#1

mic1999

Eroberer  (82 Punkte)  ·   männlich  ·   Deutschland  ·    Nachricht senden
 http://www.kuscheltier-kaufhaus.de

Fehler bei Senkung des Mehrwertsteuersatzes zum 01.07.2020

Hallo Zusammen,

wir haben mit den Siquando Tool beim Shop 10 jetzt die Umstellung der Mehrwertsteuer von 19% auf 16% vorgenommen. Das hat auch ganz gut geklappt.

Allerdings werden jetzt sowohl beim Bestellprozess (siehe 1. Bild unten) als auch bei der Bestätigungsemail (siehe 2. Bild unten) beide Mehrwertsteuersätze 19% und 16% ausgewiesen

 

Bild1:

mceclip0.png

Bild2:

mceclip1.png

Richtig wäre es, wenn nur der Mehrwertsteuersatz von 16% ausgewiesen wäre.

Ist dieser Fehler bekannt? Kann ich ihn abschalten?

LG

 

Mic

#2

redbeetle

As  (149 Punkte)  ·   männlich  ·   Deutschland  ·    Nachricht senden

Was sagt Siquando? Schließlich haben die das Tool verkauft.

#3

mic1999

Eroberer  (82 Punkte)  ·   männlich  ·   Deutschland  ·    Nachricht senden
 http://www.kuscheltier-kaufhaus.de

Hallo,

Habe bei Siquando soeben auch einen offiziellen Support-Fall geöffnet.

Ich warte noch auf Antwort und werde sie hier posten, sobald sie vorliegt.

Mich würde vorab aber noch interessieren, ob alle anderen das Problem der gleichzeitigen 19% und 16% Mehrwertsteuerausweisung auch haben, dann wäre klar, dass der Fehler bei Siquando liegt und nicht bei uns.

 

LG

 

Mic

#4

uli99

Forum-Sponsor  (416 Punkte)  ·   männlich  ·   Deutschland  ·    Nachricht senden
 https://www.prager-schinken.eu

Hallo, Mach es einfach so:

FTP Eigenschaften / Versandarten:

Ändere manuell den Steuersatz von 19 auf 16 % 😉 🙂

Schaue auch bei den Bezahlarten.

Ändere alle Bezahlarten von 19 auf 16% 😉 🙂

Und schon läuft es.

Es kann aber noch manchmal ein falscher Steuersatz angezeigt werden in der Auftragsbestätigung...

Wenn ein Kunde im Juni noch Produkte in den Warenkorb gelegt hat und Dein Warenkorb das x Tage speichert...

Dann kannst Du es aber in Salida ohne Probleme einlesen und auf 16% ändern bei der Abrechnung...


MfG Uli

Werkzeug: Siquando Shop 9/10 - Template Vertika 9/10 - WAWI: Abamsoft Salida 2020 - Siquando Pro Shop 4/5 nur zum Testen

#5

Micha

As  (245 Punkte)  ·   männlich  ·   Deutschland  ·    Nachricht senden
 https://violent-dreamer.de

Die 19% stammen von den Versandkosten her, dort muss der Steuersatz ebenfalls geändert werden.

-- Gerade erst gesehen, Uli war schneller 😉


Best,
Micha


Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal bearbeitet, zuletzt von »Micha« (02.07.2020, 10:29)
#6

mic1999

Eroberer  (82 Punkte)  ·   männlich  ·   Deutschland  ·    Nachricht senden
 http://www.kuscheltier-kaufhaus.de

Hallo Zusammen,

danke für die Hinweise, die ich bereits eingearbeitet habe und auch soeben vom siquando Support bestätigt wurden.

 

Hier auch noch die diesmal schnelle offizielle Antwort vom Siquando Support:

-----------------------------------

2020-07-02 Support hat eine Nachricht geschrieben.



Die Steuersätze für Versandkosten müssen Sie bitte manuell anpassen. Wahrscheinlich ist hier noch 19% hinterlegt. Dies gilt auch für die Konten von Zahlungsarten.

Die Zahlungs- bzw Versandarten können Sie unter dem Menüpunkt "Datei/Website- und FTP-Eigenschaften" bearbeiten.

------------------------------------------------------------

Unsere Shops brauchen zum Erstellen immer rund 5 h und wenn ich mich nicht mehr melde hat alles geklappt.

Nochmals 1000 Dank für euere schnellen Antworten und ein Kompliment an Volker als Betreiber dieses Forums. Wahrscheinlich nicht nur uns hat das Forum bestimmt schon viele Tage Arbeit und unzählige Arbeitsstunden eingespart.

Ich verstehe in diesem Zusammenhang auch nicht, warum Siquando nicht offiziell mit dem Forum zusammenarbeitet und es unterstützt, schließlich leistet und erledigt dieses Forum für Siqando einen Grossteil von Supportanfragen und entlastet Siquando dadurch auch erheblich....

LG

Mic

 

198 Aufrufe | 6 Beiträge