#1

siebensieben

Neuling  (2 Punkte)  ·   männlich  ·   Deutschland  ·   Nachricht senden
 http://standop.net

Ist die Version 10 schon NG?

Beim Web To DateVer 10 habe ich mehrere Hauptseiten. Diese möchte ich jeweils nur einer bestimmten Nutzergruppe zur Verfügung stellen und das Ganze daher mit verschiedenen User-Namen und Passworten absichern. Logge ich mich auf einer der Hauptseiten mit Username und Passwort ein, kann ich allerdings direkt auch auf die anderen Hauptseiten zugreifen, obwohl diese Passwortgeschützt (mit anderem Usernamen und Passwort) sind.

Den Cache habe ich geleert. Trotzdem will es nicht funktionieren, dass bis auf eine Hauptseite die anderen alle nicht einsehbar sind, wenn ich micht auf einer bestimmten Seite eingeloggt habe. Was mache ich falsch? Gibt's irgendwo fürs Sichern oder Seiten und Erstellen von Benutzern eine Schritt-für-Schritt-Anleitung? Die Siquando-Anleitung reicht anscheinend nicht aus, ich komme nicht weiter. Vor allem ist mir unklar, was genau ich wo bei den Gruppen an- und abklicken muss.

 

Bin neu hier im Forum und gespannt, ob ich weiterkomme. Schon mal vielen Dank.

 

Viele Grüße

Gerhard

 

#2

W2D Fan

Ehrenmitglied  (3874 Punkte)  ·   weiblich  ·   Niederlande  ·   Nachricht senden
 http://www.w2dfan.nl

Willkommen im Forum 🙂

Ist die Version 10 schon NG?

 Nein. Version 10 ist die klassische Version und NG war die Online Version von Webtodate. Heute heißt die Online Version Siquando Pro Web

Beim Web To DateVer 10 habe ich mehrere Hauptseiten.

 Webtodate Version 10 existiert nicht. Wenn schon Version 10 dann ist es Siquando Web 10.

Beim Ver 10 habe ich mehrere Hauptseiten. Diese möchte ich jeweils nur einer bestimmten Nutzergruppe zur Verfügung stellen und das Ganze daher mit verschiedenen User-Namen und Passworten absichern.

 Ab Seit 45 im Handbuch wird beschrieben wie du die Zugriffsberechtigung erstellst. Das Handbuch findest du auf deinem Rechner unter: c:.Program Files (x86)/SIQUANDO/Web 10/ Handbuch Siquando Web.pdf


Gruß,
Marjorie

Hilfe ist nicht selbstverständlich. Deshalb halte ich ein "Dankeschön", nachdem jemandem geholfen wurde, für überaus angebracht und höflich.

#3

siebensieben

Neuling  (2 Punkte)  ·   männlich  ·   Deutschland  ·   Nachricht senden
 http://standop.net

Danke für den Hinweis und die Korrektur, ich bitte um Nachsicht, dass mir die Terminologie der Versionen nicht so geläufig war. Ich werde es noch einmal probieren.

67 Aufrufe | 3 Beiträge