#1

stefan

Neuling  (2 Punkte)  ·   männlich  ·   Deutschland  ·    Nachricht senden
 http://www.designschmuck-unikatschmuck.de

Fehlender Absatz "Jetzt kaufen"

guten abend zusammen, ich bin neu hier. die suche hat zu meinem problem leider nichts ergeben, deshalb versuche ich es hier zu beschreiben.

für unsere shopseite benutzte ich zuletzt pro web 2 mit dem absatz plug-in "jetzt kaufen". seit ich aber auf dem pro 3 client umgestiegen bin, tauch der absatz nicht mehr auf. bei dem programmierer, der unsere seite ursprünglich erstellt hat, läuft alles planmäßig. ich kann aber nicht einmal auf die inhalte zugreifen, welche bereits auf der shopseite mit dem absatz "jetzt kaufen" erstellt wurden. jedess mal taucht die meldung auf: "dieser absatz wurde mit einem plug-in erstellt, das nicht installiert ist" . pro web 2 und "jetzt kaufen" sind installiert. (es hieß: mit dem pro 3 client sollte ein umstieg auf pro web 3 nicht nötig sein). weil es evtl. an meinem windows 7 laptop lag , habe ich alles auch auf einen windows 8 rechner installiert, aber auch dort kommt diese fehlermeldung.

jetzt wurde mir vom support eine recht teuere fernwartung empfohlen, um sich meine konfiguration anzusehen. das sehe ich aber nicht so ganz ein.

ich hätte gern zuerst gewusst, welche voraussetzungen/ programme usw. installiert sein müssen, damit alles wie gewohnt läuft? liegt es evtl. daran , dass ich doch lieber hätte selbst ein update auf pro web 3 bezahlen sollen, anstatt den client zu nehmen?

oder hat vielleich jemand eine andere idee?

vielen dank im voraus

stefan


#2

Volker W.

Administrator  (7148 Punkte)  ·   männlich  ·   Deutschland  ·    Nachricht senden
 https://www.warmers.de  ·   vwarmers  ·   vwarmers  ·   volkerw68

Willkommen im Forum! 🙂


In Deiner lokalen Umgebung fehlt die Installation des Plugins Jetzt kaufen 3.

Wie die gesamte Angelegenheit mit Deiner Projektbetreuerin Regine (Diepold) geregelt ist, weiß ich natürlich nicht. Fakt ist, daß ausschließlich der Pro Web 3 Client auf Deinem lokalen Rechner nicht ausreicht. Du benötigst zumindest auch das Plugin Jetzt kaufen in Version 3. Ich empfehle Dir aber eigentlich die Vollversion von Pro Web 3 + Plugin Jetzt kaufen 3, dann bist Du völlig flexibel sowie unabhängig und kannst auch eigene Projekte anlegen.


Eine Bitte meinerseits:

Bitte verwende hier im Forum Groß- und Kleinschreibung. Was in SMS, WhatsApp, Chat usw. sicherlich vertretbar ist, sollte in einem öffentlichen Forum wie unserem aber bitte nicht Einzug halten.

Danke Dir! 😉


Viele Grüße,
Volker

Volker W. Musik & Sounds  ·  Facebook  ·  Twitter  ·  Instagram  ·  StayFriends  ·  LinkedIn  ·  XING

#3

stefan

Neuling  (2 Punkte)  ·   männlich  ·   Deutschland  ·    Nachricht senden
 http://www.designschmuck-unikatschmuck.de

Guten Tag Volker W.

Vielen herzlichen Dank für die Antwort. Der Client scheint dann doch gar keine Alternartive zur Vollversion zu sein?! Wozu dann das Ganze? "Jetzt kaufen" bekomme ich nicht einzeln, sondern nur wenn ich komplett auf pro web 3 umsteige?

