#1

Charlotte

Grünschnabel  (21 Punkte)  ·   weiblich  ·   Deutschland  ·   Nachricht senden
 http://www.antik-lampen-design.de

Seite lädt erst und gibt am Ende dann die Fehlermeldung Benutzername/Kennwort falsch

Ich habe jetzt ein paar Monate nicht an/mit meiner Homepage gearbeitet, bis ich gestern wieder eingestiegen bin. Nachdem ich Veränderungen vorgenommen habe und soweit alles seine Richtigkeit hatte, habe ich die Seite veröffentlichen wollen. Das Programmm arbeitete entsprechend, bis ich dann die Fehlermeldung "Benutzername/Kennwort falsch" lesen musste. Ich finder allerdings auch nirgendwo auf meiner Site einen Hinweis darauf, wo ich Benutzername/Kennwort eingeben kann;-( Für Antworten bedanke ich mich im voraus, Charlotte

 

#2

enrosaduera

Forum-Sponsor  (65 Punkte)  ·   männlich  ·   Deutschland  ·   Nachricht senden
 http://www.rosina.net

Hallo Charlotte, 

bist Du zufällig bei STRATO; die haben auf SFTP umgestellt. Das würde den Hinweis "Benutzername/Kennwort falsch" erklären.

 

Viele Grüße

enrosaduera

#3

deekay

Forum-Sponsor  (400 Punkte)  ·   männlich  ·   Deutschland  ·   Nachricht senden
 https://www.lippe-event.de

@enrosaduera: DAS war auch mein erster Gedanke bei der Fehlermeldung

#4

Red Adaire

Neuling  (4 Punkte)  ·   männlich  ·   Deutschland  ·   Nachricht senden
 http://www.feuerfest-sfx.de

Ja ging mir auch so. Denke auch es liegt an Strato. Nun bekomme ich seit ein paar Tagen die Meldung http error 500... Bei mir ist die HP gerade also nicht aufrufbar! Weiss nicht mehr weiter.

#5

Charlotte

Grünschnabel  (21 Punkte)  ·   weiblich  ·   Deutschland  ·   Nachricht senden
 http://www.antik-lampen-design.de

Hallo Charlotte, 

bist Du zufällig bei STRATO; die haben auf SFTP umgestellt. Das würde den Hinweis "Benutzername/Kennwort falsch" erklären.

 

Viele Grüße

enrosaduera

 Hallo, ja bei Strato. Ich habe gerade mit Strato telefoniert und die neue SSH-Verbindung auf meiner Site verändert, aber sie läßt sich nicht veröffentlichen;-((( Der Fehler heißt "Die Verbindung zum FTP-Server ssh.strato.de konnte nicht hergestellt werden. Der Strato-Mitarbeiter sagte mir, das er für Anwendungsfragen für meine Website nicht zuständig ist und damit war das Gespräch beendet. Ich finde auf Siquando aber nirgends eine weitere Einstellung, die ich korrigieren müßte. Kannst du mir da weiter helfen?????

#6

Charlotte

Grünschnabel  (21 Punkte)  ·   weiblich  ·   Deutschland  ·   Nachricht senden
 http://www.antik-lampen-design.de

Hallo Charlotte, 

bist Du zufällig bei STRATO; die haben auf SFTP umgestellt. Das würde den Hinweis "Benutzername/Kennwort falsch" erklären.

 

Viele Grüße

enrosaduera

 


#7

BerndG

As  (176 Punkte)  ·   männlich  ·   Deutschland  ·   Nachricht senden
 https://www.tus-sudweyhe.de

Hast du den Uploader auf SFTP umgestellt? Der Screenshot sagt eigentlich nein.

Datei/Web-und FTP Einstellungen/Veröffentlichen

Bernd

#8

enrosaduera

Forum-Sponsor  (65 Punkte)  ·   männlich  ·   Deutschland  ·   Nachricht senden
 http://www.rosina.net

Hallo Charlotte,

unter Datei / "Website-eigenschaften" / Veröffentlichen sollten die beiden rot markieretn Felder genaus so eingestellt sein.

