#1

Eileen1212

Eroberer  (56 Punkte)  ·   weiblich  ·   Deutschland  ·   Nachricht senden
 http://www.stepp-gd.de

ersetzt Paypal Plus

Mein Kunde meinte, Paypal hat sich bei ihm gemeldet und ihm gesagt, dass das bisher verwendete Paypal Plus durch PPCP/ PayPal Checkout (PayPal Commerce Platform) ersetzt wird.

Hat jemand damit Erfahrungen für den Shop 12? Kann dies so ohne weiteres integriert werden?

Danke für eure Info und viele Grüße

Petra

#2

Micha

Routinier  (450 Punkte)  ·   männlich  ·   Deutschland  ·   Nachricht senden
 https://violent-dreamer.de

... gibt es standardmäßig bisher (noch) nicht für Shop 12, nur für Pro:

Shop 12: PayPal - PayPal Plus - PayPal Express
Übersicht Zahlungsmethoden

Pro Shop 8: PayPal - PayPal Plus - PayPal Checkout
Übersicht Zahlungsarten

 


Best,
Micha


Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal bearbeitet, zuletzt von »Micha« (28.03.2024, 09:53)
#3

Eileen1212

Eroberer  (56 Punkte)  ·   weiblich  ·   Deutschland  ·   Nachricht senden
 http://www.stepp-gd.de

Hallo Micha,

danke dir. Ich habe Angst, dass Paypal Zahlung dann irgendwann nicht mehr im 12 er Shop möglich ist (?)

Wird denn an der Integration für den 12er Shop gearbeitet? Was mache ich denn nun?

Viele Grüße

Petra

#4

W2D Fan

Co-Administratorin  (4615 Punkte)  ·   weiblich  ·   Niederlande  ·   Nachricht senden

Ob an einer Integration für Shop 12 gearbeitet wird kann dir nur Siquando selbst beantworten. Wir werden (leider) darüber nicht vorab informiert.


Gruß,
Marjorie

Hilfe ist nicht selbstverständlich. Deshalb halte ich ein "Dankeschön", nachdem jemandem geholfen wurde, für überaus angebracht und höflich.

#5

Eileen1212

Eroberer  (56 Punkte)  ·   weiblich  ·   Deutschland  ·   Nachricht senden
 http://www.stepp-gd.de

Danke dir, dann werde ich mal bei Siquando nachfragen. Schöne Ostern und Grüße,

Petra

#6

Micha

Routinier  (450 Punkte)  ·   männlich  ·   Deutschland  ·   Nachricht senden
 https://violent-dreamer.de

Ich habe Angst, dass Paypal Zahlung dann irgendwann nicht mehr im 12 er Shop möglich ist (?)

Was mache ich denn nun?

Eileen1212

 
... abwarten und Tee trinken 😉 keine Angst, normale PayPal Zahlungen werden unabhängig davon nach wie vor möglich sein, zumindest PayPal Standard und Express.
PayPal Plus soll (wann auch immer) durch PayPal Checkout ersetzt werden - damit "wirbt" zumindest PayPal selbst - aber "klappern" gehört bekanntlich zum Handwerk und Marketing Werkzeugkasten.
Habe selber PayPal Plus auf div. Shopseiten im Einsatz und bisher noch keinerlei verbindliche Aufforderung seitens PayPal bekommen auf Checkout zu wechseln (außer den üblichen Werbemails).
Von daher ... don't panic - keep cool 🙂


Best,
Micha


Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal bearbeitet, zuletzt von »Micha« (28.03.2024, 17:11)
#7

Eileen1212

Eroberer  (56 Punkte)  ·   weiblich  ·   Deutschland  ·   Nachricht senden
 http://www.stepp-gd.de

Ich bin nur unruhig deswegen, da ich selbst mit meinem eigenen Shop Erfahrungen dazu gemacht hatte.

Ich habe den Website Creator Shop bei IONOS seit Jahren und wurde vor ca. 2 Monaten durch einen Hinweis im Shop "UPDATE VON PAYPAL IST NOTWENDIG" dazu aufgefordert Paypal upzudaten.

Das habe ich 4-6 Wochen einfach ignoriert. Mit dem Ergebnis, dass die Paypal Zahlung (der Button) plötzlich ganz weg war. Paypal Zahlung war erst wieder möglich als ich das Update gemacht hatte, was easy war im Creator.

Wenn das beim Siquando Shop meines Kunden auch passieren sollte, dann gute Nacht!!

