#1

MiLi

Eroberer  (84 Punkte)  ·   männlich  ·   Deutschland  ·    Nachricht senden
 http://milz-lindemann.de

Slider in Design Dito mangelhaft. Plugin eine wirklich gute Alternative?

Hallo,

wer nutzt oder kennt das Slider Plug-In und kann dazu etwas sagen? Der Slider in DITO hat leider einige eklatante Mängel. Zum einen sind die einzelnen Grafiken nicht mal anklickbar, obwohl man theoretisch in der Software den Grafiken eine Verlinkung hinzufügen kann. Zum anderen ändert sich die Slidergrafik leider nur in der Breite und nicht in der Höhe, was dazu führt, dass bei einer breiteren Auflösung wesentliche Teile der Grafik einfach komplett fehlen.

Beides etwas, das in 2016 doch eigentlich auch mit Siquando möglich sein sollte.

Nun empfiehlt der Support, der in unserem Fall allerdings wirklich eher als Anti-Support agierte, als Lösung das Plug-In Slider, ohne vernünftige Details hierzu zu liefern (Absicht?).

Die Demo-Version auf der Homepage ist leider auch wenig aussagekräftig. Hier wird zwar gezeigt, dass auch Sounds und Videos integriert werden können, aber die Grafiken bewegen sich 1) nicht von alleine und können 2) auch nicht angeklickt werden.

Ist das nur bei der mageren Demo-Version auf der Homepage so oder ist das nachher auch beides wirklich so?

Danke für Eure Mithilfe!


Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal bearbeitet, zuletzt von »MiLi« (22.09.2016, 15:20)
#2

Volker W.

Administrator  (7654 Punkte)  ·   männlich  ·   Deutschland  ·    Nachricht senden
 https://www.warmers.de  ·   vwarmers  ·   vwarmers  ·   volkerw68

Ich hoffe für Dich, daß sich ein Nutzer des kostenpflichtigen Plugins Slider findet, der Dir das beantworten kann. Wenn ich's hätte, würde ich das gerne tun.


Viele Grüße,
Volker

Über mich  ·  Volker W. Musik & Sounds  ·  Facebook  ·  Twitter  ·  Instagram  ·  StayFriends  ·  LinkedIn  ·  XING

#3

MiLi

Eroberer  (84 Punkte)  ·   männlich  ·   Deutschland  ·    Nachricht senden
 http://milz-lindemann.de

Danke, genau das ist ja die Hoffnung. 😉 Von Siquando gibt es da ja leider nur unzureichende Infos.

 

#4

MiLi

Eroberer  (84 Punkte)  ·   männlich  ·   Deutschland  ·    Nachricht senden
 http://milz-lindemann.de

Scheint offenbar niemand das Plugin Slider zu nutzen. Da scheinen die Verkaufszahlen vermutlich wohl nicht sehr hoch zu sein.

Aber warum sollte man als Nutzer auch etwas bestellen, wenn es nur sehr unzureichende Infos hierzu gibt? Das sollte Siquando vielleicht zu Denken geben. Wir hätten schon lange bestellt, wenn es einigermaßen hinreichende Infos zum Plugin geben würde.

Eigentlich sollte es das Plugin gratis geben, wenn der Slider im bezahlten Design schon solche Mängel hat.

Aber Siquando scheint das anders zu sehen. Das zeigt auch der leider wirklich mangelhafte Support.

Hat jemand eine Alternativ-Idee?

#5

MiLi

Eroberer  (84 Punkte)  ·   männlich  ·   Deutschland  ·    Nachricht senden
 http://milz-lindemann.de

Hallo, uns wurden per Mail 2 mal Antworten angezeigt. Diese sind aber nicht zu finden. Wurden sie wieder gelöscht?