ScreenSHTP.JPG  

Viele Grüße

 

enrosaduera

#9

deekay

Forum-Sponsor  (400 Punkte)  ·   männlich  ·   Deutschland  ·   Nachricht senden
 https://www.lippe-event.de

Im Strato Kundencenter kann man übrigens einstellen ob per ftp, sftp oder über beide Wege hochgeladen werden kann. Vielleicht ein Tipp für alle die bei Strato sind und Umstellungsprobleme haben

#10

Charlotte

Grünschnabel  (21 Punkte)  ·   weiblich  ·   Deutschland  ·   Nachricht senden
 http://www.antik-lampen-design.de

Hallo Charlotte,

unter Datei / "Website-eigenschaften" / Veröffentlichen sollten die beiden rot markieretn Felder genaus so eingestellt sein.

ScreenSHTP.JPG  

Viele Grüße

 

enrosaduera

 mceclip0.png

#11

Charlotte

Grünschnabel  (21 Punkte)  ·   weiblich  ·   Deutschland  ·   Nachricht senden
 http://www.antik-lampen-design.de

Hallo Charlotte,

unter Datei / "Website-eigenschaften" / Veröffentlichen sollten die beiden rot markieretn Felder genaus so eingestellt sein.

ScreenSHTP.JPG  

Viele Grüße

 

enrosaduera

 mceclip0.png

 Das hier ist die aktuelle Ansicht von Siquando - da finde ich gar nicht den Bereich, wo ich die zweite Einstellung vornehmen soll. Zumindest nicht mit dem Namen "Uploader" (hab ich das richtig gelesen?)

 

VG, Charlotte

#12

W2D Fan

Ehrenmitglied  (3752 Punkte)  ·   weiblich  ·   Niederlande  ·   Nachricht senden
 http://www.w2dfan.nl

Die Quellcode der Website von Charlotte sagt das die Website mit Web to Date 6 erstellt wurde.

Ihr Screenshot jedoch sagt dass sie mit Siquando Web 8 arbeitet.

Wie dem auch sei, weder in Web to date 6 noch in Siquando Web 8 kann man auf Sftp umstellen.

Dies ist erst möglich ab Siquando Web 10.

Es wird ihr also nichts anderes übrig bleiben auf Siquando Web 11 um zu steigen, oder sie muß jedes Mal ihre Webseite zB per FileZilla hochladen.


Gruß,
Marjorie

Hilfe ist nicht selbstverständlich. Deshalb halte ich ein "Dankeschön", nachdem jemandem geholfen wurde, für überaus angebracht und höflich.

#13

Charlotte

Grünschnabel  (21 Punkte)  ·   weiblich  ·   Deutschland  ·   Nachricht senden
 http://www.antik-lampen-design.de

Die Quellcode der Website von Charlotte sagt das die Website mit Web to Date 6 erstellt wurde.

Ihr Screenshot jedoch sagt dass sie mit Siquando Web 8 arbeitet.

Wie dem auch sei, weder in Web to date 6 noch in Siquando Web 8 kann man auf Sftp umstellen.

Dies ist erst möglich ab Siquando Web 10.

Es wird ihr also nichts anderes übrig bleiben auf Siquando Web 11 um zu steigen, oder sie muß jedes Mal ihre Webseite zB per FileZilla hochladen.

 Hallo Marjorie, d.h. im Klartext, ich muss jedes mal, wenn der Anbieter umstellt auch meine Website umstellen oder wie in dem Fall eine neue Version kaufen?

#14

deekay

Forum-Sponsor  (400 Punkte)  ·   männlich  ·   Deutschland  ·   Nachricht senden
 https://www.lippe-event.de

Hallo Charlotte,

nein, das heisst es in der Regel nicht. Deine Programmversion ist aber leider uralt und da ist es normal, dass einige Dinge nicht mehr den heutigen Anforderungen entsprechen.

 

#15

Charlotte

Grünschnabel  (21 Punkte)  ·   weiblich  ·   Deutschland  ·   Nachricht senden
 http://www.antik-lampen-design.de

An alle hier, die mir gerade helfen wollen: wie antworte ich hier auf die Fragen? Über die "Zitieren"-Funktion? War das richtig so? LG, Charlotte

#16

Charlotte

Grünschnabel  (21 Punkte)  ·   weiblich  ·   Deutschland  ·   Nachricht senden
 http://www.antik-lampen-design.de

Hallo Charlotte,

nein, das heisst es in der Regel nicht. Deine Programmversion ist aber leider uralt und da ist es normal, dass einige Dinge nicht mehr den heutigen Anforderungen entsprechen.

