlich  ·   Deutschland  ·    Nachricht senden
 https://www.tus-sudweyhe.de

Da ist gerade festgestellt habe, dass ich das gleiche Problem habe (Linküberprüfung ist bei mir generell ausgeschaltet), hier die Ursache (zumindest bei mir):

Der Link verweist auf eine Seite mit http, die Internetseite ist aber gesichert (https). Es reicht aus, den Link auf https umzustellen. Dazu im Problembericht den Eintrag doppelt klicken. Dann geht die Haupt-/Unterseite auf und man kann den Link berichtigen.

Ist arbeitsintensiv, aber leider unvermeidlich 😞

Bernd

#10

Liene77

Grünschnabel  (16 Punkte)  ·   weiblich  ·   Deutschland  ·    Nachricht senden
 http://www.irishterrier-online.de

OK dann werde ich wohl mal dran setzen müssen und die Links ändern.

Hoffentlich funktioniert es dann......

Ich werde berichten.

 

Sandra 

#11

Liene77

Grünschnabel  (16 Punkte)  ·   weiblich  ·   Deutschland  ·    Nachricht senden
 http://www.irishterrier-online.de

Hallo Zusammen,

so habe jetzt die ganzen Links überarbeitet. Der Haken bei www-links überprüfen ist gesetzt.

Nach wie vor....... die Erstellung der Seite funktioniert ohne Probleme. Wenn ich allerdings die Seite wieder online stellen will kommt nun wieder die alt bekannte Fehlermeldung:

Der Ordner "aktuelles" konnte auf dem FTP Server nicht angelegt werden.

Ich bin echt ratlos.

Hat jemand noch eine Idee was ich machen kann - an was es liegen könnte?

 

Gruß

Liene77

#12

Liene77

Grünschnabel  (16 Punkte)  ·   weiblich  ·   Deutschland  ·    Nachricht senden
 http://www.irishterrier-online.de

Ich habe gelesen, das die Telekom von FTP auf sFTP umgestellt hat. Kann es damit vielleicht zusammen hängen?

 

#13

BerndG

As  (103 Punkte)  ·   männlich  ·   Deutschland  ·    Nachricht senden
 https://www.tus-sudweyhe.de

Was auffällt ist, daß deine ganze Seite über die Adresse http://www.w12fr9ra5.homepage.t-online.de/ (Telekom interne Adresse) läuft, obwohl doch eigentlich http://www.irishterrier-online.de/ richtig wäre. Ich vermute, deine ganzen ftp Einstellungen stimmen nicht.

Wähl dich mit einem ftp-Programm (z.B. filezilla) auf den ftp Server ein und schau dir mal die Ordnerstruktur an.

ps: Wenn deine HP noch auf der alten Plattform läuft, dann ist ftp weiterhin möglich. Nur auf der neuen Plattform ist sftp zwingend. Wenn du dich auf dem ftp Server einwählen kannst (unabhängig von Fehlermeldungen), bist du auf der alten Plattform

Bernd


Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal bearbeitet, zuletzt von »BerndG« (26.05.2019, 21:00)
#14

Volker W.

Administrator  (7091 Punkte)  ·   männlich  ·   Deutschland  ·    Nachricht senden
 https://www.warmers.de  ·   vwarmers  ·   vwarmers  ·   volkerw68

Insofern tatsächlich nur noch SFTP möglich ist und kein FTP mehr, dann steckst Du mit Deinem Siquando Web 8 in einer Sackgasse, die gleichzeitig Einbahnstraße ist. In dem Fall hilft nur ein Umstieg auf Web 10, welches SFTP aktiv unterstützt.


Viele Grüße,
Volker

Volker W. Musik & Sounds  ·  Facebook  ·  Twitter  ·  Instagram  ·  StayFriends  ·  LinkedIn  ·  XING

#15

BerndG

As  (103 Punkte)  ·   männlich  ·   Deutschland  ·    Nachricht senden
 https://www.tus-sudweyhe.de

In ergänzung zu Volker: Melde dich zunächst im Homepage Center an und schaue im Ordner "Einrichten und Verwalten" nach.

