#1

Andreas2020

Eroberer  (85 Punkte)  ·   männlich  ·   Deutschland  ·   Nachricht senden

Wenn man ein breites Design nimmt z.B Cetera und dann das Absatzmodul Text/bild Split nutzt (egal ob XL oder normal) und bei den Einstellungen den Text breiter macht als das Bild, dann ist der Bug nämlich auf dem Smartphone dass der Text nicht normal mittig angezeigt wird sondern extrem inks oder rechts bündig.

Ist dieser Bug in Web 12 auch noch?

und wenn ja hat von euch jemand einen guten Kontakt zu Siquando dass man das endlich mal behebt was seit mehreren Jahren schon besteht.

Ich finde das optisch total wichtig weil auf großen Designs sieht das absatzmodul auf dem Desktop oder auf dem Tablet viel zu riesig aus, wenn man den Text und das Bild gleich breit macht und wenn man wie gesagt den Text breiter macht als das Bild dann sieht es auf dem Tablet oder auf dem Desktop perfekt und gut aus auf dem Handy wird es aber fehlerhaft ausgespielt in dem der Text halt links oder rechts bündig dargestellt wird das ist definitiv ein Bug und der ist schon seit über mehreren Jahren bekannt und nicht behoben worden. 


Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal bearbeitet, zuletzt von »Andreas2020« (22.09.2022, 18:42)
#2

renditefinder

Forum-Sponsor  (81 Punkte)  ·   männlich  ·   Deutschland  ·   Nachricht senden
 https://konzeptfinder.de

Andreas, schicke mir mal bitte einen Link, wo ich den BUG sehen kann.

Ich denke, dass kann man mit zwei Zeilen CSS korrigieren.

Michael


es grüßt Michael M.

#3

Andreas2020

Eroberer  (85 Punkte)  ·   männlich  ·   Deutschland  ·   Nachricht senden

Andreas, schicke mir mal bitte einen Link, wo ich den BUG sehen kann.

Ich denke, dass kann man mit zwei Zeilen CSS korrigieren.

Michael

 Das muss ich erst hochladen weil das wie gesagt schlecht aussieht, habe da er Text und Bild gleich breit gemacht das ist die einzigste Möglichkeit sieht aber wie gesagt auf dem Tablet und auf dem Desktop viel zu groß aus, aber das kann ich nachher mal kurz machen für dich allerdings will ich da selber am Code gar nichts ändern die sollen das von siquando einfach korrigieren? Oder ist das bei Web 12 korrigiert? 

#4

renditefinder

Forum-Sponsor  (81 Punkte)  ·   männlich  ·   Deutschland  ·   Nachricht senden
 https://konzeptfinder.de

Andreas,

Ordner Web 11 -> plugins -> SQWPluginTextPicSplit -> Datei: sqwplugintextpicsplit.css bitte öffnen.

anstatt:

@media screen and (max-width: 767px) {
	.sqwparatextpicturesplitright .sqwparatextpicturesplitpicture,
		.sqwparatextpicturesplitleft .sqwparatextpicturesplittext,
		.sqwparatextpicturesplitright .sqwparatextpicturesplittext,
		.sqwparatextpicturesplitleft .sqwparatextpicturesplitpicture {
		float: none;
	}
	.sqwparatextpicturesplit1by1 .sqwparatextpicturesplitpicture,
	.sqwparatextpicturesplit1by2 .sqwparatextpicturesplitpicture,
	.sqwparatextpicturesplit2by1 .sqwparatextpicturesplitpicture,
	.sqwparatextpicturesplit1by1 .sqwparatextpicturesplittext,
	.sqwparatextpicturesplit1by2 .sqwparatextpicturesplittext,
	.sqwparatextpicturesplit2by1 .sqwparatextpicturesplitpicture {
		width: 100%;
	}

