#1

eos-foto

Forum-Sponsor  (273 Punkte)  ·   männlich  ·   Deutschland  ·    Nachricht senden
 http://www.eos-foto.de

Grafikauswahlfenster größer, möglich?

Hallo zusammen,

ich meine in Siquando Shop 10 ist das Grafikauswahlfenster kleiner geworden?
Jedenfalls stört mich das gewalltig das dies sooo klein ist, obwohl ja Platz genug da wäre.
Bei etwa 3000 Bildern muß ich diese teils sehr genau (die Gruppen) beschreiben, und das geht nunmal nicht immer mit nur 2 Wörtern.
Jetzt sucht man sich teil mit Augekrebs in der Grafikauswahl einen Wolf. 😞
Geht das, das Fenster in der Programmoberfläche größer zu gestallten?
Was ich meine, siehe Bild......

 

grafikauswahl_problem_zuklein.jpg

 

 


Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal bearbeitet, zuletzt von »eos-foto« (14.04.2019, 22:44)
#2

Volker W.

Administrator  (7226 Punkte)  ·   männlich  ·   Deutschland  ·    Nachricht senden
 https://www.warmers.de  ·   vwarmers  ·   vwarmers  ·   volkerw68

Wie wäre es, bei solch großen Desktop-Auflösungen mal eine entsprechend vernünftige Skalierung in Windows einzustellen?

Skalierung und Anordnung


Viele Grüße,
Volker

Volker W. Musik & Sounds  ·  Facebook  ·  Twitter  ·  Instagram  ·  StayFriends  ·  LinkedIn  ·  XING

#3

eos-foto

Forum-Sponsor  (273 Punkte)  ·   männlich  ·   Deutschland  ·    Nachricht senden
 http://www.eos-foto.de

Hallo Volker,
gute Idee...geht das auch in Win7 Pro??

Dein Bild ist wohl Win10

Meine Skalierung ist natürlich passend auf meine Monitore und Auflösungen....logisch.
Das Textfenster der Grafikauswahl bekomme ich wohl damit nicht breiter, oder?

 

(das Bild oben ist Skaliert und keine Originalansicht)


Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal bearbeitet, zuletzt von »eos-foto« (15.04.2019, 12:02)
#4

Thomas

Co-Admin  (2023 Punkte)  ·   männlich  ·   Deutschland  ·    Nachricht senden
 https://siquando-designs.de

Shop 10 und hohe Auflösungen (in meinem Fall 4k) vertragen sich leider nicht besonders. Hier muss Siquando unbedingt Updates herausbringen. Auch unter Pro Web 3 muss man den Zoom auf 400% stellen, damit die Seite in der Vorschau normal dargestellt wird. :/ 


Viele Grüße
Thomas

siquando-designs.de (NEU: KARO Flex Layout, Santa Cruz Pro für Pro Web 3 und Apollon 10 für Siquando Shop, Tutorials, Templateübersicht & Support für Shop 10 + Pro Web 3)

#5

Volker W.

Administrator  (7226 Punkte)  ·   männlich  ·   Deutschland  ·    Nachricht senden
 https://www.warmers.de  ·   vwarmers  ·   vwarmers  ·   volkerw68

Mit einer Skalierungs-Einstellung von 250 bis 300 % (auf einem 4K-Screen wie dem von meinem 15.6"-Notebook, ich nutze hier 280% Skalierung) gibt es mit Siquando Web und Shop kein Problem. Auf einem 24" bis 30" Monitor mit ebenfalls 4K-Auflösung könnte die Darstellung aber sicherlich optimiert werden, denn darauf benötigt man deutlich weniger Skalierung.

Die Skalierungseinstellungen gibt es auch unter Windows 7 (und älter).


@Thomas (off-topic):

Für Pro Web 3 reichen die vom Client angebotenen 400% Zoom lange nicht, um unter einer (unter Windows) mit 280% skalierten Anzeige-Einstellung zu arbeiten. Hier helfe ich mir mit folgendem Registry-Hack:

HKEY_CURRENT_USER\Software\SIQUANDO\Pro 3   ->   hier den BrowserZoom auf 0x00000310 (entspricht dezimal 784) einstellen

(784 errechnet sich aus 280 * 2,8)

Siquando "vergißt" nämlich, den programmintern eingestellten BrowserZoom mit der in Windows eingestellten Skalierung zu multiplizieren (in meinem Fall wie gesagt 280%, entspricht einem Faktor von 2,8).


Viele Grüße,
Volker

Volker W. Musik & Sounds  ·  Facebook  ·  Twitter  ·  Instagram  ·  StayFriends  ·  LinkedIn  ·  XING

244 Aufrufe | 5 Beiträge