#1

alter

Forum-Sponsor  (112 Punkte)  ·   männlich  ·   Schweiz  ·    Nachricht senden
 http://www.petrollampen-shop.ch

beim ergänzen von Artikeln schmiert Shop 10 jedesmal bei einem wechsel auf eine andere Komponente ab und schlisst ohne Fehlermeldung

Hallo Leute

nach einem Windows-Update habe ich Probleme mit meinem Shop 10. Ich verwende das absolute Spitzendesign Apollon von Thomas. Hatte seither keinerlei Probleme. Um die Grunddaten zu erfassen Dupliziere ich jeweils ein Produkt und passe dies dann dem neuen an. Das Problem liegt darin wenn ich z. B. auf den Button Mehr gehe schmiert das Programm ohne Fehlermeldung ab. Wenn ich das gleiche unter Eigenschaften versuche erscheint Fehlermeldung 429 und das Programm schmiert ab.

Kennt jemand das Problem?

 



Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal bearbeitet, zuletzt von »W2D Fan« (22.12.2018, 14:22)
#2

alter

Forum-Sponsor  (112 Punkte)  ·   männlich  ·   Schweiz  ·    Nachricht senden
 http://www.petrollampen-shop.ch

Hallo Leute

in der Zwischenzeit habe ich Antwort von Siquando (übrigens sehr schnell). Der Laufzeitfehler tritt auf wenn Teile des Programms beschädigt sind. Es bleibt dann nichts anderes als das Programm noch einmal zu installieren. Dies hat bei mir im zweiten Anlauf geklappt.

Was mir nicht klar ist wie Teile des Programms beschädigt werden. Dies trat bei mir unmittelbar nach einem Win10 Update auf.. 

viele Grüsse René

#3

Teefax

Eroberer  (59 Punkte)  ·   männlich  ·   Schweiz  ·    Nachricht senden
 https://veloteile24.ch

Hallo Leute

Was mir nicht klar ist wie Teile des Programms beschädigt werden. Dies trat bei mir unmittelbar nach einem Win10 Update auf.. 

viele Grüsse René

 Win10 hat in letzter Zeit einige Updates gemacht, das schlimmste war das vor ca. 3 od. 4 Monaten, nach dem Update ging bei mir wegen dem Defender praktisch nix mehr. Musste den PC auf einem Wiederherstellungspunkt zurück fahren, dann gings wieder. Habe mittlerweile der Defender stillgelegt und die G-Data AntiViren Software installiert, jetzt ist Ruhe.


Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal bearbeitet, zuletzt von »Teefax« (22.12.2018, 10:11)
249 Aufrufe | 3 Beiträge