#1

umsteiger

Mitglied  (43 Punkte)  ·   weiblich  ·   Deutschland  ·   Nachricht senden

https://www.koboldversand.de/hexenfigur/hexenfiguren/index.php

Keine Ahnung wo die Seite herkommt, wenn man dann auf "Home" geht ist die richtige Seite da.

Google sagt :

"HTTPS ist ungültig und kann die Indexierung verhindern

http ist mit kanonischem Tag markiert."

Wie kriege ich das weg...oder legt sich das von alleine? Shop 12, Https seit dem 9.11.

Könnte es an der Suchfunktion beim Shop liegen ?

 https://www.koboldversand.de/elfen/elfen-allerlei/krone-des-elfenkoenigs.php
Seitenindexierung
Seite ist nicht indexiert: Duplikat – Google hat eine andere Seite als der Nutzer als kanonische Seite bestimmt
Auffindbarkeit
Sitemaps
Nicht zutreffend
Verweisende Seite
https://www.koboldversand.de/fts.php?offset=386&criteria=elfen

 

#2

W2D Fan

Ehrenmitglied  (4268 Punkte)  ·   weiblich  ·   Niederlande  ·   Nachricht senden

Die Seite wovon du nicht weißt wo sie her kommt zeigt im Quellcode dass sie erstellt wurde mit Shop 10. Die richtige Seite dagegen ist mit Shop 12 erstellt.

Wenn man eine Versionswechsel durchführt, in deinem Fall von deiner Vorgänger Version (vermutlich Version 10) auf Version 12, soll man zwingend das erste Mal die Webseite erstellen mit Erstellungsstrategie auf Vollständig (siehe Anhang) damit alle Seiten an die neue Version angepasst werden.

Ich vermute dass du dies vergessen hast und jetzt laufen alte und neue Version durch einander.

Obwohl dies bekanntlich erheblich länger dauert sollst du das wirklich nachholen


Gruß,
Marjorie

Hilfe ist nicht selbstverständlich. Deshalb halte ich ein "Dankeschön", nachdem jemandem geholfen wurde, für überaus angebracht und höflich.



Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal bearbeitet, zuletzt von »W2D Fan« (27.11.2022, 12:56)
#3

umsteiger

Mitglied  (43 Punkte)  ·   weiblich  ·   Deutschland  ·   Nachricht senden

Nee leider nicht, ich arbeite seit der letzten PHP Umstellung mit Siquando 11 und habe jetzt auf 12 umgestellt. Wie oft ich in den letzten Wochen vollständig erstellt und wieder veröffentlicht habe kann ich gar nicht zählen.

Würde es was bringen die Seite zu löschen und etwas umformuliert wieder hochzuladen ?

#4

MuggelClan

Routinier  (432 Punkte)  ·   männlich  ·   Deutschland  ·   Nachricht senden
 http://muggelclan.myspreadshop.de

Stelle mal bei den Website-Eigenschaften Reiter "Veröffentlichen" bei Erweitert "Nicht benötigte Dateien löschen" einen Hacken und veröffentliche die Homepage nochmal mit "vollständig" so wie Marjorie geschrieben hat. Dann ist normalerweise auch diese Seite gelöscht.


Mit freundlichen Grüßen

MuggelClan

Web To Date seit 2004, Siquando Web 12, Pro Web 6


Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal bearbeitet, zuletzt von »MuggelClan« (27.11.2022, 13:22)
#5

umsteiger

Mitglied  (43 Punkte)  ·   weiblich  ·   Deutschland  ·   Nachricht senden

Hi Ihr Lieben

Auch dies hab ich schon mehrfach gemacht. Leider hat es nichts gebracht.

 

#6

MuggelClan

Routinier  (432 Punkte)  ·   männlich  ·   Deutschland  ·   Nachricht senden
 http://muggelclan.myspreadshop.de

Dann hast du es bereits versäumt es viel früher bei der Umstellung von Shop10 auf shop12 richtig zu tun.

Fakt ist, dass du irgendwann den Ordner

https://www.koboldversand.de/hexenfigur/

in

https://www.koboldversand.de/hexen/

abgeändert hast.

Somit ist der Ordner "hexenfigur" auf deinem Server ein verweister Ordner.

Dann bleibt dir jetzt nichts anderes, dass du den Ordner "hexenfigur" direkt auf dem Webspace oder über externen FTP-Programm löscht.

 

Änderung: Sorry, genau umgekehrt "hexenfigur" ist verweist. !!!


Mit freundlichen Grüßen

MuggelClan

Web To Date seit 2004, Siquando Web 12, Pro Web 6


Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal bearbeitet, zuletzt von »MuggelClan« (27.11.2022, 13:36)
#7

MuggelClan

Routinier  (432 Punkte)  ·   männlich  ·   Deutschland  ·   Nachricht senden
 http://muggelclan.myspreadshop.de

Oder du erstellst einen neuen Ordner mit "Hexenfigur" in dem du dann eine einfache Seite erstellst und dann mit "vollständig" und  "Nicht benötigte Dateien löschen" hochlädst. Danach, kannst du diesen Ordner wieder löschen und dann ebenfalls wieder mit "vollständig" und  "Nicht benötigte Dateien löschen" hochladen.

Damit erstellst du den Ordner Hexenfigur im Shop12 und danach kann Shop12 ihn wieder löschen.


