#1

mkasl

As  (158 Punkte)  ·   männlich  ·   Deutschland  ·   Nachricht senden
 http://mkasl.synology.me/test

Eigenes Video präsentieren

hall ich grüße Euch - Adobe flash Player ist ja nun nicht mehr verfügbar - oder ? Ich habe meine alte Webseite erstellt mit W2D mal wieder aktivieren wollen . Mit einigen Videos wmv die mir auch privat wichtig sind . Da es flashplayer nicht mehr gibt , laufen sie auch nicht mehr .Ich will auch nicht alles neu mit html5 gestalten weil ja alles Andere noch läuft . Vielleicht könnt ihr mir ja helfen , wie man trotzdem Videos zum Laufen bringt - welche Formate werden noch akzeptiert . Danke und einen schönen Tag

#2

Ela

Grünschnabel  (13 Punkte)  ·   weiblich  ·   Deutschland  ·   Nachricht senden
 http://www.cms-sounddesign.de

Hallo mkasl,

 

ich habe sämtliche Videos auf YouTube ausgelagert. Das macht die Seite schneller und das Einbinden der Videos leichter.

 

Viele Grüße

 

Manuela

#3

mkasl

As  (158 Punkte)  ·   männlich  ·   Deutschland  ·   Nachricht senden
 http://mkasl.synology.me/test

ja YouTube oder besser vielleicht Google Drive - Aber da verliert die Homepage seinen Reiz . War doch super wenn die Seite sichtbar bleibt und in der Mitte das Video abspielt . es soll bzw gibt eine Alternative zu Adobe Flash - aber ob diese für unsere alte W2D seite kompatibel ist ? VG Manfred

#4

Puntigamer

As  (125 Punkte)  ·   männlich  ·   Österreich  ·   Nachricht senden

Wenn du nicht einbetten willst, dann hast du dir in deinem ersten Beitrag mit HTML5 die Antwort schon selbst gegeben, da führt kein Weg dran vorbei: https://www.w3schools.com/html/html5_video.asp

Wenn dir die browsereigenen Player nicht gefallen, da sie ja in jedem Broser anders angezeigt werden, dann kannst du dir auch irgend ein third-party script einbauen, von denen es ja Tausende gibt, wie z.B. https://videojs.com/ o.ä.

#5

mkasl

As  (158 Punkte)  ·   männlich  ·   Deutschland  ·   Nachricht senden
 http://mkasl.synology.me/test

Doch aber nur für html5 oder habe ich das jetzt falsch verstanden ? third-party script einbauen,

#6

Puntigamer

As  (125 Punkte)  ·   männlich  ·   Österreich  ·   Nachricht senden

HTML5 kannst du direkt im HTML-Absatz verwenden, ein third-party script müßtest du in deinem Design einbauen oder, falls du dies nicht selbst kannst, einbauen lassen.

#7

Ela

Grünschnabel  (13 Punkte)  ·   weiblich  ·   Deutschland  ·   Nachricht senden
 http://www.cms-sounddesign.de

#8

mkasl

As  (158 Punkte)  ·   männlich  ·   Deutschland  ·   Nachricht senden
 http://mkasl.synology.me/test

#9

Puntigamer

As  (125 Punkte)  ·   männlich  ·   Österreich  ·   Nachricht senden

#10

Ela

Grünschnabel  (13 Punkte)  ·   weiblich  ·   Deutschland  ·   Nachricht senden
 http://www.cms-sounddesign.de

Einfach unter dem YouTube-Video den "Teilen"-Button drücken und den Link kopieren und als Source eingeben.

 

Viele Grüße

 

Manuela

#11

mkasl

As  (158 Punkte)  ·   männlich  ·   Deutschland  ·   Nachricht senden
 http://mkasl.synology.me/test

Einfach unter dem YouTube-Video den "Teilen"-Button drücken und den Link kopieren und als Source eingeben.

