#1

juergen m.

Eroberer  (65 Punkte)  ·   männlich  ·   Deutschland  ·    Nachricht senden
 https://faedeline.de

massive Probleme bei Zahlartauswahl

Hallo,

 

ich konnte es natürlich nicht lassen und habe auf version 5 upgegradet.

Hat um Prinzip super geklappt, aber jetzt habe ich ein riesiges Problem.

Irgenwie wird beim Bezahlvorgang keine Zahlart mehr angezeigt ( Ich habe Paypal Plus, Vorkasse und Nachnahme ).

Das muss irgendwie mit den Cookies zusammenhängen, aber ich finde keine Lösung 😞

Uns gehen gerade viele Aufträge verloren, da die Kunden hier leider (verständlicherweise) abspringen.

 

Kann mit jemand einen Tip geben, was ich her tun kann ?

 

Gruß

Jürgen 

#2

W2D Fan

Moderatorin  (3620 Punkte)  ·   weiblich  ·   Niederlande  ·    Nachricht senden
 http://www.w2dfan.nl

Ich habe deinen Beitrag nicht zu ersten Mal im richtigen Unterforum verschoben denn deinen Beitrag hat nicht mit FAQ's, Anleitungen oder Tipps und Tricks zu tun. Beiträge in dem Bereich müßen IMMER von uns freigeschaltet werden. Bitte das nächste mal darauf achten dass du im richtigen Unterforum postest.


Gruß,
Marjorie

Hilfe ist nicht selbstverständlich. Deshalb halte ich ein "Dankeschön", nachdem jemandem geholfen wurde, für überaus angebracht und höflich.

#3

juergen m.

Eroberer  (65 Punkte)  ·   männlich  ·   Deutschland  ·    Nachricht senden
 https://faedeline.de

Hallo Marjorie,

 

vielen Dank für deinen Hinweis. Und auch mal generell ein DICKES DANKESCHÖN an alle Admins/Moderatoren in diesem Forum!! 

Ja, da muss ich wohl besser darauf achten, an welcher Stelle ich gerade im Forum bin. 

Ich gelobe Besserung!

 

Bruß

Jürgen 

#4

Micha

As  (235 Punkte)  ·   männlich  ·   Deutschland  ·    Nachricht senden
 https://violent-dreamer.de

Irgenwie wird beim Bezahlvorgang keine Zahlart mehr angezeigt ( Ich habe Paypal Plus, Vorkasse und Nachnahme ).

Das muss irgendwie mit den Cookies zusammenhängen, aber ich finde keine Lösung 😞

 

Da Du keinen Link oder weitere Infos angibst: In welcher Form äußert sich das Problem genau?
Und warum muss das mit den Cookies zusammenhängen, d.h. es funktioniert wenn Cookies aktiviert oder deaktiviert sind?

Ad hoc ins Blaue:
Hast Du auf der Zahlung Standardseite das Absatzmodul Zahlart wählen durch das Modul Zahlart (PayPal PLUS) ersetzt?


Best,
Micha


Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal bearbeitet, zuletzt von »Micha« (13.04.2020, 20:56)
#5

deekay

Forum-Sponsor  (314 Punkte)  ·   männlich  ·   Deutschland  ·    Nachricht senden
 https://www.lippe-event.de

Ich denke auch, dass da bei den Zahlarten was untergegangen ist. Eventuell mal die Sachen deaktivieren und dann wieder aktiveiren. Zwischendurch immer mal testen

#6

juergen m.

Eroberer  (65 Punkte)  ·   männlich  ·   Deutschland  ·    Nachricht senden
 https://faedeline.de

Hallo,

 

vielen Dank für Eure Antworten. Das Problem besteht in unserem Webshop faedeline.de

Das komische ist daran, das es bei "neuen" Kunden, also Kunden die zum ersten mal unsere Seite besuchen,

wohl keine Probleme gibt. Wir erhalten ja weiterhin Bestellungen. Aber "alte" Kunden habe sich jetzt mehrfach

gemeldet, das bei Ihnen keine Zahlungsmöglichkeit angezeigt wird.

Ich selbst konnte es nach dem Upgrade auf Pro 5 mit mehreren meiner Geräte nachstellen.

Nach dem löschen der Cookies im Browser, und erneuten aktzeptieren aller Cookies, funktioniert es wieder.

Ich vermute, das, wenn man Cookies von Pro 4 bereits im Broswer geladen hat, die "neuen" notwendigen Cookies von Pro5 nicht geladen werden.

 

Eventuell hat ja jemand, nach dieser etwas detailierteren Beschreibung, noch eine Lösung. 

 

Gruß

Jürgen 

 

 

#7

Micha

As  (235 Punkte)  ·   männlich  ·   Deutschland  ·    Nachricht senden
 https://violent-dreamer.de

Ein Test ist eben bis zur Bestätigunsseite problemlos durchgelaufen.
Beim Auftruf der Seite Zahlungsmöglichkeiten wird ja bereits die PayWall von PayPal geladen, vermutlich ist das Problem eher dort zu suchen. Session Cookies vom Shop würde ich ausschließen, da diese beim Schließen des Browers bzw. nach einer Stunde verfallen (zumindest lt. Datenschutz Angabe Siquando). Genaueres dazu kann Dir aber nur Siquando sagen, Du solltest dazu einen Support Fall über Dein Kundenkonto eröffnen.