Dann sind die vollmundigen Versprechen auf der Webseite von Siquando aber sehr faul! ZITAT:

Gehen Sie noch einen Schritt weiter

Gelegentlich äußern Kunden den Wunsch, ihre Seiten selbst bearbeiten zu können. Diesen können Sie nun einfach und kostengünstig erfüllen: mit dem SIQUANDO Pro Web Client für Agenturen. Dieses kompakte Programm installieren Ihre Kunden auf ihrem Windows PC und können danach mit dem Komfort, den Sie von SIQUANDO Pro Web kennen, ihre Site selbst bearbeiten, Texte ändern, Bilder hochladen und andere Änderungen vornehmen. Eine komplizierte Einrichtung ist dabei nicht notwendig: Ihr Kunden geben die URL ihrer Website und das Kennwort ein – fertig.

mit freundlichen Grüßen

stefan todorov

(P.S. Deutsch ist nicht meine Muttersprache. Ich bemühe mich um Groß- und Kleinschreibung. 😉

#4

Micha

Eroberer  (77 Punkte)  ·   männlich  ·   Deutschland  ·    Nachricht senden
 https://violent-dreamer.de

Beim "Jetzt Kaufen" Plugin handelt es sich (bekanntlich) um eine Erweiterung, dazu heißt es u.a. auf der Produktseite:
"Bitte beachten Sie, dass unsere Erweiterungen nur mit der Vollversion von SIQUANDO Pro Web lauffähig sind."
"Zum Betrieb wird SIQUANDO Pro Web 3 benötigt."


Best,
Micha


Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal bearbeitet, zuletzt von »Micha« (28.08.2019, 19:28)
#5

Volker W.

Administrator  (7148 Punkte)  ·   männlich  ·   Deutschland  ·    Nachricht senden
 https://www.warmers.de  ·   vwarmers  ·   vwarmers  ·   volkerw68

Ein Plugin hat immer sowohl Komponenten auf dem Server (php / css / tpl usw. Dateien) als auch in der lokalen Installation auf dem Rechner (dll / chm Dateien). Durch die von Deiner Projektbetreuerin Regine erfolgte Grundinstallation des Projekts auf dem Server liegen dort die Komponenten des Plugins Jetzt kaufen 3 bereits vollständig vor. Nur in Deiner eigenen lokalen Rechnerumgebung halt noch nicht.

Dies kannst Du durch Erwerb und Installation des Plugins ändern. Und natürlich kannst Du dies einzeln kaufen, ohne die Vollversion von Pro Web 3 zu besitzen. Für Deine Zwecke reicht dazu der Pro Web 3 Client.

Wenn Du allerdings irgendwann mal separate eigene Projekte erstellen möchtest, kommst Du um den Erwerb der Pro Web 3 Vollversion nicht herum.


Viele Grüße,
Volker

Volker W. Musik & Sounds  ·  Facebook  ·  Twitter  ·  Instagram  ·  StayFriends  ·  LinkedIn  ·  XING

#6

Regine

Ehrenmitglied  (385 Punkte)  ·   weiblich  ·   Deutschland  ·    Nachricht senden
 http://diepold-webdesign.de

Volker, das war in der Version Pro Web 2 nicht so. Es ist doch ein Unding, aus dem Agenturclient mit Version 3.0 das Jetzt Kaufen Plugin heraus zu nehmen. Wozu dann noch den Client? Weshalb sollte ich die teure Agenturversion kaufen, wenn der Kunde dann mit dem Client seine von mir vollständig hoch geladene Kopie auf dem Webserver nicht auch nutzen kann?

Das ist doch total unmöglich! Ein völlig abseitiges Geschäftsgebaren seitens Siquando. Anders kann man das nicht nennen.


Gutes Gelingen!
Regine

Diepold-Webdesign

#7

Volker W.

Administrator  (7148 Punkte)  ·   männlich  ·   Deutschland  ·    Nachricht senden
 https://www.warmers.de  ·   vwarmers  ·   vwarmers  ·   volkerw68

Hallo Regine,

schön daß Du mal wieder hier bist, auch wenn der Grund für Dich offensichtlich nicht spaßig ist.


