#1

juergen m.

Mitglied  (25 Punkte)  ·   männlich  ·   Deutschland  ·    Nachricht senden
 https://faedeline.de

The REST Webservice raised the exception #30005
 Hallo,
 
nachdem der Konverter verfügbar ist habe ich gekauft. Allerdings stoße ich beim Konvertieren auf diesen Fehler.
Der Kunde hatte mit einer Mailadresse wirklich 2 Konten ( in der Anfangszeit von S2D hing das konto ja noch nicht Primär an der Emailadresse ).
Der Eintag ist schon mehr als 10 Jahre alt. Ich habe in der alten Datenbank meiner Meinung nach den Kunden gelöscht, trotzdem fällt der Import
( nach ca. 1 stunde 😞 ) immer wieder mit der Meldung auf die Nase.
 
The REST Webservice raised the exception #30005 of type NGDatabaseDuplicateKeyException: "Database access failed for duplicate key. Database error #1062: "Duplicate entry 'jxxxxxx.gxxxxxx@gmx.de' for key 'key_email'". SQL: INSERT into `sqp_shop_customer` (`object_uid`,`change_uid`,`data`,`company`,`firstname`,`lastname`,`email`,`country`,`zip`,`city`,`restoretoken`)
VALUES ('w7e3b0814231db57ce52506383241414','w7e3b0814231db589252506383241414','<customer objectuid=\"w7e3b0814231db57ce52506383241414\" changeuid=\"w7e3b0814231db589252506383241414\"><password>6aa1................6</password><company></company><salutation>Frau</salutation><firstname>Jxxxxxxxx</firstname><lastname>Gxxxxxx</lastname><address1>Jxxxxx Str. 222</address1><address2></address2><zip>4xxxx</zip><city>Mxxxxxx</city><country>DE</country><email>jacky.goedecke@gmx.de</email><restoretoken></restoretoken><active>true</active></customer>','','Jxxxxx','Gxxx','jxxx.xxxxx@gmx.de','DE','4xxxx','Mxxxxx','')" on line 27 in file "/homepages/32/d205747373/htdocs/blumen-ampel.de/classes/db/query/ngdbquery.php"
 
Weiß jemand in welcher Tabelle ich den User in der DB suchen muss, um ihn "endgültig" zu löschen? Ich habe über 3500 Kundenkonten. Ich hoffe das das Problem dann nicht
x-mal auftritt. Aber eigentlich kann es ja nur die ganz alten Kundenkonten treffen.
 
Gruß
Jürgen 
#2

alter

Forum-Sponsor  (132 Punkte)  ·   männlich  ·   Schweiz  ·    Nachricht senden
 http://www.petrollampen-shop.ch

Hallo Jürgen

ich habe das gleiche Problem bei mir kommt auch eine Fehlermeldung beim Kundenimport. Ich Denke es handelt sich um den gleichen Fehler

viele Grüsse René

datenbankfehler_proShop.JPG

#3

Thomas

Co-Admin  (2035 Punkte)  ·   männlich  ·   Deutschland  ·    Nachricht senden
 https://siquando-designs.de

#4

alter

Forum-Sponsor  (132 Punkte)  ·   männlich  ·   Schweiz  ·    Nachricht senden
 http://www.petrollampen-shop.ch

Hallo Thomas

den Fehler habe ich bereits an Siquando gemeldet. Im Moment ist mir nicht klar auf was pro Shop die Duplikatsprüfung macht. Ich habe bei mir den Kundenstamm Exportiert und im Excel auf Duplikate gecheckt. Mails hatte ich keine doppelten drin aber Namen mehrfach mit gleicher Adresse.

viele Grüsse René

 

#5

Teefax

As  (124 Punkte)  ·   männlich  ·   Schweiz  ·    Nachricht senden
 https://www.veloteile24.ch

Bei mir wurden alle Kunden transferiert, ohne Ausnahme. Muss aber betonen dass ich eine neue, jungfräuliche MySQL Datenbank aufgesetzt habe, keine Chance für Duplikate.