Best,
Micha

#8

juergen m.

Eroberer  (65 Punkte)  ·   männlich  ·   Deutschland  ·    Nachricht senden
 https://faedeline.de

Hallo Micha,

vielen Dank für deinen Test. Du bist ja ziemlich sicher bei uns auf zum erstem mal auf der Seite gewesen.

Dann scheint es diese Probleme ja auch nicht zu geben.

Aber du hast Recht, ich habe soeben einen Support Call bei Siquando aufgemacht.

Wenn da irgendetwas herauskommt lass ich es euch wissen.

 

Es haben doch sicher auch schon ein paar andere User auf Version 5 upgegradet.

Gab es da dieses Problem nicht ?

 

Gruß

Jürgen 

 

 

#9

deekay

Forum-Sponsor  (314 Punkte)  ·   männlich  ·   Deutschland  ·    Nachricht senden
 https://www.lippe-event.de

Beim Auftruf der Seite Zahlungsmöglichkeiten wird ja bereits die PayWall von PayPal geladen, vermutlich ist das Problem eher dort zu suchen.

 Das war und ist auch meine Vermutung. Gibt es Zahlarten die nur Bestandskunden nutzen können? Rechnungskauf zb.?

#10

juergen m.

Eroberer  (65 Punkte)  ·   männlich  ·   Deutschland  ·    Nachricht senden
 https://faedeline.de

Hallo,

ich bin jetzt echt verzweifelt. Siquando versteht mein Problem auch nicht.

Ich habe es jetzt noch mal nachgestellt. Das Problem liegt wohl daran das man beim ersten Aufruf die Cookies ablehnt.

 

Ich denke es geht um den "paypalplus_session_v2" Cookie. Der taucht dann nämlich nicht mehr auf !!

Den bekomme ich über das Cookie Kontrollzentrum auch nicht wieder aktiviert 😞

 

Gibt es eine einfache Möglichkeit die allgemeine Abfrage zu wiederholen, so das der Kunde nachträglich sein Zustimmung gibt

 

Gruß

Jürgen 

#11

Paulemann

Hero  (842 Punkte)  ·   männlich  ·   Deutschland  ·    Nachricht senden
 http://www.webdesign-bf.de

Probiere mal, ob du mehr Erfolg hast, wenn Du das Cookie-Centrum eingeengst und erst nach und nach die einzelnen Optionen zuschaltest. Passt zwar jetzt nicht zu Shop, aber ich hatte auch Probleme mit den einzelnen Zuschaltungen und auch hier hat SIQUANDO mein Problem nicht verstanden. Bei mir war Recaptcha im Zusammenhang mit einer Mehrfachfunktion (Einsatz) das Problem und auch in den Browsern ist das Verhalten unterschiedlich. 


 

 

#12

Micha

As  (235 Punkte)  ·   männlich  ·   Deutschland  ·    Nachricht senden
 https://violent-dreamer.de

Ja, wenn Du das Cookie Kontrollzentrum auf der Seite einbinden würdest, könnte man dort zustimmen, allerdings finde ich es nicht auf der Seite.
Sämtliche Shop-/Zahlungsanbieter Cookies sollten grundsätzlich als techn. notwendige Cookies deklariert sein und gar nicht erst abwählbar/abschaltbar sein.


Best,
Micha

#13

juergen m.

Eroberer  (65 Punkte)  ·   männlich  ·   Deutschland  ·    Nachricht senden
 https://faedeline.de

Hallo,

 

das liegt daran, das ich erst einmal die Cookie Abfrage ganz raus genommen habe. Und siehe da, heute Nachmittag nicht ein einziger Kaufabbruch beim Bestellvorgang 🙂

Ich habe nicht herausgefunden wie ich ein Cookie, welches nicht von vornherein von Siquando eingetragen ist, hinzu nehme. Oder es als technisch notwendig deklariere.

In meinem Fall wäre das ja das "paypalplus_session_v2" Cookie.

 

Ich habe auch noch mal bei Siquando nachgefragt, aber noch keine Rückmeldung.

 

Gruß

Jürgen 

 

#14

juergen m.

Eroberer  (65 Punkte)  ·   männlich  ·   Deutschland  ·    Nachricht senden
 https://faedeline.de

Hallo zusammen,

 

habe Antwort von Siquando erhalten. Man hat das "Problem" jetzt erkannt.

 

 

++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

Wenn der Kunde alle Cookies ablehnt, dann wird in der Tat auch das PayPal-Cookie nicht angelegt und die Liste der Zahlungsarten bleibt leer.


Das PayPal-Cookie zählt nicht zu den technisch notwendigen Cookies und wird deshalb auch gesperrt.

Wir haben den Fall bereits an die Entwicklung gegeben und finden dafür kurzfritstig eine Lösung, wie der Kunde den entsprechenden Cookie aktivieren kann.