 

Viele Grüße

 

Manuela

 da habe ich bestimmt was falsch gemacht . Video aufgerufen / geteilt / kopiert und eingefügt : Hier meine Testseite : http://77.64.201.225/test  

und die html von mir :  <!DOCTYPE html>
<html>
<body>
<iframe width="420" height="345" src="https://youtu.be/P6zyprKLEW8Y?autoplay=1?&mute=1">
</iframe>
</body>
</html>

 

 

#12

mkasl

As  (158 Punkte)  ·   männlich  ·   Deutschland  ·   Nachricht senden
 http://mkasl.synology.me/test

Da war ich etwas begriffsstutzig und dachte die html muss so aussehen wie das Beispiel . So eingefügt und alles ist super : ( Bitte an Admin- meine ip bitte löschen - aber egal meine privaten Seiten haben htaccess Schutz :

<iframe width="560" height="315" src="https://www.youtube.com/embed/P6zyprKLEW8" title="YouTube video player" frameborder="0" allow="accelerometer; autoplay; clipboard-write; encrypted-media; gyroscope; picture-in-picture" allowfullscreen></iframe>

#13

mkasl

As  (158 Punkte)  ·   männlich  ·   Deutschland  ·   Nachricht senden
 http://mkasl.synology.me/test

unter dem Video steht jetzt : Ansehen auf YouTube - muss das bleiben ? , denn auf dem oberen Original steht das nicht . Danke für die Hilfe

#14

mkasl

As  (158 Punkte)  ·   männlich  ·   Deutschland  ·   Nachricht senden
 http://mkasl.synology.me/test

etwas passt da auf der Testseite noch nicht . Wenn mein Hundevideo abgelaufen ist erscheint am Ende dann ein oder zwei Musik Mp4 - Wie kann das sein - Verfluchte Technik für Anfänger 

#15

Ela

Grünschnabel  (13 Punkte)  ·   weiblich  ·   Deutschland  ·   Nachricht senden
 http://www.cms-sounddesign.de

#16

Ela

Grünschnabel  (13 Punkte)  ·   weiblich  ·   Deutschland  ·   Nachricht senden
 http://www.cms-sounddesign.de

#17

mkasl

As  (158 Punkte)  ·   männlich  ·   Deutschland  ·   Nachricht senden
 http://mkasl.synology.me/test

noch nicht geklappt - nur , dass die Musikvideos raus sind - aber am Ende von meinem Hund ein Pitbull Video läuft 

#18

mkasl

As  (158 Punkte)  ·   männlich  ·   Deutschland  ·   Nachricht senden
 http://mkasl.synology.me/test

noch nicht geklappt - nur , dass die Musikvideos raus sind - aber am Ende von meinem Hund ein Pitbull Video läuft 

 

#19

mkasl

As  (158 Punkte)  ·   männlich  ·   Deutschland  ·   Nachricht senden
 http://mkasl.synology.me/test

Wie ihr seht - meine Bastelei bringt nichts - da fehlt etwas bei der Überlegung von mir - Selbst oben im Original / Muppets kommt am Ende ein weiteres Video . Ich hoffe ihr verliert nicht die Geduld mit mir . Einen schönen Tag

#20

Ela

Grünschnabel  (13 Punkte)  ·   weiblich  ·   Deutschland  ·   Nachricht senden
 http://www.cms-sounddesign.de

 Versuche es einmal mit loop=0

 

Sonst fällt mir da auch nichts mehr ein...

#21

alter

Forum-Sponsor  (553 Punkte)  ·   männlich  ·   Schweiz  ·   Nachricht senden
 https://www.petrollampen-shop.ch

#22

mkasl

As  (158 Punkte)  ·   männlich  ·   Deutschland  ·   Nachricht senden
 http://mkasl.synology.me/test

Jetzt is MP4 weg und mein 2. Hundevideo startet nach kurzer Zeit automatisch

#23

mkasl

As  (158 Punkte)  ·   männlich  ·   Deutschland  ·   Nachricht senden
 http://mkasl.synology.me/test

Jetzt ist MP4 weg und mein 2. Hundevideo startet nach kurzer Zeit automatisch

 

#24

mkasl

As  (158 Punkte)  ·   männlich  ·   Deutschland  ·   Nachricht senden
 http://mkasl.synology.me/test

Ich komme einfach nicht weiter . Kann das Video einfügen und auf der Homepage abspielen -aber immer nur mit weiteren Videos darunter . Egal ob loop 1 oder 0 . Vielleicht kommt ja noch ein Gedankenblitz woran das liegen könnte . Ich bedanke mich für euer Interesse . Manfred

#25

alter

Forum-Sponsor  (553 Punkte)  ·   männlich  ·   Schweiz  ·   Nachricht senden
 https://www.petrollampen-shop.ch

