#1

thomashuettmann

Neuling  (2 Punkte)  ·   männlich  ·   Deutschland  ·    Nachricht senden
 http://thomashuettmann.de

Hallo,

ich möchte eine zweite Website erstellen und habe in Siquando Pro 4 Project Central alle Daten von 1&1 / ionos eingestellt. Ich habe diese Daten auch mehrfach überprüft und alles genau so eingestellt, wie bei meiner ersten Webseite (thomashuettmann.de), bei der nach wie vor alles gut läuft.

Wenn ich nun bei Webserver auf Prüfen gehe, bekomme ich immer die Info "Netzwerkfehler" und unter Details steht dann:

Der Remotename konnte nicht aufgelöst werden: 'ej-kirche'

Ich kann die Seite auch nicht bei "in Siquando Pro Bearbeiten" öffnen.

Vielen Dank schon mal für eure Hilfe.


Beste Grüße

Thomas

#2

Volker W.

Administrator  (7489 Punkte)  ·   männlich  ·   Deutschland  ·    Nachricht senden
 https://www.warmers.de  ·   vwarmers  ·   vwarmers  ·   volkerw68

Willkommen im Forum! 🙂


ej-kirche kann auch unmöglich als Remotename aufgelöst werden, denn kein Webserver dieser Welt kann so heißen. Du solltest ej-kirche.de eintragen.


Viele Grüße,
Volker

Volker W. Musik & Sounds  ·  Facebook  ·  Twitter  ·  Instagram  ·  StayFriends  ·  LinkedIn  ·  XING

#3

thomashuettmann

Neuling  (2 Punkte)  ·   männlich  ·   Deutschland  ·    Nachricht senden
 http://thomashuettmann.de

Hallo Volker,

ganz herzlichen Dank. Nun ist alles ok.
War ja ganz leicht, hast mir aber sehr geholfen.

Beste Grüße

Thomas

66 Aufrufe | 3 Beiträge