#1

piotr

Forum-Sponsor  (250 Punkte)  ·   männlich  ·   Deutschland  ·   Nachricht senden
 https://www.tukhut.nl

Installierte Pro Web 6 Plug-In Puzzle verhindert Neu-Installation von Projekten

Dear all,

Ein kleine Warnung. 

Das Plug-In Puzzle funktioniert prima bei bereits bestehenden Projekten.

Aber bei mir ist es nicht möglich ein neues Projekt eingerichtet zu bekommen
wenn dieser Puzzle Plug-In installiert ist.

Denn wenn dies der Fall ist, wir die Installation eines neuen Projektes irgendwo halbwegs abgebrochen.

Erst wenn das Puzzle Plug-In de-installiert worden ist, kann ich wieder reibungslos ein neus Projekt komplett eingerichtet bekommen.

Ich werde Siquando kurzfristig hierüber informieren.

VG, Piotr Linski


Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal bearbeitet, zuletzt von »piotr« (04.06.2022, 19:07)
#2

Ela

Grünschnabel  (17 Punkte)  ·   weiblich  ·   Deutschland  ·   Nachricht senden
 http://www.cms-sounddesign.com

Hallo,

bei mir kann im Bearbeitungsmodus des Puzzle-PlugIns kein Ton abgespielt werden. Lediglich in der Vorschau beim Puzzeln selbst gibt es einen Ton. Das Update des PlugIns ist installiert. Der Support teilt mit, ich sollte den Lautsprecher einschalten bzw. einen IT-Fachmann meine Audioeinstellungen überprüfen lassen. Alle Einstellungen/Audio-Programme funktionieren einwandfrei. Auch Systemsounds können abgespielt werden. Nur im Bearbeitungsmodus in Siquando wird in diesem PlugIn nichts abgespielt.

Das ist die letzte Antwort von Siquando:

"In meinen Tests ist für den Sound der RealTek Chip verantwortlich, sowie die eingebauten Lautsprecher. Der Chip befindet sich auf dem Mainoard. Treiber ist der Realtek High Definition Audio. Es wurden die Standard Einstellungen verwendet. Betriebssystem ist Windows 10. Bitte kontaktieren Sie Ihren lokalen IT Fachmann. Dieser kann Ihre PC Konfiguration überprüfen."

Ich nutze einen HP ProDesk 600 G3-Microtower PC mit Windows 10 Education, 64-Bit, Version 21H2, Build 19044, 1706, und Siquando ProShop 6. Alle Treiber sind aktuell und alle Audiogeräte funktionieren in allen anderen Anwendungen einwandfrei. Auch die Systemsounds können uneingeschränkt abgespielt werden.

Hat jemand ein Idee was woran es hapern könnte?

Ich freue mich über jeden Hinweis und bedanke mich vorab ganz herzlich.

Liebe Grüße

 

Manuela Schips

 

 

 

 


Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal bearbeitet, zuletzt von »Ela« (27.06.2022, 22:36)
#3

MuggelClan

As  (102 Punkte)  ·   männlich  ·   Deutschland  ·   Nachricht senden
 http://www.donaustauf.info

Hallo Piotr,

ich habe das Plug-In Puzzle installiert und eine Neuinstallation eines Projektes durchgeführt.
Zuerst habe ich es mit PHP8.1 versucht, hier kann ich bestätigen, das keine Einträge in die SQL-Datenbank (getestet mit MariaDB) angelegt werden.
Das liegt also hier an der PHP8.1 das ja von ProWeb6 nicht unterstützt wird.

Anschließend habe ich es mit der PHP8.0 getestet bzw. ein neues Projekt erstellt. Also wirklich alles neu, nur mal so erwähnt.
Es hat mit der PHP8.0-Version problemlos bei mir funktioniert.

 


Mit freundlichen Grüßen

MuggelClan

Web To Date seit 2004, Siquando Web 11, Pro Web 6

#4

alter

Forum-Sponsor  (822 Punkte)  ·   männlich  ·   Schweiz  ·   Nachricht senden
 https://www.petrollampen-shop.ch

Hallo zusammen

auch bei mir gab es Probleme mit dem mini Vorher/Nachher. Da musste ich gar den kostenpflichtigen Support von Siquando bemühen eine Reparatur auszuführen, da ich gar nichts mehr veröffentlichen konnte. Bei mir lag es allerdings nicht an der PHP Version. 


viele Grüsse René

#5

MuggelClan

As  (102 Punkte)  ·   männlich  ·   Deutschland  ·   Nachricht senden
 http://www.donaustauf.info

Hallo,

auch das mini Vorher/Nachher war bei mir installiert und hatte keine Probleme.
Was hat den SIQUANDO zu diesem Problem gesagt, woran liegt dieses Problem, wird es verbesserte Versionen geben?

Was mich allerdings bei meinem Test mehr wundert, dass für ProWeb6 bzgl. neue Projekte anlegen bzw. erstellen, ab der PHP-Version 8.1 gar nicht mehr geht. Wenn also es kein kostenloses PHP8.0 mehr gibt, dann wird das in zwei Jahren teuer. Also eventuell wieder Upgraden auf die nächste. Diesbzgl. war die klassische Variante für einfache Webseiten (ohne Datenbank) mit einfachen Texten und Bilder humaner. Bei ProWeb6 wäre also spätesten in zwei Jahren wieder Schluss, weilst es nicht mehr auf die Datenbank installiert bekommst.


Mit freundlichen Grüßen

MuggelClan

Web To Date seit 2004, Siquando Web 11, Pro Web 6

#6

alter

Forum-Sponsor  (822 Punkte)  ·   männlich  ·   Schweiz  ·   Nachricht senden
 https://www.petrollampen-shop.ch

Hallo MuggelClan
bei mir war eine Reparatur nötig, da die Datenbank beschädigt war. Gemäss Siquando konnte der Auslöser des Fehlers nicht reproduziert werden. Ist aber Standard aussage in der IT-Branche. Tatsache war einfach vor der Installation des Plugins alles paletti. Bei der Installation keine Aktualisierung oder implementieren von neuen Produkten usw. nicht mehr möglich. Funktionierte erst wieder, nachdem die Reparatur vorgenommen wurde


viele Grüsse René

617 Aufrufe | 6 Beiträge