bei mir ist es Zeile 135

width: 100%; ergänzen

@media screen and (max-width: 767px) {
	.sqwparatextpicturesplitright .sqwparatextpicturesplitpicture,
		.sqwparatextpicturesplitleft .sqwparatextpicturesplittext,
		.sqwparatextpicturesplitright .sqwparatextpicturesplittext,
		.sqwparatextpicturesplitleft .sqwparatextpicturesplitpicture {
		float: none;
		width: 100%;
	}
	.sqwparatextpicturesplit1by1 .sqwparatextpicturesplitpicture,
	.sqwparatextpicturesplit1by2 .sqwparatextpicturesplitpicture,
	.sqwparatextpicturesplit2by1 .sqwparatextpicturesplitpicture,
	.sqwparatextpicturesplit1by1 .sqwparatextpicturesplittext,
	.sqwparatextpicturesplit1by2 .sqwparatextpicturesplittext,
	.sqwparatextpicturesplit2by1 .sqwparatextpicturesplitpicture {
		width: 100%;
	}

 

Speichern und Siquando neu starten!

 

Sollte funktionieren!

Grüße


es grüßt Michael M.

#5

Andreas2020

Eroberer  (85 Punkte)  ·   männlich  ·   Deutschland  ·   Nachricht senden

 

Danke, Hast du das denn schon nachgestellt das Problem? Und ich wollte die nächsten Tage Web 12 kaufen. Des Weiteren wollte ich selber den Quellcode nicht verändern sondern erwarte das eigentlich dass Siquando das macht. Daher auch meine Frage vielleicht ist das in Web 12 ja behoben? 

 

Andreas,

Ordner Web 11 -> plugins -> SQWPluginTextPicSplit -> Datei: sqwplugintextpicsplit.css bitte öffnen.

anstatt:

@media screen and (max-width: 767px) {
	.sqwparatextpicturesplitright .sqwparatextpicturesplitpicture,
		.sqwparatextpicturesplitleft .sqwparatextpicturesplittext,
		.sqwparatextpicturesplitright .sqwparatextpicturesplittext,
		.sqwparatextpicturesplitleft .sqwparatextpicturesplitpicture {
		float: none;
	}
	.sqwparatextpicturesplit1by1 .sqwparatextpicturesplitpicture,
	.sqwparatextpicturesplit1by2 .sqwparatextpicturesplitpicture,
	.sqwparatextpicturesplit2by1 .sqwparatextpicturesplitpicture,
	.sqwparatextpicturesplit1by1 .sqwparatextpicturesplittext,
	.sqwparatextpicturesplit1by2 .sqwparatextpicturesplittext,
	.sqwparatextpicturesplit2by1 .sqwparatextpicturesplitpicture {
		width: 100%;
	}

bei mir ist es Zeile 135

width: 100%; ergänzen

@media screen and (max-width: 767px) {
	.sqwparatextpicturesplitright .sqwparatextpicturesplitpicture,
		.sqwparatextpicturesplitleft .sqwparatextpicturesplittext,
		.sqwparatextpicturesplitright .sqwparatextpicturesplittext,
		.sqwparatextpicturesplitleft .sqwparatextpicturesplitpicture {
		float: none;
		width: 100%;
	}
	.sqwparatextpicturesplit1by1 .sqwparatextpicturesplitpicture,
	.sqwparatextpicturesplit1by2 .sqwparatextpicturesplitpicture,
	.sqwparatextpicturesplit2by1 .sqwparatextpicturesplitpicture,
	.sqwparatextpicturesplit1by1 .sqwparatextpicturesplittext,
	.sqwparatextpicturesplit1by2 .sqwparatextpicturesplittext,
	.sqwparatextpicturesplit2by1 .sqwparatextpicturesplitpicture {
		width: 100%;
	}

 

Speichern und Siquando neu starten!

 

Sollte funktionieren!

Grüße

 


Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal bearbeitet, zuletzt von »Andreas2020« (24.09.2022, 17:00)
#6

Data

As  (139 Punkte)  ·   männlich  ·   Deutschland  ·   Nachricht senden

Hallo Michael,

eine kleine Ergänzung gebe ich dir (Euch) auch noch gerne mit.

Die Überschrift wird ja normalgroß wie der Text ausgegeben.

.sqwparatextpicturesplittext>div>p:first-of-type {
	margin-top: 0;
}
.sqwparatextpicturesplittext>div>p:last-of-type {
	margin-bottom: 0;
}

Durch hinzufügen nach margin-top:0; in Abschnitt .sqwparatextpicturesplittext>div>p:first-of-type, eines font-weight:bold;, wird die Überschrift (first-of-type)

fett ausgegeben. Weitere CSS-Gestaltungsmöglichkeiten einfach mal ausprobieren.