Shop 10, PAN Template von Karo, WaWi: Abamsoft Finos

Pro Shop 4 in der Pipeline, übe und teste noch

#6

alter

Forum-Sponsor  (132 Punkte)  ·   männlich  ·   Schweiz  ·    Nachricht senden
 http://www.petrollampen-shop.ch

Hallo Teefax

wenn Du eine neue SQL aufgebaut hast was hast Du dann mit den Bestandskunden gemacht? Ich selbst habe wie Jürgen über 1000 Kunden

viele Grüsse René

#7

Teefax

As  (124 Punkte)  ·   männlich  ·   Schweiz  ·    Nachricht senden
 https://www.veloteile24.ch

Hallo René

Habe bei den Kunden gar nichts gemacht, einfach konvertiert, das ist alles.


Shop 10, PAN Template von Karo, WaWi: Abamsoft Finos

Pro Shop 4 in der Pipeline, übe und teste noch

#8

Teefax

As  (124 Punkte)  ·   männlich  ·   Schweiz  ·    Nachricht senden
 https://www.veloteile24.ch

Da ich bei meinen Posts nicht nachträglich korrigieren kann, muss ich jedesmal ein neues Post schreiben...Naja...

Item: Ich habe das Backup von Shop 10 mit der .w2b Endung genommen, nix mit Exel.


Shop 10, PAN Template von Karo, WaWi: Abamsoft Finos

Pro Shop 4 in der Pipeline, übe und teste noch

#9

alter

Forum-Sponsor  (132 Punkte)  ·   männlich  ·   Schweiz  ·    Nachricht senden
 http://www.petrollampen-shop.ch

Also auf der ProShop4 Seite habe ich auch eine neue leere Datenbank erstellt. Das Problem ist das der Konverter die Daten vom alten Shop10 zieht. Zuerst habe ich gedacht der Provider Server macht einfach Dicht wenn Daten abgezogen werden.
Sorry zudem verstehe ich Deine Antwort nicht richt ganz 

"Habe bei den Kunden gar nichts gemacht, einfach konvertiert, das ist alles./ Ich habe das Backup von Shop 10 mit der .w2b Endung genommen, nix mit Exel."

#10

alter

Forum-Sponsor  (132 Punkte)  ·   männlich  ·   Schweiz  ·    Nachricht senden
 http://www.petrollampen-shop.ch

Sorry wenn Du mit Excel meine Antwort meinst... ich habe nur den Kundenstamm Exportiert um mittels Excel Duplikate zu suchen geht einfacher als auf der Adressverwaltung. Die Duplikate habe ich dann auf der Auftragsverwaltung rausgeschmissen.

#11

Teefax

As  (124 Punkte)  ·   männlich  ·   Schweiz  ·    Nachricht senden
 https://www.veloteile24.ch

Meine Reihenfolge zum konvertieren erfolgte so:

  1. Pro Shop Software auf den Server (dauert ca. 20-25 min)
  2. Button Projekt konvertieren, das Backup von Shop 10 mit der Endung .w2b ausgesucht
  3. Dauer des Konvertierens auch ca. 20-30 min
  4. Fertig
  5. Kunden wurden alle, allerdings wurden die vergangenen Aufträge zum passenden Kunden nicht übernommen

Shop 10, PAN Template von Karo, WaWi: Abamsoft Finos

Pro Shop 4 in der Pipeline, übe und teste noch

#12

alter

Forum-Sponsor  (132 Punkte)  ·   männlich  ·   Schweiz  ·    Nachricht senden
 http://www.petrollampen-shop.ch

ok jetzt versteh ich. Du greifst nicht auf das eigentliche Projekt zu, sondern auf das Backup Deines Shop. Das Implementieren des Pro Shop hat bei mir etwa gleich lange gedauert. Beim Konvertieren bin ich bis zum Abbruch bei ca. 1 h 45

#13

Teefax

As  (124 Punkte)  ·   männlich  ·   Schweiz  ·    Nachricht senden
 https://www.veloteile24.ch

Wieviel Produkte hast du denn?