 

#6

ofensepp

Forum-Sponsor  (393 Punkte)  ·   männlich  ·   Deutschland  ·    Nachricht senden
 https://www.hohenlinden.info

Hallo,

tja, Volker mag dieses andere Forum nicht smile_winking_16.png

VG Franz

#7

Thomas

Co-Admin  (2128 Punkte)  ·   männlich  ·   Deutschland  ·    Nachricht senden
 https://siquando-designs.de

Ich glaube nicht, dass Beiträge gelöscht wurden, weil Volker ein Forum nicht mag, sondern eher weil sich die Verlinkungen auf Web 8 und nicht Pro Web bezogen. Außerdem fällt mir kein Grund ein warum er ein anderes Forum nicht mögen sollte.

Im Plugin Slider können Bilder übrigens verlinkt werden, was du mit "Bilder bewegen sich von alleine" aber genau meinst, ist mir nicht klar. Für eine Alternative für den Eyecatcher Slider halte ich das Plugin nicht, alleine weil es innerhalb des Contents platziert werden muss.

Die Anzahl der Antworten halte ich außerdem in keinster Weise für ein Indiz für die Verkaufszahlen von Siquando.


Viele Grüße
Thomas

siquando-designs.de (NEU: KARO Flex Layout, Santa Cruz Pro für Pro Shop und Apollon 10 für Siquando Shop, Templateübersicht & Support für Shop 10 + Pro Web 3)

#8

MiLi

Eroberer  (84 Punkte)  ·   männlich  ·   Deutschland  ·    Nachricht senden
 http://milz-lindemann.de

Zitat von: Thomas


Im Plugin Slider können Bilder übrigens verlinkt werden, was du mit "Bilder bewegen sich von alleine" aber genau meinst, ist mir nicht klar. Für eine Alternative für den Eyecatcher Slider halte ich das Plugin nicht, alleine weil es innerhalb des Contents platziert werden muss.

Die Anzahl der Antworten halte ich außerdem in keinster Weise für ein Indiz für die Verkaufszahlen von Siquando.

Hallo,

danke für die Antwort. "Alleine bewegen" heißt, dass man als User nicht weiterklicken muss, sondern die Bilder von alleine in einem festgelegten Zeitabstand wechseln. Welche Lösung siehst Du denn Thomas, wenn Du das Plugin nicht als Lösung siehst?

Beim Slider in Dito gibt es meiner Meinung nach 3 grobe Fehler, die wir so nicht erwartet hatten, die Siquando aber scheinbar nicht mal als Fehler sieht:

1) Die Bilder werden bei breiterer Darstellung nur unvollständig dargestellt, weil die Höhe immer gleich bleibt. Auch wenn die Breite sich ändert.

Dadurch muss man die Bilder so bearbeiten, dass noch genug Rand bleibt. Und das verschlechtert die Qualität und Handhabung.

2) Die Bilder sind, trotz eigentlich vorhandener Verknüpfungsmöglichkeit, leider nicht anklickbar.

3) Man kann den sehr großen Slider nicht auf bestimmten Unterseiten weglassen oder zumindest verkleinern. Geht nur entweder auf allen Seiten oder eben gar nicht.

 

Was die Verkaufszahlen betrifft, sind sowohl eine Forenfrequenz als auch die Anzahl der Foren schon auch ein Gradmesser für Verkäufe.

Aber es gibt leider auch andere Signale, die diesen Eindruck untermauern, wie z.B. Klickzahlen zu den gar nicht schlecht gemachten Tutorials auf YouTube. Oder der Support, der, zumindest teilweise, von einem externen IT-Service sehr schlecht durchgeführt wird.

Sehr schade. Ich halte den to-date-Nachfolger grundsätzlich für ein gutes Produkt, das auch konkurrenzfähiger sein könnte. Dies aber nur am Rande, weil es mit dem Thema "Slider" nichts zu tun hat. 

#9

Thomas

Co-Admin  (2128 Punkte)  ·   männlich  ·   Deutschland  ·    Nachricht senden
 https://siquando-designs.de

In der Demo wechselt der Slider alle 5 Sekunden (Quelltext: data-autoprogress="5"), wahrscheinlich hast du eine Einstellung übersehen. Sicherlich könnte man den Slider anpassen, beispielsweise dass die Höhe automatisch angepasst wird und nicht fest 320px beträgt, oder Links funktionieren wenn diese angegeben werden können.