Hallo Manfred

wie unter #21 beschrieben kann man seine alten FLA Videos ja auch konvertieren. Warum brobierst Du das nicht mal wenn Du sonst nicht weiterkommst? 😉


viele Grüsse René

#26

mkasl

As  (158 Punkte)  ·   männlich  ·   Deutschland  ·   Nachricht senden
 http://mkasl.synology.me/test

konvertieren ist kein Problem - Ich habe da viele Möglichkeiten . Aber wie weiter ? In W2D wird ein anderes Format nicht akzeptiert nur mit einer html eventuell . Oder habe ich dich falsch verstanden und du meinst in YouTube was ändern . Bitte um Info

#27

alter

Forum-Sponsor  (553 Punkte)  ·   männlich  ·   Schweiz  ·   Nachricht senden
 https://www.petrollampen-shop.ch

ja ich Denke Du musst die FLA Dateien auf ein Format konvertieren was W2D zulässt. Ich selbst weiss nicht was da benötigt wird oder geht. Ich Denke in irgend einem Handbuch von W2D wird dies sicher irgendwo beschrieben sein


viele Grüsse René

#28

mkasl

As  (158 Punkte)  ·   männlich  ·   Deutschland  ·   Nachricht senden
 http://mkasl.synology.me/test

 W2D akzeptiert nur WMV . Im Programm eingefügt wird es auch im Programm abgespielt . Aber nach dem Upload und aufrufen im Browser wird flash verlangt . Da mit dem Konvertieren wir dann wohl nicht klappen . Leicher ist das über YouTube wenn nur nach dem Abspielen auf meiner Seite die nachfolgenden Videos weg wären . Sorry mein Link klappt nicht mehr weil Pyur entgegen der letzten Jahr schon wieder die IP gewechselt hat . Ich muss dann in Synology DS laufend diese IP ändern . 

#29

Puntigamer

As  (125 Punkte)  ·   männlich  ·   Österreich  ·   Nachricht senden

Es ist ja schon lustig, was hier für ein Stuss zu diesem Thema diskutiert wird. 😉

Ein Link zu den Youtube-Parametern wurde ja bereits in einer Antwort eingestellt. Wenn man den studiert hätte, dann würde man wissen, daß mit "loop" die Wiederholung des Films steuert und mit den hier diskutierten Problem überhaupt nichts zu tun hat. Hier helfen einzig die Parameter "rel" (related video), mit dem man einstellen kann, ob am Ende ein "ähnliches Video" vorgeschlagen werden soll, oder "irgend ein Thema". Ausschalten kann man den Videovorschlag aber aktuell nicht mehr, früher war dies jedoch noch möglich. Für das zweite Problem könnte man noch mit dem Parameter "modestbranding" arbeiten, aber man bringt das Youtube-Logo niemals vollständig weg.

Wenn dies wirklich alles so störend ist, dann muß man halt mit HTML5 arbeiten. Für HTML5 braucht es keinen eigenen Player mehr, da jeder Browser seinen eigenen HTML5-Player zur Verfügung gestellt. Mit dem seit Siquando9 verfügbaren Absatztyp HTML5-Video wird lediglich der richtige Quellcode zu einer vorhandenen Filmdatei geschrieben.

Maskl arbeitet ja noch mit W2D, also maximal mit der Version 8. Dort wurden verschiedene Formate von Filmen noch mit dem Absatztyp Medienclip veröffentlicht, dem ein Flash-Player zugrunde lag. Flash wurde aber per 12.01.2021 aus allen Browsern verbannt und wird blockiert. Wenn er mit W2D weiter arbeiten will, dann muß er halt den HTML5-Quellcode selber in einen Absatztyp HTML-Element schreiben. Wenn er über alle Browser einen einheitlichen Player darstellen will, dann muß er halt wie bereits beschrieben ein Third-Party-Script eines Players in sein Design einbauen.

Und somit muß er also keine fla-Datei konvertieren, sondern seine vorhandene wmv-Datei mit einem Online-Konverter in von HTML5 unterstützte Formate, also MP4/WebM/Ogg konvertieren. Wie man HTML5 codiert habe ich ja bereits in Beitrag 4 verlinkt.

#30

Volker W.

Administrator  (7686 Punkte)  ·   männlich  ·   Deutschland  ·   Nachricht senden
 https://www.warmers.de  ·   vwarmers  ·   vwarmers  ·   volkerw68

648 Aufrufe | 61 Beiträge