Ich hatte übrigens vorhin an Siquando geschrieben. Dies war deren Antwort: 
SIQUANDO Shop 12 unterstützt zwei PayPal-Implementierungen:
PayPal und PayPal PLUS. PayPal Checkout wird von SIQUANDO Shop 12 nicht unterstützt. Wenn Sie PayPal Checkout benötigen, empfehlen wir ein Upgrade auf SIQUANDO Pro Shop 8.

 

Meine Frage: Was soll denn jetzt der Pro Shop 8 sein? Das klingt ja eher nach Downgrade? Sind das nicht 2 verschiedene Produktlinien? Das kann doch nicht funktionieren oder? Zumal ich noch dieses infinity Design habe (so nennt sich das glaube ich). ...

#8

Andreas

Mitglied  (25 Punkte)  ·   männlich  ·   Deutschland  ·   Nachricht senden
 http://www.biobrennstoffe.com

Hallo!

Wir sind bereits zweimal von PayPal per angerufen und darauf hingewiesen worden, dass PayPal-Plus in absehbarer Zeit abgeschaltet wird (dieses Wort ist so gefallen). Man könne dann nur noch mit PayPal-Checkout arbeiten. PayPal-Checkout kann aber aktuell nicht in Shop12 integriert werden.

Shop12 ist aber die aktuelle Version der Shop/Web-Software und wird auch weiterhin verkauft und beworben.

Weiß jemand, wann Siquando ein Update zur Verfügung stellt, damit PayPal-Plus in Shop 12 genutzt werden kann?

 

Wir wollen nicht auf die Pro-Serie umstellen, das dies mit unglaublich viel Arbeit verbunden ist. Denn es ist zum Beispiel – nach Aussage von Siquando - nicht möglich, das Kacheldesign per Transfer-Tool von Shop12 auf die Pro-Variante zu übertragen. Ich weiß nicht, wie man sich das bei Siquando vorstellt. Wird hier bewusst kein Update zur Verfügung gestellt, um die Nutzer in die neue Pro-Software zu zwingen, für die aber nicht einmal benutzerfreundliche Transfermöglichkeiten zur Verfügung stehen.

#9

Eileen1212

Eroberer  (56 Punkte)  ·   weiblich  ·   Deutschland  ·   Nachricht senden
 http://www.stepp-gd.de

Soweit ich die Antwort von Siquando richtig verstehe, gibt es in der 12er Version kein Update für Paypal.

Hier mein letzter Emailkontakt mit Siquando:

Hallo Team,

vielen Dank für Ihre Antwort. Das ist nicht schön zu hören, dass der 12er Shop nach all den Jahren nicht mehr weiter entwickelt wird.
Ist denn der Pro Shop 8 nicht eine ganz andere Produktlinie? Können denn die Daten aus dem Shop 12 problemlos und ohne Datenverlust übernommen werden? Vor allem, wenn ich noch das Design YTTRIUM verwende?

 

Hallo,

dass SIQUANDO Shop nicht mehr weiter entwickelt wird, haben wir nicht geschrieben und wollen wir auch nicht so verstanden wissen. Einen schönen Vergleich zwischen Shop und Pro Shop finden Sie auf unserer Seite www.siquando.de/web/versionsvergleich/.Das Design Yttrium ist auch für SIQUANDO Pro verfügbar, sogar in einer komplett neu entwickelten, responsiven Variante (www.siquando.de/infinity-designs/yttrium/). Sie können vorhandene Projekte übernehmen, der Leistungsumfang des Konverters ist unter www.siquando.de/pro-shop/konverter/ beschrieben.

 

Ich bin derzeit mit meinem Kunden in Kontakt, um zu klären, ob wir das Prozedere mit hohen Kosten bei einem Umstieg auf Pro Shop 8 machen wollen, oder ob wir den Shop in einer anderen Software komplett neu erstellen. Das "Friss oder Stirb" von Siquando gefällt mir persönlich nicht, mal sehen wie der Kunde sich entscheidet.

#10

Andreas

Mitglied  (25 Punkte)  ·   männlich  ·   Deutschland  ·   Nachricht senden
 http://www.biobrennstoffe.com

Wir haben vom Support die folgende Antwort erhalten:

 

"Wenn Sie unbedingt PayPal Checkout benutzen möchten, so empfehlen wir einen Wechsel zu ProShop 8."