Bernd

#16

Liene77

Grünschnabel  (16 Punkte)  ·   weiblich  ·   Deutschland  ·    Nachricht senden
 http://www.irishterrier-online.de

Was auffällt ist, daß deine ganze Seite über die Adresse http://www.w12fr9ra5.homepage.t-online.de/ (Telekom interne Adresse) läuft, obwohl doch eigentlich http://www.irishterrier-online.de/ richtig wäre. Ich vermute, deine ganzen ftp Einstellungen stimmen nicht.

Das ist mir auch direkt bei Abschluss der Homepage damals vor 10 Jahren aufgefallen. So lange wird es auch schon angezeigt und lief die ganzen Jahre ohne Probleme.

Und das ist eben auch mein Problem...... ich hab nicht wirklich Ahnung von der ganzen Materie und war immer froh das bislang alles gelaufen hat.

Im Homepagecenter habe ich nachgesehen. Für mich sieht das alles ganz normal und in Ordnung aus - siehe Bilder.

 

Homepage1.jpg

 

 

Homepage2.jpg

#17

Liene77

Grünschnabel  (16 Punkte)  ·   weiblich  ·   Deutschland  ·    Nachricht senden
 http://www.irishterrier-online.de

Hallo Zusammen,

also so wie es aussieht ist es wohl so das nur noch sFTP möglich ist bei der Telekom.

Womit ich dann wie Volker schreibt mit meinem Web 8 am Ende bin und nur ein Umstieg helfen würde.

Letztes Jahr lief noch alles.

Hab jetzt nur ein wenig Angst davor umzusteigen......

Sollte es wirklich am sFTP liegen wäre es ja gut. Problem gelöst - aber falls es doch ein anderes Problem ist...... 😞

 

Gruß

Sandra

 


Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal bearbeitet, zuletzt von »Liene77« (27.05.2019, 11:10)
#18

BerndG

As  (103 Punkte)  ·   männlich  ·   Deutschland  ·    Nachricht senden
 https://www.tus-sudweyhe.de

Die Telekom scheint auch die alten HP´s auf die neue Plattform ungestellt zu haben, früher mußte man das beantragen.

Jetzt hilft tatsächlich nur der Umstieg auf Web 10. Das sollte aber keine Probleme machen. Vorher bitte ein Backup der bisherigen Seite machen, damit du sie wieder importieren kannst.

Bitte die anderen ftp Einstellungen beachten. Auf der neuen Plattform liegen die Dateien in einem Unterverzeichnis (vgl. Screenshot).

mceclip0.png

Bernd

 

#19

Liene77

Grünschnabel  (16 Punkte)  ·   weiblich  ·   Deutschland  ·    Nachricht senden
 http://www.irishterrier-online.de

OK vielen Dank Bernd!

#20

Liene77

Grünschnabel  (16 Punkte)  ·   weiblich  ·   Deutschland  ·    Nachricht senden
 http://www.irishterrier-online.de

Eine kurze Frage an Euch hätte ich noch.......

In meinem Web 8 habe ich den Textomat mit eigebunden auch damit gearbeitet.

Weiß jemand hier zufällig aus dem Stehgreif ob es das Textomat Programm auch für das Web 10 gibt?

 

Gruß

Sandra

#21

W2D Fan

Co-Admin  (3300 Punkte)  ·   weiblich  ·   Niederlande  ·    Nachricht senden
 http://www.w2dfan.nl

Ja, HIER kannst du es kaufen


Gruß,
Marjorie

Hilfe ist nicht selbstverständlich, deshalb halte ich ein "Dankeschön" nachdem jemandem geholfen wurde für überaus angebracht und höflich.

Viele hier im Forum veröffentlichte Scripts sind das geistige Eigentum der Ersteller und unterliegen somit das Copyright! Wenn ihr diese Scripts in eure persönliche Seite(n) oder auf Seiten für eure Kunden anwendet, ist ein Quellverweis auf den Beitrag mit dem Script nichts anderes als selbstverständlich.

#22

Liene77

Grünschnabel  (16 Punkte)  ·   weiblich  ·   Deutschland  ·    Nachricht senden
 http://www.irishterrier-online.de

Super!

Und nochmal DANKE an alle für Eure Hilfe und die Geduld mit mir.

 

Gruß

Sandra

#23

Volker W.