 

 Okay..... ich bin mit W2D in 2008 gestartet und habe dann umgestellt, als es in Siquando überging. ABER, was mache ich JETZT? Einmal erneuern und hoffen, das der Provider mit Siquando kompatibel bleibt?

VG, Charlotte

#17

deekay

Forum-Sponsor  (400 Punkte)  ·   männlich  ·   Deutschland  ·   Nachricht senden
 https://www.lippe-event.de

Dein Provider ist nach wie vor Siquando kompatibel.

Was sich natürlich im Internet ändert: PHP Versionen, Sicherer Upload - das machen aber ALLE Provider.

Du kannst - wie gesagt - bei Strato auch wieder auf ftp umstellen. Dazu musst du in dein Strato Kundenlogin. 

ODER: Du lädst deine Daten selber hoch - mit FileZilla und unabhängig vom Siquando-Uploader

#18

Charlotte

Grünschnabel  (21 Punkte)  ·   weiblich  ·   Deutschland  ·   Nachricht senden
 http://www.antik-lampen-design.de

Dein Provider ist nach wie vor Siquando kompatibel.

Was sich natürlich im Internet ändert: PHP Versionen, Sicherer Upload - das machen aber ALLE Provider.

Du kannst - wie gesagt - bei Strato auch wieder auf ftp umstellen. Dazu musst du in dein Strato Kundenlogin. 

ODER: Du lädst deine Daten selber hoch - mit FileZilla und unabhängig vom Siquando-Uploader

 mh.... Fragen über Fragen ..... Wenn ich in die alte Version zurückgehe, habe ich weniger Internet-Schutz - ist das richtig verstanden? Also, "nur" wegen der Website auf mehr Sciherheit verzichten?

Mit FileZilla will ich erst gar nicht anfangen - das hier reicht mir hier schon und ist mir fast zu anstrengend 😢

 

#19

Charlotte

Grünschnabel  (21 Punkte)  ·   weiblich  ·   Deutschland  ·   Nachricht senden
 http://www.antik-lampen-design.de

Dein Provider ist nach wie vor Siquando kompatibel.

Was sich natürlich im Internet ändert: PHP Versionen, Sicherer Upload - das machen aber ALLE Provider.

Du kannst - wie gesagt - bei Strato auch wieder auf ftp umstellen. Dazu musst du in dein Strato Kundenlogin. 

ODER: Du lädst deine Daten selber hoch - mit FileZilla und unabhängig vom Siquando-Uploader

 mh.... Fragen über Fragen ..... Wenn ich in die alte Version zurückgehe, habe ich weniger Internet-Schutz - ist das richtig verstanden? Also, "nur" wegen der Website auf mehr Sciherheit verzichten?

Mit FileZilla will ich erst gar nicht anfangen - das hier reicht mir hier schon und ist mir fast zu anstrengend 😢

 

 Zusammengefaßt für mich (damit ich das jetzt mal richtig verstehe): Ich erwerbe eine neue Version von Siquando, wie Marjorie die Nr. 11 erwähnt hat, und dann kann ich mit den neuen Anforderungen des Providers arbeiten ODER ich gehe bei Strato zurück auf die FFP-Einstellung. Richtig?

#20

Charlotte

Grünschnabel  (21 Punkte)  ·   weiblich  ·   Deutschland  ·   Nachricht senden
 http://www.antik-lampen-design.de

Die Quellcode der Website von Charlotte sagt das die Website mit Web to Date 6 erstellt wurde.

Ihr Screenshot jedoch sagt dass sie mit Siquando Web 8 arbeitet.

Wie dem auch sei, weder in Web to date 6 noch in Siquando Web 8 kann man auf Sftp umstellen.

Dies ist erst möglich ab Siquando Web 10.

Es wird ihr also nichts anderes übrig bleiben auf Siquando Web 11 um zu steigen, oder sie muß jedes Mal ihre Webseite zB per FileZilla hochladen.

 Liebe Marjorie, DANKE für die Antwort;-)

277 Aufrufe | 20 Beiträge