Viele Grüße
Thomas

siquando-designs.de (NEU: KARO Flex Layout, Santa Cruz Pro für Pro Shop und Apollon 10 für Siquando Shop, Templateübersicht & Support für Shop 10 + Pro Web 3)

#10

Volker W.

Administrator  (7654 Punkte)  ·   männlich  ·   Deutschland  ·    Nachricht senden
 https://www.warmers.de  ·   vwarmers  ·   vwarmers  ·   volkerw68

Die (von mir) gelöschten Beiträge bezogen sich a) auf Siquando Web und b) haben wir in unserem Forum zum Thema "Slider" für Siquando Web selbst Anleitungen, Tipps & Tricks, und zwar von unserem äußerst erfahrenen Experten Ingo (harlekin8).

Verlinken werde ich diese in diesem Thema nicht, denn wir sind hier ja bei Pro Web. Ingos Anleitungen sind in Pro Web nicht anwendbar.


Viele Grüße,
Volker

Über mich  ·  Volker W. Musik & Sounds  ·  Facebook  ·  Twitter  ·  Instagram  ·  StayFriends  ·  LinkedIn  ·  XING

#11

MiLi

Eroberer  (84 Punkte)  ·   männlich  ·   Deutschland  ·    Nachricht senden
 http://milz-lindemann.de

Zitat von: Thomas

In der Demo wechselt der Slider alle 5 Sekunden (Quelltext: data-autoprogress="5"), wahrscheinlich hast du eine Einstellung übersehen. Sicherlich könnte man den Slider anpassen, beispielsweise dass die Höhe automatisch angepasst wird und nicht fest 320px beträgt, oder Links funktionieren wenn diese angegeben werden können.

Hallo Thomas,

hmm, das wundert mich jetzt. In der Slider-Plugin-Demo bleibt der Slider immer beim ersten Bild "Nina Quandt Fotografie" stehen. Habe es in mehreren Browsern versucht. Immer das gleiche Ergebnis.

Der Slider in DITO wechselt natürlich die Bilder. Das ist ja auch nicht das Problem hierbei, sondern die 3 oben genannten Fehler.

Bei DITO sind die Slidergrafiken 640px hoch. Und das ist schon sehr viel. Meist zuviel. DITO ist wirklich sehr schön. Ein zeitgemäßes Design. Wenn der Slider nicht diese 3 groben Fehler hätte. 

#12

Thomas

Co-Admin  (2128 Punkte)  ·   männlich  ·   Deutschland  ·    Nachricht senden
 https://siquando-designs.de

Ich war der Meinung du meinst den integrierten Slider von Dito.

Stimmt in der Plugindemo „Slider Pro“ wechselt der Slider nicht automatisch, aber ich denke das lässt sich einstellen (da im Quelltext data-delay zu sehen ist und dieser Wert auf 0 steht).


Viele Grüße
Thomas

siquando-designs.de (NEU: KARO Flex Layout, Santa Cruz Pro für Pro Shop und Apollon 10 für Siquando Shop, Templateübersicht & Support für Shop 10 + Pro Web 3)

#13

hawija

Grünschnabel  (16 Punkte)  ·   männlich  ·   Deutschland  ·    Nachricht senden
 http://www.wahlbachpaddler.de

Hallo MiLi,

ich habe das Plugin "Slider Pro" im Einsatz. Man kann über die Einstellungen sehr viel verändern. Die Bilder laufen entweder automatisch oder manuell durch verschieden einstellbare Navigationen. Der Link eines Bildes wird in der Einstellung jeder einzelnen "Kachel" mittels "Bearbeiten" vorgenommen.

