#1

AndreasS.

Neuling  (8 Punkte)  ·   männlich  ·   Deutschland  ·   Nachricht senden
 http://www.hoerakustik-nw.de  ·   hoerakustiknw

Hilfe: wie kann ich auf Endung "php" anstatt "html" umstellen?

Für ein Widget möchte ich meine bereits erstellte Webseite auf die Endung "php" umstellen. Dies hat mir meine Werbeagentur mitgeteilt.

Beispiel: https://www.hoerakustik-nw.de/common/special/e-mail/kontakt.html

Leider bin ich mir nicht sicher was ich im Projekt Central dafür tun muss.

Hat es evtl. mit den beiden rot umkreisten Punkten in meinem Screenshot zu tun?

Aktuell sieht es so aus:

 

mceclip1.png

 

Ich hoffe jemand von Euch kann mir weiterhelfen.

#2

Thomas

Co-Admin  (2179 Punkte)  ·   männlich  ·   Deutschland  ·   Nachricht senden
 https://siquando-designs.de

Die Endung einer Seite kannst du in den Eigenschaften der Seite im Feld "Seitenname" bestimmen. PHP sollte aber auch mit der Endung ".html" interpretiert werden.


Viele Grüße
Thomas

siquando-designs.de (NEU: KARO Flex Layout, Santa Cruz Pro für Pro Shop und Apollon 10 für Siquando Shop, Templateübersicht & Support für Shop 10 + Pro Web 3)

#3

Hennes74

As  (110 Punkte)  ·   männlich  ·   Deutschland  ·   Nachricht senden
 http://www.pimpmychart.com

Nach der Umstellung auf .php solltest Du mal die URLs testen, die bei Google bislang indexiert sind.

Das werden ja alles URLs mit Endung .html sein. Wenn diese auf einen Fehler laufen, kannst Du die Funktion, die Du oben eingekringelt hast, nutzen (2. Kringel).

Dadurch wird die htaccess angepasst, so dass alle Seiten über .php und .html erreichbar sind.

Achtung: Manuelle Änderungen an der htaccess werden dabei überschrieben!

  

193 Aufrufe | 3 Beiträge