 

Das ist schon eine etwas dreiste Antwort.

#11

Eileen1212

Eroberer  (56 Punkte)  ·   weiblich  ·   Deutschland  ·   Nachricht senden
 http://www.stepp-gd.de

ja, das sehe ich genauso. Bin seit Data Becker Umstieg dabei und habe viele Jahre viel Geld für Updates gezahlt. Und nun: Friss oder Stirb! Nicht schön.

#12

Andreas

Mitglied  (25 Punkte)  ·   männlich  ·   Deutschland  ·   Nachricht senden
 http://www.biobrennstoffe.com

Der Support drückt sich um eine klare Aussage:

 

Support:

Ich sehe, dass Sie für unseren Newsletter "SIQUANDO Insider" abonniert sind. Sobald es Neuigkeiten in der Sache gibt, werden wir dort berichten.

 

Nachfrage:

Kann man Deine Antwort so verstehen, dass Ihr bei Siquando an einem entsprechenden Update (Einbindung PayPal-Checkout) für Shop12 arbeitet?

 

Support:

Zum jetzigen Zeitpunkt habe ich leider keine weiteren Informationen für Sie als das bereits geschriebene.

 

Jetz kannman es positiv sehen: Siquando hat auf die Frage nach einem Update nicht nein gesagt.

Man kann es negativ sehen: Man kann bei Siquando nicht einmal ein Update in Aussicht stellen.

#13

MuggelClan

Forum-Sponsor  (900 Punkte)  ·   männlich  ·   Deutschland  ·   Nachricht senden

Nun, ich sehe im Beitrag #9 eine Hoffnung machende Aussage:

"...das Siquando Shop nicht mehr weiter entwickelt wird, haben wir nicht geschrieben und wollen es auch nicht so verstanden wissen..."

Heißt also nach meinem Verständnis, das es eventuell doch eine neue Shop-Version (vermutlich November 2024) geben könnte. 

Kann mir auch vorstellen, dass dann eventuell die neue Shop-Version auch Paypal Checkout kann.

Bis dahin kann Siquando ja als Lösung nur ProShop8 empfehlen. Da Siquando ja gerne alle auf ProShop8 switchen möchte, wundert mich die Antwort aus Beitrag #10 nicht.

Ich denke Siquando will sich jetzt noch nicht auf eine eventuelle neue Shop-Version festlegen oder noch nicht offiziell bekannt geben.

Möglich wäre aber auch, dass es nur ein neues Absatz-Modul geben könnte, aber da Shop auch bzgl. PHP-Version angepasst werden müsste, gehe ich von neue Version im November aus. Nur meine Vermutung und nur meine Meinung 


Mit freundlichen Grüßen

Thomas

Web To Date seit 2004, Siquando Web 12, Pro Web 8, Web Client 

#14

Andreas

Mitglied  (25 Punkte)  ·   männlich  ·   Deutschland  ·   Nachricht senden
 http://www.biobrennstoffe.com

Die Hoffnung stirbt zuletzt.

Aber wie kommst Du gerade auf November? Das Problem mit PayPal sollte lange bekannt sein und es wäre schon ein schöner Service, wenn man hier rechtzeitig reagiert hätte und die User nicht im Unklaren lässt. Immerhin kann man Shop12 ja noch kaufen. Wenn dann wenig später PayPal nichht merh eingestzt werden kann .. so erhält man sicher keine zufriedenen Kunden.

 

#15

MuggelClan

Forum-Sponsor  (900 Punkte)  ·   männlich  ·   Deutschland  ·   Nachricht senden

"End of Life" für PHP8.1 ist der 25. November 2024

Shop unterstützt offiziell kein PHP8.2

Siquando hat immer kurz vorher zur PHP-Versionswechsel eine neue Version veröffentlicht, also gehe ich davon aus, dass wenn es eine neue gibt, dann ca. November.


Mit freundlichen Grüßen

Thomas

Web To Date seit 2004, Siquando Web 12, Pro Web 8, Web Client 

#16

Andreas

Mitglied  (25 Punkte)  ·   männlich  ·   Deutschland  ·   Nachricht senden
 http://www.biobrennstoffe.com

Hallo und danke für die Antwort - wenn auch mit erheblicher Verspätung. Wäre - so die Frage an anderer Stelle im Forum - PayPal-Express eine Alternative, wenn denn PayPal-Plus angeblich abgeschaltet werden soll ?

2851 Aufrufe | 16 Beiträge