#1

Rubin

Mitglied  (49 Punkte)  ·   männlich  ·   Deutschland  ·    Nachricht senden
 https://www.elfenfee.de

Seit w2d auf 3 begrenzt? Warum?

Hi, 

ich kenne W2D bis V 7 und war damit im Wesentlichen soweit zufrieden. Was mich immer schon nahezu gefrustet hat war die Einschränkung der Navebenen auf ein Tiefe von drei.

Ich bin nun wieder Eingestiegen und hab WebShop Pro 5 gekauft und richte einen neuen Shop ein.

Und wieder. Die Einschränkung in der Basisversion. Ich bin ernsthaft genervt. Zumal in einer kostenpflichtigen Erweiterung ein Layout mit unbegrenzter! Tiefe Angeboten wird.

Gibt es einen, mir in meiner Wahrnehmung bisher, entgangenen Grund warum Siquando die Einschränkung immer noch in seinem Produkt durchsetzt? 

Gibt es einen „Kniff“ diese Begrenzung aufzuheben? Unabhängig vom gewählten Layout?

Bin ich wirklich der Einzige den die Einschränkung ärgert?

Danke für einen Tipp.

Viele Grüsse


Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal bearbeitet, zuletzt von »Rubin« (20.05.2020, 23:04)
#2

Volker W.

Administrator  (7656 Punkte)  ·   männlich  ·   Deutschland  ·    Nachricht senden
 https://www.warmers.de  ·   vwarmers  ·   vwarmers  ·   volkerw68

Die Pro-Linie (sowohl Pro Web als auch Pro Shop) hat - im Gegensatz zur Classic-Linie mit drei Navigationsebenen - unbegrenzt viele Navigationsebenen.


Viele Grüße,
Volker

Über mich  ·  Volker W. Musik & Sounds  ·  Facebook  ·  Twitter  ·  Instagram  ·  StayFriends  ·  LinkedIn  ·  XING

#3

Rubin

Mitglied  (49 Punkte)  ·   männlich  ·   Deutschland  ·    Nachricht senden
 https://www.elfenfee.de

Hallo,

danke für die Antwort.

Hatte ich auch in Erinnerung nach Lesen der Vorankündigung von WebShop Pro 5.

Hab also nochmal durchgeschaut in der Designauswahl. Diese muss man genau anschauen. Sie können zumindest teilweise Und für mich eher unerwartete Einschränkungen mit sich bringen. Ich hatte gehofft alles selbst bearbeiten/ergänzen zu dürfen. „Unendliche“ Navigationsebenen? Anflanschen einer Fussnavigation? Klappt so nicht immer und überall. Machbar nur mit Designs die entsprechend vorformatiert wurden. Sie sind eben doch kein reiner Vorschlag, sondern fix. Also Augen auf bei der Design-Auswahl. Hatte mehr Freiheiten erhofft.

Ist jetzt für mich kein „Aus-Kriterium“ ich baue weiter und finde jetzt das Layout das ich In Funktion und nicht nur auf Optik bevorzuge. Aber irgendwie schade trotzdem.

VG

#4

deekay

Forum-Sponsor  (339 Punkte)  ·   männlich  ·   Deutschland  ·    Nachricht senden
 https://www.lippe-event.de

Du kannst dir aber auch mit dem Flex Design Editor ein eigenes Design bauen

#5

Rubin

Mitglied  (49 Punkte)  ·   männlich  ·   Deutschland  ·    Nachricht senden
 https://www.elfenfee.de

Hi,

liest sich super. Mir scheint das wäre meine Lösung.

Wo/wie erfahre ich mehr darüber? Brauch ich ein Addon dafür?

Danke!

 

#6

deekay

Forum-Sponsor  (339 Punkte)  ·   männlich  ·   Deutschland  ·    Nachricht senden
 https://www.lippe-event.de

Der der Flex-Designer ist meines Wissens teil des Hauptprogramms

#7

Rubin

Mitglied  (49 Punkte)  ·   männlich  ·   Deutschland  ·    Nachricht senden
 https://www.elfenfee.de

Hallo, danke für den Tipp. 

Hab mit dem Flexdesigner einiges erreicht. Zwar nicht in der Nav-Tiefe aber zumindest im Bereich der Farbgebung.

Viele Grüße

493 Aufrufe | 7 Beiträge