Administrator  (7091 Punkte)  ·   männlich  ·   Deutschland  ·    Nachricht senden
 https://www.warmers.de  ·   vwarmers  ·   vwarmers  ·   volkerw68

Ein Hinweis und eine Frage von mir:

  • Stelle zum Thema nicht gehörige Fragen (Plugin Textomat) bitte immer in einem neuen separaten Thema. Diesbezüglich hätte Dir übrigens auch die Suche geholfen. Danke Dir! 😉
  • Ist das Problem "Seite läßt sich nicht mehr online stellen" nun vollständig gelöst? Gib bitte bescheid, damit das Thema ggf. auf [Erledigt] gesetzt werden kann.

Viele Grüße,
Volker

Volker W. Musik & Sounds  ·  Facebook  ·  Twitter  ·  Instagram  ·  StayFriends  ·  LinkedIn  ·  XING

#24

eos-foto

Forum-Sponsor  (251 Punkte)  ·   männlich  ·   Deutschland  ·    Nachricht senden
 http://www.eos-foto.de

Hallo Sandra,
genau vor den Problemen vor welchen Du steht hatte ich auch.
Volker hat völlig recht, sinnig hilft da nur ein Umstieg, weil die meisten Provider alles auf sftp umgestellt haben, dazu kommen noch die neuen PHP-Versionen!!!
Shop 10 läuft (bisher noch in Testphase bei mir) einwandfrei mit PHP 7.2, was auch viele Vorteile in der Speed hat.

Textomat..ein leidiges Thema..und ich kann Dir nur Raten dieses Plugin komplett zu vernichten.
Ich habs auch wieder gekauft für Shop 10, es macht aber in allen Ecken und Kannten nur Probleme.
Das Plugin war MEGA-Geil, ich habe das auch früher sehr oft genutzt im Design. Leider in der Entwicklung wohl komplett stehen geblieben...schade.
Du kannst aber mit neuen Plugins in Shop10 tolle Dinge machen, aber man muß sich einfach trennen von alten Gewohnheiten, gerade in einem neuen Responsive (empfehle ich unbedingt!) Projekt.

Noch ein Tipp:
Kopiere Dir den alten PROJEKTORDNER ( also das Projekt und nicht ein Backup!), und starte dies direkt im neuen Shop 10 zb.
Ich nutze auch immer eher eine Kopie ( mußt Du manuell halt machen) des Gesamtprojektes als Backup, denn wenn mal größere Sachen etc wieder zu berichtigen sind ist das ist viel einfacher und sicherer als mit "einfachen" Backups zu arbeiten (die mache ich natürlich zusätzlich)
Vorallem sind im Projektordner auch immer evtl gelöschte Bilder und entspr. Bezeichnungen vorhanden. Das ist bei Backups nämlich nicht der Fall...und das hat mich schon viel Ärger und Zeit gekostet.

Grüße
Michae


Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal bearbeitet, zuletzt von »eos-foto« (28.05.2019, 22:34)
#25

Liene77

Grünschnabel  (16 Punkte)  ·   weiblich  ·   Deutschland  ·    Nachricht senden
 http://www.irishterrier-online.de

Hallo Volker,

sorry - hätte die Suchfunktion nutzen können - auf die Idee war ich gar nicht gekommen. Beim nächsten Mal 😉

Das Thema hat sich erledigt bzw. Problem gelöst. Ich muss umsteigen auf Web 10.

 

Gruß

Sandra

#26

Liene77

Grünschnabel  (16 Punkte)  ·   weiblich  ·   Deutschland  ·    Nachricht senden
 http://www.irishterrier-online.de

Hallo Michael,

vielen Dank für Deine Tips!

Ich habe Texomat insofern immer gerne verwendet und auch viel in die Homepage eingebunden. Da ich damit die Schrift besser variieren konnte. Also Überschriften und Textzeilen in viel größerer Schrift hervorheben. Auch Bilder habe ich so eingebunden da diese auch viel größer dargestellt werden. Ich finde es besser wenn direkt auf der Startseite alles gut ersichtlich ist Das geht ja leider mit Siquando nicht zumindet nicht mit dem Web 8.

Ich weiss ja nicht ob man mittlerweile die Schrift beim Web 10 ändern kann also größer darstellen und variieren.