Siehe Bild:

kacheleinstellung.jpg

Das Ergebnis ist hier zu sehen: http://www.wahlbachpaddler.detemple.info

In der Beschreibung zum Plugin steht allerdings ein Vermerk, dass das Plugin nicht mit responsiven Designs kompatibel ist.

Gruß hawija


Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal bearbeitet, zuletzt von »hawija« (29.09.2016, 19:25)
#14

Volker W.

Administrator  (7654 Punkte)  ·   männlich  ·   Deutschland  ·    Nachricht senden
 https://www.warmers.de  ·   vwarmers  ·   vwarmers  ·   volkerw68

Zitat von: hawija

In der Beschreibung zum Plugin steht allerdings ein Vermerk, dass das Plugin nicht mit responsiven Designs kompatibel ist.

Dieser Hinweis bezieht sich gemäß dieser Produktinfo-Seite auf die Web/Shop 9 Ausführung des Plugins Slider.

Für Pro Web existieren von Siquando (bisher) keine responsiven Designs. Solche gibt es derzeit ausschließlich von unserem Co-Admin Thomas Karow. Ich persönlich hoffe, daß sich dies mit der nächsten Major-Version von Pro Web ändern wird.


Viele Grüße,
Volker

Über mich  ·  Volker W. Musik & Sounds  ·  Facebook  ·  Twitter  ·  Instagram  ·  StayFriends  ·  LinkedIn  ·  XING

#15

hawija

Grünschnabel  (16 Punkte)  ·   männlich  ·   Deutschland  ·    Nachricht senden
 http://www.wahlbachpaddler.de

Hallo Volker,

der Hinweis war natürlich völlig falsch. Da bin ich wohl in die falsche Spalte geraten.
Ansonsten läuft der "Pro-Slider" zu meiner vollsten Zufriedenheit.

Liebe Grüße
Harald

#16

MiLi

Eroberer  (84 Punkte)  ·   männlich  ·   Deutschland  ·    Nachricht senden
 http://milz-lindemann.de

Hallo Harald,

vielen Dank! Damit kann man doch was anfangen. Bilderwechsel also automatisiert möglich und Bilder sind auch anklickbar. Somit schon mal 2 wichtige Punkte abgehakt.

Nun noch zum praktischen Verständnis:
Von der Praxis her vermute ich mal, dass dann der Slider in DITO ausgeblendet wird und der Slider Pro dann oben eingebunden wird. 

Ist die Größe des Sliders festgelegt oder kann man diese auch verändern?

Und kann/muss man dann den Slider Pro in jede Unterseite einbinden und könnte ihn auch mal auf einer Unterseite weglassen?

#17

Thomas

Co-Admin  (2128 Punkte)  ·   männlich  ·   Deutschland  ·    Nachricht senden
 https://siquando-designs.de

Hallo Harald, danke für deinen Screenshot. Sowas würde ich mir generell häufiger wünschen. Könntest du bitte noch einen Screenshot der Einstellungen posten? Das wäre perfekt.


Viele Grüße
Thomas

siquando-designs.de (NEU: KARO Flex Layout, Santa Cruz Pro für Pro Shop und Apollon 10 für Siquando Shop, Templateübersicht & Support für Shop 10 + Pro Web 3)

#18

Thomas

Co-Admin  (2128 Punkte)  ·   männlich  ·   Deutschland  ·    Nachricht senden
 https://siquando-designs.de

Sicherlich wirst du pro Seite einen Slider anlegen können, da der Slider ein Absatz ist und keine Ordnereinstellung. Allerdings wird bei allen Absatzbereichen eine maximale Breite angegeben, daher gehe ich davon aus, dass der Slider nicht über die komplette Breite des Browser gehen wird, und eine Breite nicht separat festgelegt werden kann.


