#1

Adames

Neuling  (4 Punkte)  ·   männlich  ·   Deutschland  ·    Nachricht senden
 http://www.schmuck-incentives.de

"Das Microsoft Jet-Datenbankmodul findet die Eingangstabelle oder Abfrage 's2d6_clients' nicht."

Hallo zusammen,

freue mich wieder hier zu sein. Hab das ein oder andere bekannte Gesicht aus dem früheren Forum auch schon entdeckt.

Allerdings hab jetzt einige Jahre beruflich bedingt nichts mehr mit der Software gemacht und bin erst am Reinarbeiten.

Hab mir jetzt Pro-Shop 5 geholt und möchte ein paar der früheren Projekte wieder verwenden/umbauen.

Das Konvertieren geht jedoch bisher nur mit einem einzigen Projekt, weil andauernd der Fehler gemeldet wird, dass die s2d6_clients-Datei fehlen würde.

Anscheinend hat niemand den Fehler gehabt, denn ich finde hier nichts dazu.

Vermutlich hab ich also was falsch gemacht. 

Hier die Bildschirmkopie:

ProShop5_Konvertierungsfehler.jpg

 

Hat jemand eine Idee bzw. das auch schon mal gehabt?

Danke euch schon mal und

Viele Grüße

Beda 

#2

Volker W.

Administrator  (7652 Punkte)  ·   männlich  ·   Deutschland  ·    Nachricht senden
 https://www.warmers.de  ·   vwarmers  ·   vwarmers  ·   volkerw68

Willkommen im Forum! 🙂


Arbeitet das betroffene alte Shop-Projekt mit MySQL oder nicht? In s2d 6 konnte man noch zwischen MySQL und (veralteter) Flatfile-Technik wählen. In letzterem Fall konfigurierte man MySQL einfach nicht. Ab s2d 7 gab es dann nur noch MySQL.

Falls dies so ist (alter Shop basiert nicht auf MySQL), wird eine Konvertierung nach Pro Shop nicht möglich sein.


Viele Grüße,
Volker

Über mich  ·  Volker W. Musik & Sounds  ·  Facebook  ·  Twitter  ·  Instagram  ·  StayFriends  ·  LinkedIn  ·  XING

#3

Paulemann

Hero  (838 Punkte)  ·   männlich  ·   Deutschland  ·    Nachricht senden
 http://www.webdesign-bf.de

Tja irgendwas war da damals....Volker hat es erkannt. Irgendwie hatten wir damals eine Konvertierung vom 6er zum 7er durchgeführt. Das war dann auch nur mit der Projektdatei möglich.


Gruß

Paulemann

Webdesign-BF - Pro 5 Mein Kleingewerbe

Heikes-Keramik - Pro 5 Projektbetreuung

Win-Zeit - Pro 5 Nostalgieseite

#4

Adames

Neuling  (4 Punkte)  ·   männlich  ·   Deutschland  ·    Nachricht senden
 http://www.schmuck-incentives.de

Danke euch für die schnellen Antwort.

Also - wie so oft in der Softwarewelt - alles versprochen und wenn es dann soweit ist "Ja, aber DAS geht natürlich nicht..." 😃

Zumindest weiß ich jetzt wenigstens, wodran es liegt.

Viele Grüße

Beda

#5

Volker W.

Administrator  (7652 Punkte)  ·   männlich  ·   Deutschland  ·    Nachricht senden
 https://www.warmers.de  ·   vwarmers  ·   vwarmers  ·   volkerw68

Mit Geduld und Spucke ist das trotzdem hinzubekommen! Gehe einfach den Umweg über ein dazwischenliegendes s2d 7, s2d 8, Shop 8, Shop 9 oder Shop 10.

Gehe dazu vor wie in den im Files-Bereich liegenden PDFs umstieg_auf_s2d7_pro.pdf oder umstieg_auf_s2d_8_pro.pdf jeweils unter A. So einfach ist der Umstieg von shop to date 4.0 und 5.0 pro ohne MySQL - Datenbank beschrieben.

Danach konvertierst Du das dann MySQL-basierende auf die jeweilige Zwischenstufe migrierte Shop-Projekt auf Pro Shop 5.


Viele Grüße,
Volker

Über mich  ·  Volker W. Musik & Sounds  ·  Facebook  ·  Twitter  ·  Instagram  ·  StayFriends  ·  LinkedIn  ·  XING

#6

Adames

Neuling  (4 Punkte)  ·   männlich  ·   Deutschland  ·    Nachricht senden
 http://www.schmuck-incentives.de

Hi,

habe mir jetzt das alte WEB-TO-DATE 8 installiert und über Protect für EUR 5 registriert. Läuft schon mal. Auch das alte Projekt liess sich einladen.

Jetzt werde ich das Projekt über WTD 8 mit MYSQL versehen und dann auf WEB PRO 5 konvertieren.

Mal schauen, ob die Hintertür funkt. Werde berichten.

VG

Beda

#7

Adames

Neuling  (4 Punkte)  ·   männlich  ·   Deutschland  ·    Nachricht senden
 http://www.schmuck-incentives.de

Oh sorry, Volker, hab das erst gerade gesehen. Ja, habe vermutet, dass das gehen könnte.

Wenn Du das sagst, dann bin ich guter Dinge.

VG

Beda

#8

Volker W.

Administrator  (7652 Punkte)  ·   männlich  ·   Deutschland  ·    Nachricht senden
 https://www.warmers.de  ·   vwarmers  ·   vwarmers  ·   volkerw68

habe mir jetzt das alte WEB-TO-DATE 8 installiert und über Protect für EUR 5 registriert. Läuft schon mal. Auch das alte Projekt liess sich einladen.

Jetzt werde ich das Projekt über WTD 8 mit MYSQL versehen und dann auf WEB PRO 5 konvertieren.

Aber war bzw. ist hier nicht die Rede von einem Shop-Projekt? Warum hast Du dann w2d 8 installiert und aktiviert? Du benötigst s2d 7, s2d 8 bzw. Shop 8, Shop 9 oder Shop 10, um das alte s2d 6 Projekt auf MySQL zu bringen. Die Anleitung dafür findest Du wie bereits mitgeteilt im Files-Bereich.

Danach kannst Du dieses dann nach Pro Shop 5 konvertieren. Genau hiervon ist doch in Deinem ersten Beitrag die Rede.


Viele Grüße,
Volker

Über mich  ·  Volker W. Musik & Sounds  ·  Facebook  ·  Twitter  ·  Instagram  ·  StayFriends  ·  LinkedIn  ·  XING

206 Aufrufe | 8 Beiträge