 

Gruß

Sandra

 

#27

eos-foto

Forum-Sponsor  (251 Punkte)  ·   männlich  ·   Deutschland  ·    Nachricht senden
 http://www.eos-foto.de

Hallo Sandra,

ich gebe Dir 100% recht, der Textomat ist ein starkes PlugIn gewesen, ich fands immer toll schnell Bilder neben den Texten zu positionieren etc...
Aber alleine hier wird´s Probleme geben, weil die Bilder in responsive Projekten nur noch in festen Formaten (also 16:9, 4:3 etc) ordentlich dargestellt werden.
Das ist ein wichtiger Punkt!!
Wenn Du in Web 10 ein neues Responsive Projekt erstellen willst, mußt Du alle vorhandenen und zukünftigen Bilder in den bekannten Formaten ( im Prinzip nutze ich zu 90% 4:3 und 10% 16:9 ...jenachdem wie DU eben das Design und Darstellungen später wählst) haben und in Mindestgröße von 1024x768 (4:3)
oder 1024x576px (16:9) vorrätig haben.
Ich habe festgestellt das im Notfall (bei guten Bildern!) auch mal mind. 708x 531px (4:3) oder 708x398px (16:9) noch gerade so gehen.

ABER!
Du hast in Web10 viele neue Möglichkeiten in den Absatzteigenschaften.
Bei den Bildern zb. auch im PlugIn GRAFIK, die Möglichkeit die Bilder direkt in kleineren Größen anzeigen zu lassen.

Und bei den Texten ( PlugIn Text) hast Du auch die Möglichkeit den Text in verschiedenen Größen darstellen zu lassen.
Dazu gibt es aber neue und schöne PlugIns mit welchen Du noch viel mehr bei Texten und Bildern machen kannst.
Also, ich habe auch "geheult wie ein Schlosshund" als ich merkte Textomat ist nicht mehr. Aber wenn man sich intensiv mit den neuen PlugIns beschäftigt, wirst Du schnell ausreichende und schöne neue Alternativen zum Textomat finden.

Insofern:
Viel Arbeit am Anfang (Umstellung), aber später wesentlich besser, moderner, flexibler und es macht mehr Spaß.....
Ein Umstieg ist quasi ein Muß.

Grüße
Michael

 

Ich sehe gerade Du kommst aus Siegen ??!!!
Ich aus Burbach ... 🙂

Ich kann Dir gerne weiter helfen wenn Du willst.
Kannst mich auch Anrufen, kontakt findest Du hier : www.eos-foto.de


Dieser Beitrag wurde bereits 4 mal bearbeitet, zuletzt von »eos-foto« (29.05.2019, 14:34)
#28

Thomas

Co-Admin  (2005 Punkte)  ·   männlich  ·   Deutschland  ·    Nachricht senden
 https://siquando-designs.de

Insofern:
Viel Arbeit am Anfang (Umstellung), aber später wesentlich besser, moderner, flexibler und es macht mehr Spaß.....
Ein Umstieg ist quasi ein Muß.

... mit Pro Web 3 zu arbeiten.

Ich habe mir einmal erlaubt deinen Satz zu vervollständigen. Kein Projekt, ohne Shop, würde ich noch mit Web 10 umsetzen wollen.


Viele Grüße
Thomas

siquando-designs.de (ganz NEU: Santa Cruz Pro für Pro Web 3 und Apollon 10 für Siquando Shop, Tutorials, Templateübersichten & Support für Shop 10 + Pro Web 3)

#29

BerndG

As  (103 Punkte)  ·   männlich  ·   Deutschland  ·    Nachricht senden
 https://www.tus-sudweyhe.de

Kein Projekt, ohne Shop, würde ich noch mit Web 10 umsetzen wollen

Hallo Thomas, dass sehe ich anders. Nur Web ist in der Lage, Worddateien zu importieren und in HTML umzusetzen. Wir nutzen diese Funktion bei uns, damit wir unsere 80 Kurse nicht 4 X im Jahr manuell anpacken müssen (Ist unterm Strich viel komplizierter, aber funktioniert).

LG Bernd

#30

Volker W.

Administrator  (7091 Punkte)  ·   männlich  ·   Deutschland  ·    Nachricht senden
 https://www.warmers.de  ·   vwarmers  ·   vwarmers  ·   volkerw68

So hat jeder völlig berechtigterweise seine eigene persönliche Meinung. 😉 Ich sehe es wie Thomas.


Viele Grüße,
Volker

Volker W. Musik & Sounds  ·  Facebook  ·  Twitter  ·  Instagram  ·  StayFriends  ·  LinkedIn  ·  XING

591 Aufrufe | 35 Beiträge