Das Plugin Jetzt kaufen installiert lokal auf dem Rechner (standardmäßig) unter

C:\Program Files (x86)\SIQUANDO\Pro\Plugins   bzw.
C:\Program Files (x86)\SIQUANDO\Pro 2\Plugins   bzw.
C:\Program Files (x86)\SIQUANDO\Pro 3\Plugins

die Ordner

  • \NGPluginBuy
  • \NGPluginParagraph\NGPluginParagraphBuy
  • \NGPluginParagraph\NGPluginParagraphCart
  • \NGPluginParagraph\NGPluginParagraphConfirm
  • \NGPluginParagraph\NGPluginParagraphCustomer
  • \NGPluginParagraph\NGPluginParagraphPayment

und darin jeweils entsprechende .chm, .dll und .ngpackage Dateien. Die ersteren (also die .chm und .dll) Dateien werden lokal benötigt, damit das Plugin Jetzt kaufen im Client zur Auswahl angeboten wird und reibungslos verwendet werden kann. Die .ngpackage Dateien (das sind gepackte Archive) benötigt Project Central, um die vom Plugin benötigten .php, .tpl (usw.) Dateien beim Installieren des Projekts auf dem Webserver anzulegen.

Ich persönlich bezweifle, daß die oben genannten .chm und .dll Dateien des Plugins Jetzt kaufen jemals Bestandteil des Agentur-Clients waren. Da ich selbst jedoch noch nie eine Agentur-Version gekauft habe (ich betreue keine Kunden), kann ich dies von meiner Seite nur mutmaßen. Verifizieren mußt Du dies nochmals explizit als Käuferin dieser Versionen.

Am besten machst Du dies mal auf einem frischen Rechner, auf welchem noch kein Siquando Pro Web installiert ist. Nur so kannst Du dies explizit (und zweifellos) feststellen.


Die Lösung ist wie schon gesagt die nachträgliche Installation des Plugins Jetzt kaufen, was auch auf einer Client-only-Umgebung funktionieren sollte. Wie das nun lizenzrechtlich genau aussieht oder mit anderen Worten, ob der Kunde das Plugin auch nochmals käuflich erwerben muß, um dies selbst nutzen zu können, weiß ich nicht. Dies gilt es im Zweifel mit Siquando zu klären.


Viel Erfolg! 😉


Viele Grüße,
Volker

Volker W. Musik & Sounds  ·  Facebook  ·  Twitter  ·  Instagram  ·  StayFriends  ·  LinkedIn  ·  XING

#8

Regine

Ehrenmitglied  (385 Punkte)  ·   weiblich  ·   Deutschland  ·    Nachricht senden
 http://diepold-webdesign.de

Hallo Volker,

ich werde ganz sicher nicht auf dem Rechner meines Kunden herummurksen oder mir das verordnen lassen. Und ich setze für diese Zumutung auch keinen Rechner frisch auf.

Ja, ich weiß ganz sicher - und der Kunde weiß das auch, dass erst ab Version 3 der Client nicht mehr auf "Jetzt Kaufen" zugreifen kann. In den vorhergehenden zwei Jahren konnten wir ja problemlos zusammen arbeiten.

Dass da klammheimlich die Zugriffsrechte geändert wurden ohne vor dem Kauf darauf hinzuweisen, ist völlig daneben. Dass wir nach dem Kauf und der festgestellten Problematik nicht offen aufgeklärt werden sondern so getan wird, als wären wir zu blöd ist eine Frechheit.

Da wird für viel Geld eine Enterprise-Version für Agenturen angeboten und die Clients können nicht auf die Gesamtinstallation zugreifen. Das ist der Fakt.


Gutes Gelingen!
Regine

Diepold-Webdesign

#9

Regine

Ehrenmitglied  (385 Punkte)  ·   weiblich  ·   Deutschland  ·    Nachricht senden
 http://diepold-webdesign.de

Nachtrag: Der Support hat dieses Mal geraten, das Plugin aus meinem Kundenkonto auf Stefans Rechner zu installieren. Es ist also ganz eindeutig kein Problem einer geänderten Lizensierung, sondern einzig und allein ein Programmfehler im Client der nicht behoben aber auch nicht sofort zugegeben wird.