Viele Grüße
Thomas

siquando-designs.de (NEU: KARO Flex Layout, Santa Cruz Pro für Pro Shop und Apollon 10 für Siquando Shop, Templateübersicht & Support für Shop 10 + Pro Web 3)

#19

hawija

Grünschnabel  (16 Punkte)  ·   männlich  ·   Deutschland  ·    Nachricht senden
 http://www.wahlbachpaddler.de

Hallo Thomas,
Hallo MiLi,

auch auf Unterseiten können ein oder mehr Slider angelegt werden, da es ja ein zusätzliches Absatz-Plugin ist und nicht zu einem verwendeten Design gehört. Es können auch Videos im Slider platziert werden.

Hier kann die Bildgröße in den vorgegebenen Größenverhältnissen angepasst werden,

bild-zuschneiden.jpg

und hier wird die Größe im Slider eingestellt:

Slider-Einstellungen.jpg

Ein Beispiel auf einer Unterseite seht Ihr hier

Viele Grüße
Harald

#20

MiLi

Eroberer  (84 Punkte)  ·   männlich  ·   Deutschland  ·    Nachricht senden
 http://milz-lindemann.de

Hallo,

kurze Zwischeninfo: Wir haben das Plugin gekauft und eingebaut. Es hat das, was der DITO-Slider scheinbar bewusst nicht hat: Die Grafiken werden komplett und in guter Qualität angezeigt und sind anklickbar.

Der Slider ist natürlich deutlich weniger breit als bei DITO. Ist aber kein so großer Nachteil. Besser als bei DITO, wo dann teilweise die Grafiken nicht komplett und in nicht so guter Qualität angezeigt wurden.

Würde es eigentlich gehen und Sinn machen, das gesamt Design z.B. von 960 auf 1080 zu verbreitern?

 


Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal bearbeitet, zuletzt von »MiLi« (07.10.2016, 12:04)
#21

hawija

Grünschnabel  (16 Punkte)  ·   männlich  ·   Deutschland  ·    Nachricht senden
 http://www.wahlbachpaddler.de

Hallo MiLi,

leider kenne ich das Design "DITO" nicht, da es bei mir nicht im Einsatz ist. Bei dem von mir verwendeten "Flex-Design" ist es leicht die Breite anzupassen ohne dass der Slider darunter leidet. Die Fotos sollten natürlich in entsprechend hoher Auflösung vorliegen.

Ein breiteres Design macht schon Sinn, da es bei heutigen Bildschirmauflösungen sehr gut dargestellt wird und auch mehr Platz für Infos bietet. Siehe hier.

Viele Grüße
Harald

#22

MiLi

Eroberer  (84 Punkte)  ·   männlich  ·   Deutschland  ·    Nachricht senden
 http://milz-lindemann.de

Hallo Harald,

danke, ja, bei Flex-Designs kann man das problemlos einstellen.

DITO ist aber ein infinity-Design und da scheint das wohl nicht zu gehen. Da ist die "infinity" scheinbar doch bewusst sehr begrenzt, wie wir auch schon beim Slider feststellen mussten 😉

#23

Thomas

Co-Admin  (2128 Punkte)  ·   männlich  ·   Deutschland  ·    Nachricht senden
 https://siquando-designs.de

#24

Merlin2504

Vielfrager  (1250 Punkte)  ·   männlich  ·   Deutschland  ·    Nachricht senden

Bei dem von mir verwendeten "Flex-Design" ist es leicht die Breite anzupassen ohne dass der Slider darunter leidet. 

Siehe hier.
Harald

 Hallo Harald, leider gehen deine links nicht mehr. Ich arbeite mit dem Flex Design und dem Pugin Slider. Das, was du hier schreibst, funktioniert aber nicht.

Das Flex Design kann breiter eingestellt werden. Der Slider kann aber mit Bordmitteln nicht breiter eingestellt werden. Dafür müsste wahrscheinlich im Plugin etwas geändert werden.

 

Gruß Klaus


Ich kann ich hier im Forum niemand direkt kontaktieren, da mein Konto dafür keine Berechtigung hat.
Wer mich erreichen möchte, einfach per Mail: info(at)jahnwerbung.de

1345 Aufrufe | 24 Beiträge