Mit freundlichen Grüßen

MuggelClan

Web To Date seit 2004, Siquando Web 12, Pro Web 6


Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal bearbeitet, zuletzt von »MuggelClan« (27.11.2022, 13:50)
#8

umsteiger

Mitglied  (43 Punkte)  ·   weiblich  ·   Deutschland  ·   Nachricht senden

Jetzt stehe ich auf dem Schlauch.

Der Ordner Koboldversand/Hexenfiguren ist übergeordnet, darin befinden sich mindestens 9 kategorien mit jeder Menge Artikeln.

Wenn ich jetzt eine Seite Koboldversand/ Hexen erstelle was mache ich dann in der Zeit mit dem alten Ordner ???

Euch allen einen schönen 1.Advent !!!

#9

MuggelClan

Routinier  (432 Punkte)  ·   männlich  ·   Deutschland  ·   Nachricht senden
 http://muggelclan.myspreadshop.de

Sorry, wenn ich dich verwirrt habe, aber nochmal:

https://www.koboldversand.de/hexenfigur/ -> ist der alte Ordner von Shop10 erstellt

und

https://www.koboldversand.de/hexen/ -> ist der neue Ordner von Shop12 erstellt.

Der alte Ordner der mit Shop10 erstellt worden ist, muss gelöscht werden.


Mit freundlichen Grüßen

MuggelClan

Web To Date seit 2004, Siquando Web 12, Pro Web 6

#10

umsteiger

Mitglied  (43 Punkte)  ·   weiblich  ·   Deutschland  ·   Nachricht senden

Ja, das verstehe ich, aber wie mache ich das dann mit den Unterordnern und den ganzen Produkten ?

Reicht es einfach eine Seite ( leer) mit hexenfigur anzulegen oder bringt das nixx

#11

MuggelClan

Routinier  (432 Punkte)  ·   männlich  ·   Deutschland  ·   Nachricht senden
 http://muggelclan.myspreadshop.de

Erstelle mal im Shop12 einen Ordner "hexenfigur" (das müsste reichen) direkt unter Ordner "Homepage(Startseite)" und dann lade die gesamte Homepage mit "vollständig" und  "Nicht benötigte Dateien löschen" hoch. 

Wenn du das dann getan hast, dann kannst du im Shop12 den Ordner "hexenfigur" wieder löschen und dann anschließend wieder mit "vollständig" und  "Nicht benötigte Dateien löschen" hochladen. Dann müsste der verweiste Ordner "mit "hexenfigur" auf dem server gelöscht sein.

Ich meine nicht den Ordner "Koboldversand/Hexenfiguren", diesen einfach lassen.

Falls das nicht funktioniert, dann muss der Ordner "hexenfigur" direkt mit einem externen FTP-Programm auf dem Server gelöscht werden. (Wäre allerdings wenn möglich einfacher)


Mit freundlichen Grüßen

MuggelClan

Web To Date seit 2004, Siquando Web 12, Pro Web 6

#12

umsteiger

Mitglied  (43 Punkte)  ·   weiblich  ·   Deutschland  ·   Nachricht senden

Ich probiere es mal so....mit dem Filezilla bin ich nicht so firm 😞

In 4 Stunden...2 x vollständig erstellen...2x hochladen wissen wir mehr. 🙂

 

#13

MuggelClan

Routinier  (432 Punkte)  ·   männlich  ·   Deutschland  ·   Nachricht senden
 http://muggelclan.myspreadshop.de

Ohje, 4 Stunden, wow, dann hoffe ich es hat funktioniert, bevor ich jetzt geköpft werde. 😉
Wünsche uns beide viel Glück. 🙂


Mit freundlichen Grüßen

MuggelClan

Web To Date seit 2004, Siquando Web 12, Pro Web 6

#14

umsteiger

Mitglied  (43 Punkte)  ·   weiblich  ·   Deutschland  ·   Nachricht senden

Nein !!! Ich bin Dir ja dankbar für jeden Tipp!!!!

Es ist ein Versuch wert 😘

#15

umsteiger

Mitglied  (43 Punkte)  ·   weiblich  ·   Deutschland  ·   Nachricht senden

 Schade hat nicht geklappt

#16

MuggelClan

Routinier  (432 Punkte)  ·   männlich  ·   Deutschland  ·   Nachricht senden
 http://muggelclan.myspreadshop.de

Hmmm, also es hat nur bei der 

https://www.koboldversand.de/hexenfigur/index.php

geklappt, diese ist jetzt weg, aber die anderen Seiten sind noch da. Schade.
Du hast aber schon den Ordner im Shop12 gelöscht und auch die Webseite neu erstellt, bevor du diese das zweite Mal hochgeladen hast?

 

Den ganzen Ordnerstruktur in diesem Ordner nochmal aufzubauen, nur um alles zu löschen würde ich nicht tun.

Also bleibt am sinnvollsten nur der Weg über externes FTP-Programm und den Ordner "hexenfigur" zu löschen. (und dauert kein 4 Stunden).

Hast Du bei Deinem Provider (auf der Homepage des Providers) einen Webexplorer, der auf die Ordner und Dateien zugreifen kann? Dort könnte man dann ebenfalls einfach den Ordner löschen. Wäre am einfachsten.


Mit freundlichen Grüßen

MuggelClan

Web To Date seit 2004, Siquando Web 12, Pro Web 6

#17

umsteiger

Mitglied  (43 Punkte)  ·   weiblich  ·   Deutschland  ·   Nachricht senden

Ach Du bist die Beste !!!!

Danke, das versuche ich mal...kann aber dauern. Ich melde mich in einer Woche wieder

170 Aufrufe | 17 Beiträge