Shop 10, PAN Template von Karo, WaWi: Abamsoft Finos

Pro Shop 4 in der Pipeline, übe und teste noch

#14

alter

Forum-Sponsor  (132 Punkte)  ·   männlich  ·   Schweiz  ·    Nachricht senden
 http://www.petrollampen-shop.ch

#15

Teefax

As  (124 Punkte)  ·   männlich  ·   Schweiz  ·    Nachricht senden
 https://www.veloteile24.ch

5.Kunden wurden alle, allerdings wurden die vergangenen Aufträge zum passenden Kunden nicht übernommen

 Und genau da ist Finos von Vorteil. Dieses Programm läuft völlig autonom auf den PC, alle Aufträge sind dort abgespeichert. 😉


Shop 10, PAN Template von Karo, WaWi: Abamsoft Finos

Pro Shop 4 in der Pipeline, übe und teste noch

#16

Teefax

As  (124 Punkte)  ·   männlich  ·   Schweiz  ·    Nachricht senden
 https://www.veloteile24.ch

sind schon einige aber ich Denke das hat damit zu tun das ich auf den eigentlichen Shop und nicht auf das Backup zugreiffe
https://www.petrollampen-shop.ch 

 Siquando muss beim Konverter ganz sicher noch einiges Updaten. Ich sammle alles was ich feststelle und werde dies Siquando mitteilen. Pro Shop 4 ist wirklich ein mächtiges Werkzeug zur Shoperstellung. Auch das mit den Suchmaschinen erhoffe ich mir ein besseres Ranking als bei Shop 10.

Gruss Rolf


Shop 10, PAN Template von Karo, WaWi: Abamsoft Finos

Pro Shop 4 in der Pipeline, übe und teste noch

#17

alter

Forum-Sponsor  (132 Punkte)  ·   männlich  ·   Schweiz  ·    Nachricht senden
 http://www.petrollampen-shop.ch

ja das siehst Du richtig (hatte Finos eine Zeitlang auch in Betrieb). Das Problem ist einfach das Abamsoft immer lange hintendrein ist. Eigentlich müsste ja die Schnittstelle zu proShop jetzt schon vorhanden sein.
Aber Danke für den Hinweis aufs Backup

#18

Teefax

As  (124 Punkte)  ·   männlich  ·   Schweiz  ·    Nachricht senden
 https://www.veloteile24.ch

Guckst du...  😉


Shop 10, PAN Template von Karo, WaWi: Abamsoft Finos

Pro Shop 4 in der Pipeline, übe und teste noch

#19

juergen m.

Mitglied  (25 Punkte)  ·   männlich  ·   Deutschland  ·    Nachricht senden
 https://faedeline.de

Guten morgen,

 

habe soeben auch eine neue Datenbank angelegt und den Konverter wieder angeworfen. In ca. 1 Stunde werden wir sehen 🙂

 

Gruß

Jürgen 

#20

Teefax

As  (124 Punkte)  ·   männlich  ·   Schweiz  ·    Nachricht senden
 https://www.veloteile24.ch

Bin gespannt wie es bei dir läuft 😉


Shop 10, PAN Template von Karo, WaWi: Abamsoft Finos

Pro Shop 4 in der Pipeline, übe und teste noch

#21

juergen m.

Mitglied  (25 Punkte)  ·   männlich  ·   Deutschland  ·    Nachricht senden
 https://faedeline.de

ist natürlich wieder abgebrochen. War ja auch zu erwarten. Der doppelte Eintrag ist ja auch in der Quell DB

Ich finde halt nur die Stelle nicht. Den Kundeneintrag in Tabelle w2d6_main_clients habe ich ja bereits gelöscht. 

Die mail Adresse muss also auch noch woanders vergraben sein 😞

#22

Teefax

As  (124 Punkte)  ·   männlich  ·   Schweiz  ·    Nachricht senden
 https://www.veloteile24.ch

Hallo Jürgen

Machst du das auf die vorhandene Domain? Sind die Ordner von Shop 10 noch drauf?