Gutes Gelingen!
Regine

Diepold-Webdesign

#10

Volker W.

Administrator  (7148 Punkte)  ·   männlich  ·   Deutschland  ·    Nachricht senden
 https://www.warmers.de  ·   vwarmers  ·   vwarmers  ·   volkerw68

Ich habe mich heute - speziell in Deiner Angelegenheit - kurz mit meinem alten DB-Kumpel Christian Czogalla ausgetauscht. Daß er den gesamten Support für Siquando macht, weißt Du sicherlich.

Er hat meine Vermutung klar bestätigt, daß die Agentur Clients noch nie per Standard das Plugin Jetzt kaufen unterstützt haben, weder Version 1 noch 2. Diese verhalten sich also exakt so wie auch die aktuelle Version 3.

Du kannst dies selbst prüfen, indem Du die Agentur Clients 1, 2 und 3 mal auf einen USB-Stick installierst und dann in den (auf dem Stick befindlichen) Programmverzeichnissen prüfst, ob die von mir oben in Beitrag #7 genannten Verzeichnisse und (.chm und .dll) Dateien vorhanden sind. Dies wird in allen drei Fällen nicht so sein.


Lösung (wie ebenfalls in Beitrag #7 bereits erwähnt):

Jeweiliges Plugin Jetzt kaufen 1 / 2 / 3 nachinstallieren.


Mehr kann ich effektiv nicht für Dich tun.


Viel Erfolg! 😉


Viele Grüße,
Volker

Volker W. Musik & Sounds  ·  Facebook  ·  Twitter  ·  Instagram  ·  StayFriends  ·  LinkedIn  ·  XING

#11

Volker W.

Administrator  (7148 Punkte)  ·   männlich  ·   Deutschland  ·    Nachricht senden
 https://www.warmers.de  ·   vwarmers  ·   vwarmers  ·   volkerw68

Wie das nun lizenzrechtlich genau aussieht oder mit anderen Worten, ob der Kunde das Plugin auch nochmals käuflich erwerben muß, um dies selbst nutzen zu können, weiß ich nicht. Dies gilt es im Zweifel mit Siquando zu klären.

Zu dieser noch offenen Frage habe ich die Antwort (grün markiert) mal in den Lizenzbestimmungen recherchiert und auch gefunden:

(8) Alternativ zu den vorstehenden Nutzungsbedingungen können Sie im Falle der Erstellung einer Website für Ihren Kunden eine funktionsreduzierte Version der Software (Agentur Client) erwerben, die es dem Kunden gestattet, die von Ihnen erstellte Website selbst zu pflegen und zu verändern. Die Erstellung einer weiteren Website ist mit der funktionsreduzierten Version der Software nicht möglich. Für jeden Kunden, der seine von Ihnen erstellte Website selbst pflegen möchte, und für jede einzelne Website des Kunden, die gepflegt werden soll, müssen Sie bzw. der Kunde eine gesonderte Lizenz der funktionsreduzierten Version der Software erwerben. Der Erwerb kann wie zuvor geschildert auf den Namen des Kunden durch Sie oder durch den Kunden selbst erfolgen. Haben Sie zusätzliche Erweiterungen der Software im Rahmen der Vollversion zur Erstellung von Websites von SIQUANDO erworben, berechtigt Sie dies, auch die Erweiterungen an den Kunden zur Nutzung übergeben, der eine funktionsreduzierte Version der Software entsprechend diesen Nutzungsbedingungen erworben hat.

Quelle: https://www.siquando.de/rechtliches/lizenzbestimmungen/


Viele Grüße,
Volker

Volker W. Musik & Sounds  ·  Facebook  ·  Twitter  ·  Instagram  ·  StayFriends  ·  LinkedIn  ·  XING

256 Aufrufe | 11 Beiträge