.sqwparatextpicturesplittext>div>p:first-of-type {
	font-weight: bold;/* Überschrift. font-weight:bold; hinzugefügt.*/
	margin-top: 0;
}

 

Grüße Data.

@Michael, war ein guter Tipp von Dir. Danke!

#7

Andreas2020

Eroberer  (85 Punkte)  ·   männlich  ·   Deutschland  ·   Nachricht senden

Auch dir danke schön ich möchte aber wie gesagt am Quellcode selber nichts verändern die sollen das bei siquando einfach beheben durch ein Update, wenn es in Web 12 noch besteht das Problem wovon ich leider ausgehe oder kann jemand etwas Gegenteiliges sagen? 

 

Hallo Michael,

eine kleine Ergänzung gebe ich dir (Euch) auch noch gerne mit.

Die Überschrift wird ja normalgroß wie der Text ausgegeben.

.sqwparatextpicturesplittext>div>p:first-of-type {
	margin-top: 0;
}
.sqwparatextpicturesplittext>div>p:last-of-type {
	margin-bottom: 0;
}

Durch hinzufügen nach margin-top:0; in Abschnitt .sqwparatextpicturesplittext>div>p:first-of-type, eines font-weight:bold;, wird die Überschrift (first-of-type)

fett ausgegeben. Weitere CSS-Gestaltungsmöglichkeiten einfach mal ausprobieren.

.sqwparatextpicturesplittext>div>p:first-of-type {
	font-weight: bold;/* Überschrift. font-weight:bold; hinzugefügt.*/
	margin-top: 0;
}

 

Grüße Data.

@Michael, war ein guter Tipp von Dir. Danke!

 

#8

MuggelClan

As  (179 Punkte)  ·   männlich  ·   Deutschland  ·   Nachricht senden
 http://www.donaustauf.info

Hallo Andreas,

Hast du denn das schon an Siquando geschrieben?

Wenn nicht, dann glaube ich, das auch nichts geändert wird. Woher soll Siquando wissen, was nicht gut aussieht, bzw. was besser wäre, wenn kein Feedback an Siquando kommt. (Bitte jetzt keinen Beitrag wie "Siquando liest hier mit", und wenn, dann bestimmt nicht alle Beiträge).

Hier wird von Marjorie sehr gut beschrieben wie du das machen kannst.

Und hier ist der direkte Link.

 


Mit freundlichen Grüßen

MuggelClan

Web To Date seit 2004, Siquando Web 12, Pro Web 6

#9

Andreas2020

Eroberer  (85 Punkte)  ·   männlich  ·   Deutschland  ·   Nachricht senden

Unnöttiges Zitat gemäß Forenregeln § 2, Abs. 6 gelöscht [W2D Fan]

Wurde schon mal mit geteilt von einem Kumpel bei Web 10 und der Fall wurde geschlossen, nachdem man gesagt hat man kümmert sich da drum im nächsten Update aber seitdem kammen schon mehrere Updates und Versionen raus. Daher war ja meine Frage ob das bei Web 12 auch noch so ist, aber ich tippe das ist unverändert gibt ja einige Software Fehler seit Web 9 die bis heute nicht ausgemerzt worden sind. Diese Art von Meldungen bei Siquando bringen ja nicht wirklich viel von normalen Kunden. Entweder passiert gar nichts oder man wird dazu gedrängt Pro Web zu kaufen. Web to Date von Data Becker damals da war der Kundenservice tausendmal besser. 

Daher war ja hier auch meine Frage ob jemand einen guten Draht zu Siquando hat und das mal anleihern kann damit das endlich mal beseitigt wird. 


Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal bearbeitet, zuletzt von »W2D Fan« (Heute, 09:07)
#10

W2D Fan

Ehrenmitglied  (4152 Punkte)  ·   weiblich  ·   Niederlande  ·   Nachricht senden
 http://www.w2dfan.nl

@ Andreas2020,

Beachte bitte die Forenregeln ins besondere bezüglich zitieren.