Wir melden uns kurzfristig wieder bei Ihnen.

 

++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

 

Warum eine angebotene Zahlungsmethode nicht als "notwendiges Cookie" deklariert wird, ist mir ehrlich gesagt nicht gang klar.

Vor allem weil es ja "voll im Shop integriert" ist und nicht irgendwas selbstgestricktes.

 

Hat wirklich niemand sonst das Problem ? Ich kann mir nicht vorstellen das nur unsere Kunden schnell mal auf ablehnen drücken,

wenn das Fenster mit den "bösen" Cookies aufploppt.

 

Gruß
Jürgen 

#15

Micha

As  (235 Punkte)  ·   männlich  ·   Deutschland  ·    Nachricht senden
 https://violent-dreamer.de

Das bisher niemand das Problem hat, kann div. Gründen geschuldet sein, wie z.B.:
- bislang kaum produktive Pro Shop 5
- Einsatz von professionellen Cookie Consent Tools
- keine Nutzung/Einsatz der PayWall via PayPal Plus
- etc.pp.

Hier zeigt sich wieder die alte Regel/Binsenweisheit: Wer seinen Online Shop professionell einsetzt und täglich darauf angewiesen ist, hat zwangsläufig eine Demo/Test Umgebung laufen, in der eine neue Version erstmal ausgiebig auf Herz und Nieren getestet wird. Eine Umstellung erfolgt dann frühestens mit SP1 oder SP2, damit Fehler/Bugs und "Kinderkrankheiten", die immer in einer neuen Version enthalten sind, bereits auf ein Minimum reduziert sind.

Mir ist aber natürlich auch bewusst, dass viele, insbesondere kleine Shopbetreiber dem "Marketing" vertrauen und somit nicht widerstehen können ...

Offtopic / Satire on:
Leitung Marketing/Kundenbetreuung, Qualitätssicherung: "... seine Unnachgiebigkeit gegenüber Bugs und Usability-Mängeln ist legendenbildend." 😉
Offtopc / Satire off.


Best,
Micha


Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal bearbeitet, zuletzt von »Micha« (17.04.2020, 13:23)
#16

alter

Forum-Sponsor  (294 Punkte)  ·   männlich  ·   Schweiz  ·    Nachricht senden
 https://www.petrollampen-shop.ch

Hallo Zusammen

ich weiss zwar nicht ob ich da jetzt völlig quer reinkomme. Im proShop5 gibt es das Plugin Cookie Kontrollzentrum welches man z. Bsp. noch zusätzlich bei der eigenen Datenschutzseite einbauen kann. Hier kann man unter anderem auch Benutzerdefinierte Cookies einpflegen. Ich bin allerdings der Meinung wenn die Zahlart PayPal angewählt ist sollte diese eigentlich auch unter den Technisch notwendigen Cookies laufen welche nicht ausgeschaltet werden können. Daher sollte man meinen "sofern alle Zahlarten Plugins" seitens Siquando auch getestet wurden (wovon ich mal ausgehe), diese unter dem Begriff Technisch notwendige Cookies laufen sollten?
Siquando empfiehlt zudem das Cookie Kontrollzentrum z. B. auf der Datenschutzseite einzubauen damit man nachträglich falsch vorgenommene Ablehnungen wieder bereinigen kann

viele Grüsse René

 


viele Grüsse René

#17

alter

Forum-Sponsor  (294 Punkte)  ·   männlich  ·   Schweiz  ·    Nachricht senden
 https://www.petrollampen-shop.ch

ich habe jetzt noch einmal geschaut. Geht es evtl. wenn manim Cookie Kontrollzentrum ein Benutzerdefiniertes Cookie im Kontrollzentrum erstellt?
viele Grüsse René


viele Grüsse René

#18

W2D Fan

Moderatorin  (3620 Punkte)  ·   weiblich  ·   Niederlande  ·    Nachricht senden
 http://www.w2dfan.nl

Beitrag #14 hast du gelesen?


Gruß,
Marjorie

Hilfe ist nicht selbstverständlich. Deshalb halte ich ein "Dankeschön", nachdem jemandem geholfen wurde, für überaus angebracht und höflich.

#19

alter

Forum-Sponsor  (294 Punkte)  ·   männlich  ·   Schweiz  ·    Nachricht senden
 https://www.petrollampen-shop.ch

Hallo Marjorie
Sorry wenn ich erst heute Antworte. Ja wer lesen kann ist im Vorteil 😃. Habe heute übrigens eine Vorabversion von Siquando erhalten (5.0.0.1113) nun läuft PayPal plus problemlos. Mit dem Update wurden auch noch zwei drei weitere Bugs gelöst (z.Bsp. Laufleiste wenn man einige Filter / Shop Eigenschaften hat). Das Problem von Jürgen M. genannte Problem besteht übrigens auch bei reCaptcha sobald man alles auf Ablehnen stellt sind keine Formulare mehr sichtbar. Ist aber auch schon bei Siquando gemeldet
viele Grüsse René

@in der Zwischenzeit reagiert Siquando doch schon mal ganz anders als auch schon 😃


viele Grüsse René

536 Aufrufe | 19 Beiträge