Shop 10, PAN Template von Karo, WaWi: Abamsoft Finos

Pro Shop 4 in der Pipeline, übe und teste noch

#23

juergen m.

Mitglied  (25 Punkte)  ·   männlich  ·   Deutschland  ·    Nachricht senden
 https://faedeline.de

Hallo,

 

nein, original ist faedeline.de und ich versuche eine testumgebung blumen-ampel.de zu erzeugen.

 

Gruß

Jürgen 

 

#24

Teefax

As  (124 Punkte)  ·   männlich  ·   Schweiz  ·    Nachricht senden
 https://www.veloteile24.ch

Verstehe nicht ganz. Nochmal: Sind in der Testumgebung http://blumen-ampel.de/ Ordner von Shop 10 drauf?

  1. Muss komplett leer sein
  2. Neue leere Datenbank erstellen
  3. Pro Shop 4 auf Server
  4. Projekt konvertieren mit dem neuesten Backup .w2b

Shop 10, PAN Template von Karo, WaWi: Abamsoft Finos

Pro Shop 4 in der Pipeline, übe und teste noch

#25

alter

Forum-Sponsor  (132 Punkte)  ·   männlich  ·   Schweiz  ·    Nachricht senden
 http://www.petrollampen-shop.ch

ich selbst habe eine Sub-Domaine erstellt und eine kompl. leere Datenbank darauf generiert. Also alles ist leer. Aber wie Jürgen sagt der Konverter greift irgendwo drauf. Aber wo? Zudem ich kann nicht mit dem Backup.w2b Arbeiten da mir der Konverter sagt dies sei keine gültige Datei

#26

juergen m.

Mitglied  (25 Punkte)  ·   männlich  ·   Deutschland  ·    Nachricht senden
 https://faedeline.de

das Verzeichnis für http://blumen-ampel.de/ habe ich ganz neu angelegt

Die Datenbank habe ich heute auch neu angelegt

Pro Shop ohne Probleme installiert 

Dann kommt das Konvertieren mit dem beschriebenem Fehler 😞

Allerdings gebe ich hier das Verzeichnis auf meinem Rechner an in dem aktuelle Projekt liegt ( ich gehe davon aus das da dann nur lesend zugegriffen wird ). 

Konvertieren aus der Backup Datei funktioniert nicht 😞

 

#27

Teefax

As  (124 Punkte)  ·   männlich  ·   Schweiz  ·    Nachricht senden
 https://www.veloteile24.ch

OK. Ich reproduziere das mal bei mir.


Shop 10, PAN Template von Karo, WaWi: Abamsoft Finos

Pro Shop 4 in der Pipeline, übe und teste noch

#28

alter

Forum-Sponsor  (132 Punkte)  ·   männlich  ·   Schweiz  ·    Nachricht senden
 http://www.petrollampen-shop.ch

Hallo Jürgen ja bei mir funktioniert es auch nicht über die backup Datei

#29

Teefax

As  (124 Punkte)  ·   männlich  ·   Schweiz  ·    Nachricht senden
 https://www.veloteile24.ch

So...ich denke das liegt schlicht an der jeweiligen Datei dass auf eurem PC hinterlegt ist. Achtet auf den Dateipfad, arbeite mit Win10. 😉

Konvertirerung_Ordner_10_Pro.PNG


Shop 10, PAN Template von Karo, WaWi: Abamsoft Finos

Pro Shop 4 in der Pipeline, übe und teste noch

#30

Teefax

As  (124 Punkte)  ·   männlich  ·   Schweiz  ·    Nachricht senden
 https://www.veloteile24.ch

So wie es scheint greift der Konverter auf alles was dieser Ordner beinhaltet. Hängt mich bitte nicht auf weil ich immer von der .w2b Datei geschrieben habe...


Shop 10, PAN Template von Karo, WaWi: Abamsoft Finos

Pro Shop 4 in der Pipeline, übe und teste noch

318 Aufrufe | 40 Beiträge