@MuggelClan,

Der direkte Link ist/war in meinem Beitrag auch schon eingepflegt 😉


Gruß,
Marjorie

Hilfe ist nicht selbstverständlich. Deshalb halte ich ein "Dankeschön", nachdem jemandem geholfen wurde, für überaus angebracht und höflich.

#11

Andreas2020

Eroberer  (85 Punkte)  ·   männlich  ·   Deutschland  ·   Nachricht senden

 

Ich weiß nicht was daran gegen die Forenregeln verstösst am besten erklärst du das mal? 

 

@ Andreas2020,

Beachte bitte die Forenregeln ins besondere bezüglich zitieren.

@MuggelClan,

Der direkte Link ist/war in meinem Beitrag auch schon eingepflegt 😉

 


Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal bearbeitet, zuletzt von »Andreas2020« (Heute, 10:26)
#12

deekay

Forum-Sponsor  (638 Punkte)  ·   männlich  ·   Deutschland  ·   Nachricht senden
 https://www.lippe-event.de

Hallo Andreas,

ich habe mal einen neuen Fall bei Siquando dazu eröffnet. Vielleicht hilft es, wenn mehrere User sich melden.

#13

Andreas2020

Eroberer  (85 Punkte)  ·   männlich  ·   Deutschland  ·   Nachricht senden

Danke 

#14

MuggelClan

As  (179 Punkte)  ·   männlich  ·   Deutschland  ·   Nachricht senden
 http://www.donaustauf.info

Hallo Andreas,

eventuell hast du das noch nicht klar gesehen, bitte lese mal in den Forenregeln § 2, Abs. 6 !!! Manchmal übersieht man was.
Auf diesen Absatz in den Forenregeln wird dir auch oben im betreffenden Deinem Beitrag mit roter Farbe verwiesen.
Lass einfach das Zitieren und schreib einfach nur die Antwort oder Frage. 
Eventuell verstehst du jetzt, was Marjorie meint.

 


Mit freundlichen Grüßen

MuggelClan

Web To Date seit 2004, Siquando Web 12, Pro Web 6

#15

Andreas2020

Eroberer  (85 Punkte)  ·   männlich  ·   Deutschland  ·   Nachricht senden

Hallo, MuggelClan ok danke 

#16

MuggelClan

As  (179 Punkte)  ·   männlich  ·   Deutschland  ·   Nachricht senden
 http://www.donaustauf.info

Hallo Andreas,

ich habe den Text/Split Absatz bei Web12 angesehen. Um Deine Frage "Ist dieser Bug im Web12 noch vorhanden oder korrigiert?" zu beantworten:

Einstellen kann man bzgl. dein Problem nur den Innenabstand in "px" bis 40 pixel oder in "%, also 40%. Hierdurch verschiebt sich der Text also bis zu diesen Maximalwerte vom Rand nach Innen. Die Größe kannst du "an Inhalt anpassen" oder "an Fenster anpassen". Hab jetzt nicht nachgesehen, ob das bei Web11 auch schon so war.


Mit freundlichen Grüßen

MuggelClan

Web To Date seit 2004, Siquando Web 12, Pro Web 6

#17

Andreas2020

Eroberer  (85 Punkte)  ·   männlich  ·   Deutschland  ·   Nachricht senden

Hallo, MuggelClan 

Ja Inhalte anpassen und co war vorher schon funktioniert aber alles nicht, der Text ist auf dem Smartphone links oder rechts bündig, egal was man einstellt bei Web 11 und nicht mittig und das sieht total unprofessionell aus, hast du es mit Web 12 mal ausprobiert und hochgeladen? 


Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal bearbeitet, zuletzt von »Andreas2020« (Heute, 20:24)
#18

deekay

Forum-Sponsor  (638 Punkte)  ·   männlich  ·   Deutschland  ·   Nachricht senden
 https://www.lippe-event.de

Laut Siquando kann man den Fehler nicht reproduzieren.... Ich hatte ja einen Fall eröffnet und das ist die Antwort. Ich glaube, die sind heute ordentlich angefressen

187 Aufrufe | 18 Beiträge